Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 07:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
@Rolf:Gegen dich würde ich schon mal GEGEN meine Überzeugung ne 1/4Meile fahren wollen..

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 197
Wohnort: Niederkassel
Wow, da hab ich aber einen Stein los getreten.

Also ich werde auf jeden Fall Um und Aufbauen.

Schräglenkerbodenplatte in einem top Zustand (Danke Holger) ist
vorhanden. Langes AT Getriebe auch.

Ich schwanke im Moment hin und her ob ej22 oder ej20 t.

Ich hab bis 136 PS genug Ankerkraft verbaut. Bei dem
Turbo muß hinten auch noch ne Scheibe rein oder besser
alles direkt 944.

Der eine Motor paßt wohl gut ins Heck, für den anderen Motor muß
die Feuerwand raus.

Dann sind da halt noch Fragen wie.

Muß der Motor jünger oder älter sein als das Auto oder ist das egal?

Elektrik hab ich schon Hilfe angeboten bekommen.

Klar kann man viel kaufen und da würde ich auch drauf zurück greifen.
Das schmälert aber in meinen Augen nicht den Aufwand oder macht einen
Wagen schlechter als den anderen. Der Subi ist ein Fremdmotor aber ein Boxer.
Ein Golf oder Polo Motor ist ein eigener aber vom Charakter halt anders.
Trotzdem verbeuge ich mich vor jedem der so ein Projekt angeht und durchzieht.

Gegoogelt habe ich auch schon und bin auf ein paar Sachen gestoßen.
Ich wollte halt nur mal das Thema "Subi" hier ankratzen.


:bugfans:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Wenn Eintragen erwünscht ist ist es eindeutig besser einen Motor zu haben der jünger ist...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1054
Am einfachsten ist das ganze eben mit einer Erstzulassung vor 10.71.
Wenn es eine 1600i Bodengruppe ist, sollte es mindestens Euro 1 sein so ein Abgasgutachten kostet um die 1000 Euro.
Der Subaru Motor wird so eine Schdstoffklasse sicher haben, aber eben in einem Subaru und nicht in einem Käfer. Einfach alles vorher genau mit dem TÜV durchsprechen.

Ich persönlich halte nichts von solchen Umbauten. Tut hier aber nichts zur Sache. Wenn die ganzen Grundumbauten wie Wasserkühlung, Fahrwerk und Bremsen einmal getätigt sind, kann man immer noch einen stärkeren Motor einbauen. Ich denke mal, 136PS sind schon ein guter Anfang wenn man von einem 1600i Motor kommt. Und schwer ist dein Auto ja auch nicht. Kommt eben drauf an wie gut und günstig man an einen Motor kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2011
Beiträge: 1786
Wohnort: Niederösterreich
Käfer: 68er 1300
Transporter: 73er T2B Hochdach, T4 Syncro
Fahrzeug: e39 525TDS
Fahrzeug: Puch 150TL, Puch RL125, Puch DS50
Fahrzeug: Correct Craft Ski Nautique 2001
hier gibts einen subaru turbo im käfer, vielleicht hilfts...
http://www.subaru-community.com/subaru- ... 2e2b5ce2a8

_________________
Blog:
http://www.german-ghia.blogspot.com

68er Käfer... restaurationen-und-umbauten/savannenbeiger-68er-t9321.html
Dazugehöriger Motor... vintage-speed/1904-einkanal-mit-34pci-t14553.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1973
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Herkules K50 II Ultra LC
EJ 25 Turbo ist nur geil........ :character-oldtimer:

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2028
Zum Thema Motorraumvergrösserung -- bigger is better
Schmeiss die Trennwand raus und bau die bis zur Rückwand.
Ist wesentlich angenehmer zu schrauben hinterher.
Ich hab in beiden Karossen große Serviceklappen wo man vom Innenraum an alles rankommt.
Grad wenn du auf Turbo gehen willst hast du dann schön Platz für nen LLK und vernünftige Ladeluftrohre.

Versteh mein Mainstreamgesabbel nicht falsch, dein Umbauvorhaben ist trotzdem technisch anspruchsvoll und insgesamt schwieriger zu realisieren als ein Typ1 mit Mehrleistung, ich find nur kpl neue Ideen interessanter :mrgreen:

_________________
Saisonende 2011: 1272ccm 168,8PS & 199 NM
Saisonanfang 2013: 1192ccm 30 PS
Saisonanfang 2015: nen Haufen Schrott in 3 Hallen
Saisonende 2015: Start des letzten Käferprojektes
Saisonende. 2016: Planung abgeschlossen, es geht langsam los


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2028
Poloeins hat geschrieben:
@Rolf:Gegen dich würde ich schon mal GEGEN meine Überzeugung ne 1/4Meile fahren wollen..

Gerne Lars. Diesen Monat in Brilon?

_________________
Saisonende 2011: 1272ccm 168,8PS & 199 NM
Saisonanfang 2013: 1192ccm 30 PS
Saisonanfang 2015: nen Haufen Schrott in 3 Hallen
Saisonende 2015: Start des letzten Käferprojektes
Saisonende. 2016: Planung abgeschlossen, es geht langsam los


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2028
Macht den Umbau auch trotz Kaufteil ein wenig weniger Mainstream :up:

_________________
Saisonende 2011: 1272ccm 168,8PS & 199 NM
Saisonanfang 2013: 1192ccm 30 PS
Saisonanfang 2015: nen Haufen Schrott in 3 Hallen
Saisonende 2015: Start des letzten Käferprojektes
Saisonende. 2016: Planung abgeschlossen, es geht langsam los


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Ich finde das Geil...was kostet das denn?

Edit:Ups...gefunden..Autsch...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2028
Lars, du lenkst vom Thema ab.... :character-oldtimer:

_________________
Saisonende 2011: 1272ccm 168,8PS & 199 NM
Saisonanfang 2013: 1192ccm 30 PS
Saisonanfang 2015: nen Haufen Schrott in 3 Hallen
Saisonende 2015: Start des letzten Käferprojektes
Saisonende. 2016: Planung abgeschlossen, es geht langsam los


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 448
Wohnort: Bayern
Käfer: 1969 ex Automatik mit 2.1l WBX DJ
Bezüglich Umbau steht hier fast alles was du wissen mußt, leider alles in englsich aber mit reichlich Bildern...

_________________
"Ein Auto muss so viel PS haben dass man beim Aufsperren schon Angst hat"
"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen"
Walter Röhrl

Mein Blog

Wer Rechtschreipfehlär pfindet, tarf Sie behalden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
G-MAN hat geschrieben:
Lars, du lenkst vom Thema ab.... :character-oldtimer:


Theoretisch machbar...Praktisch siehts im September mau aus..Wann wäre es denn?

Ich habe nur vom frei zum Treffen am Kanal und dann nochmal zum Dynoday in Doesburg.,..ansonsten muss ich arbeiten...

Davon mal abgesehen hat das Auto nur Beckengurte...und das wird nur sehr ungern gesehen auf 1/4Meilen:-D

Schade das Budel nicht mehr ist...da war die "Abnahme" nicht so streng was Gurte angeht:-D

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2028
WE 29.9
Abnahme is easy... :D

_________________
Saisonende 2011: 1272ccm 168,8PS & 199 NM
Saisonanfang 2013: 1192ccm 30 PS
Saisonanfang 2015: nen Haufen Schrott in 3 Hallen
Saisonende 2015: Start des letzten Käferprojektes
Saisonende. 2016: Planung abgeschlossen, es geht langsam los


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: EJ 22 im Käfer
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2012, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Da bin ich Dynoday in Doesburg beim Badwally...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge 29. Mai-Käfer-Treffen in Hannover # Käfer & Co. Rhein Ruhr #

kaeferdesaster

0

2745

Mo 23. Apr 2012, 18:42

kaeferdesaster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

sfera-haiza

36

12604

Do 15. Nov 2018, 16:49

Fuss-im-Ohr Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Bad Käfer XD

BugPunk

6

4480

Mo 19. Jul 2010, 18:31

hawaiikaefer Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge NOS im Käfer?

jojo1955

10

6053

Mo 28. Mai 2012, 23:34

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge VW Käfer

O-V-A-L-I 54

4

2647

Di 4. Nov 2014, 02:53

ovalifahrer56 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO