Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 23:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2012, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 197
Wohnort: Niederkassel
Hallo Freunde

Wer hat Erfahrungen mit dem Einbau eines Subaru-Motors
in einen Käfer?

Die Händler mit Adaptern und Ölwannen sind mir bekannt.

Es geht mir erstmal um das umstricken des Kabelbaums.
Ist sowas für normale Schrauber machbar?

Ich bin für alle Hilfe, Bilder und Anleitungen dannkbar.




:bugfans:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2012, 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 673
Wohnort: Celle Rock Ciddy
http://www.kaefer-alex.de/kategorie1/00 ... index.html

da sieht man in etwa was auf einen zukommt. wenn man es machen lässt zahlt man meist zw. 300 und 400€ dafür

_________________
Uwe hat geschrieben:
Am Leistungsprüfstand haben wohl schon mehr Männer geweint als Frauen im Kino bei Titanic :crying-pink: :crying-pink: :crying-pink:


www.demolition-bastards.com Street Rock'n'Roll aus Celle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2012, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2028
Subaru = Mainstream

_________________
Saisonende 2011: 1272ccm 168,8PS & 199 NM
Saisonanfang 2013: 1192ccm 30 PS
Saisonanfang 2015: nen Haufen Schrott in 3 Hallen
Saisonende 2015: Start des letzten Käferprojektes
Saisonende. 2016: Planung abgeschlossen, es geht langsam los


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: So 2. Sep 2012, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
...und dann noch Sauger...

tztztz
:D :D :D

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 85
obwohl ich kein fan von wassergekühlen motoren im käfer bin, scheint es nunmal die zukunft zu sein das geld anstatt in einen luftgekühlten getunten motor in einen serien subarumotorumbau zu stecken. langlebiger, vollgasfester, wartungsfreundlicher es gibt massig teile und motoren usw.
warum g-man von mainstream spricht verstehe ich nicht ganz, es war auch mal sehr modern einen vw 4 zylinder reihe hinten einzupflanzen..aus der zeit stammt auch sein umbau ;) der grundgedanke war der gleiche, nur, dass der subaru boxer einfach besser hineinpasst mehr potential nach oben hat und wenigstens von der bauart dem käfermotor ähnelt. wieviel das nun am ende noch mit käfer zu tun hat liegt im auge des betrachters.

lg
christoph

_________________
G-MAN hat geschrieben:
So... nun bau was tolles und teil es allen mit watt für n Held du bist...
Oder lass es.
Ist eh beides belanglos...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 673
Wohnort: Celle Rock Ciddy
wie sieht denn das, mal so allgemein gefragt, mit der Eintragung von euro 1 ohne sau teures Abgasgutachten aus? der TE hat ja nen 1600i

_________________
Uwe hat geschrieben:
Am Leistungsprüfstand haben wohl schon mehr Männer geweint als Frauen im Kino bei Titanic :crying-pink: :crying-pink: :crying-pink:


www.demolition-bastards.com Street Rock'n'Roll aus Celle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Bei DS-Tuning geht das z.B....

Wie die das machen weiss ich allerdings nicht...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2028
@ Christoph
Subaru ist Mainstream aus einem einfachen Grund.
Du kannst dafür alles kaufen und es gibt sogar eigene Foren dafür...
Das es nen 2ten G40 Umbau in meiner Variante gibt wage ich zu bezweifeln, das nen Sauger Subi mehr Potenzial hat auch...

_________________
Saisonende 2011: 1272ccm 168,8PS & 199 NM
Saisonanfang 2013: 1192ccm 30 PS
Saisonanfang 2015: nen Haufen Schrott in 3 Hallen
Saisonende 2015: Start des letzten Käferprojektes
Saisonende. 2016: Planung abgeschlossen, es geht langsam los


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1221
Wohnort: glücklicherweise nicht in Iserlohn!
Ja eben,

Subaru ohne Turbo ist die Arbeit nicht wert! :handgestures-thumbdown: :handgestures-thumbdown:
Da nehm ich noch eher einen VW WBX. Der passt ans Getriebe, man muss keine Ölwanne kaufen,
und die Elektrik ist sehr überschaubar. Sogar die Auspuffanlage kann man nehmen.
Auch leistungsmässig steht ein DJ 2,1 112PS WBX gegenüber dem Subaru ganz gut da.

Also wenn Subaru, dann nur mit Turbo :character-oldtimer:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 85
G-MAN hat geschrieben:
@ Christoph
Subaru ist Mainstream aus einem einfachen Grund.
Du kannst dafür alles kaufen und es gibt sogar eigene Foren dafür...
Das es nen 2ten G40 Umbau in meiner Variante gibt wage ich zu bezweifeln, das nen Sauger Subi mehr Potenzial hat auch...


ich glaube für den vw käfer gibt es mehr zu kaufen ;) und auch für 4 zylidner reihe vw kannst du ebenso alles gut und ohne probleme billig erwerben. ich habe auch von 4 zylinder reihe geschrieben, ob nun g40 oder 1,6gti bzw 1,8 oder g60 das ist vom einbauher alles das gleiche.
warum du den potentiell schwächsten gewählt hast ist deine entscheidung, das macht jeder wie er will. aber der ej22 hat definitiv mehr potential nach oben als ein 1,4l g40 block da brauchen wir nicht drüber reden.

@ uwe, klar macht der umbau auf turbo mehr sinn, man hat am ende einfach mehr erreicht (wird aber auch teurer, bremsen und co), aber turbo ist auch nicht jedermanns geschmack und am sauger kann man auch rumspielen, wenn man vielfahrer ist dann schätzt man auch andere dinge viel mehr wie wartung, standfestigkeit und vollgastfestigkeit....tuning heißt im erweiterten sinne "verbessern" damit ist nicht immer die leistung gemeint.
was muss man investieren um einen typ1 in die region des ej22 zu bringen? leistungstechnisch, euronorm, verbrauch, standfestigkeit...kaum möglich würde ich fast sagen und wenn extrem teuro. also warum nicht. und ich bin kein befürworter von wassergekühlt. für mich würde das generell nie in frage kommen. alles was nicht tpy1 oder typ4 ist finde ich eh schwul ;)
wenn das andere machen befürworte ich das natürlich, und mitfahren würde ich auch gerne mal, aber selber solch einen umbau fahren,das würde mein herz nicht verkraften.

_________________
G-MAN hat geschrieben:
So... nun bau was tolles und teil es allen mit watt für n Held du bist...
Oder lass es.
Ist eh beides belanglos...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Riiiiiiichtisch:-)

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 85
Poloeins hat geschrieben:
Riiiiiiichtisch:-)


wär das nicht genau das richtige für deine autobahnorgien wenn ich das richtig gelesen habe aka auslassventile, kernschrott fabrizieren und co??? :roll:

_________________
G-MAN hat geschrieben:
So... nun bau was tolles und teil es allen mit watt für n Held du bist...
Oder lass es.
Ist eh beides belanglos...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Wenn nichts kaputt geht,machts doch kein Spass...

...und lernen tut man mehr wenn man ein Problem nach dem anderen abarbeitet...

Und dieses Jahr habe ich noch nicht ein einziges Ventil abgerissen:-)

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 85
die einstellung mag ich ;) :handgestures-thumbupright:

_________________
G-MAN hat geschrieben:
So... nun bau was tolles und teil es allen mit watt für n Held du bist...
Oder lass es.
Ist eh beides belanglos...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 85
@g-man:
wenn es eine eigenes forum für solche umbauten gibt poste das doch hier, dann kann orange1600i dort nachfragen.

_________________
G-MAN hat geschrieben:
So... nun bau was tolles und teil es allen mit watt für n Held du bist...
Oder lass es.
Ist eh beides belanglos...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge 29. Mai-Käfer-Treffen in Hannover # Käfer & Co. Rhein Ruhr #

kaeferdesaster

0

2737

Mo 23. Apr 2012, 18:42

kaeferdesaster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

sfera-haiza

36

12550

Do 15. Nov 2018, 16:49

Fuss-im-Ohr Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Bad Käfer XD

BugPunk

6

4468

Mo 19. Jul 2010, 18:31

hawaiikaefer Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge NOS im Käfer?

jojo1955

10

6041

Mo 28. Mai 2012, 23:34

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge VW Käfer

O-V-A-L-I 54

4

2641

Di 4. Nov 2014, 02:53

ovalifahrer56 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO