Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 00:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kleine Beratung zum 1200er
BeitragVerfasst: Fr 13. Sep 2013, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2013
Beiträge: 13
Hallo zusammen,

für meinen 63er (siehe Vorstellung) habe ich seit Jahren noch einen ausgelutschten 34PS Motor in der Scheune liegen. Den möchte ich gerne wieder aktivieren und zwar im klassischen Vintage Speed look. Eigentlich wollte ich den Motor nur vernünftig überholen und ihm eine Zweivergaseranlage (28er PCI) gönnen, aber seit dem Buch „Jetzt mache ich ihn schneller“ schwebt mir folgendes vor:

-Verdichtung erhöhen 8:1
-Ventilführungen kappen / Kanäle polieren

Auf der Habenseite steht eine Riechert-Anlage mit zwei 28er Vergasern und ein 010er Verteiler. Der Hubraum soll bei 1200ccm bleiben. Nun zur Frage... Macht es Sinn bei dem Setup eine andere Nockenwelle zu verwenden, oder ein größeres Einlassventil? Ich habe gelesen, dass viele bei den 1200er Köpfen ein 33er Einlassventil eingesetzt haben. Die Fahrbarkeit sollte durch die Maßnahmen nicht leiden, ehr im Gegenteil ;-). Da mir einfach die Erfahrungen fehlen, wende ich mich mal an euch.

Viele Grüße Nils


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleine Beratung zum 1200er
BeitragVerfasst: Mo 16. Sep 2013, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2011
Beiträge: 2237
Kleiner Nils hat geschrieben:
Hallo zusammen,

für meinen 63er (siehe Vorstellung) habe ich seit Jahren noch einen ausgelutschten 34PS Motor in der Scheune liegen. Den möchte ich gerne wieder aktivieren und zwar im klassischen Vintage Speed look. Eigentlich wollte ich den Motor nur vernünftig überholen und ihm eine Zweivergaseranlage (28er PCI) gönnen, aber seit dem Buch „Jetzt mache ich ihn schneller“ schwebt mir folgendes vor:

-Verdichtung erhöhen 8:1
-Ventilführungen kappen / Kanäle polieren

Auf der Habenseite steht eine Riechert-Anlage mit zwei 28er Vergasern und ein 010er Verteiler. Der Hubraum soll bei 1200ccm bleiben. Nun zur Frage... Macht es Sinn bei dem Setup eine andere Nockenwelle zu verwenden, oder ein größeres Einlassventil? Ich habe gelesen, dass viele bei den 1200er Köpfen ein 33er Einlassventil eingesetzt haben. Die Fahrbarkeit sollte durch die Maßnahmen nicht leiden, ehr im Gegenteil ;-). Da mir einfach die Erfahrungen fehlen, wende ich mich mal an euch.

Viele Grüße Nils




Hallo! Entschuldige bitte das Thema ist hier schon ein paar mal durchgekaut worden! Bitte die Suchfunktion benutzen! Danke
Gruß Holger

_________________
Ich bin nach 1945 gebohren, und schulde der Menschheit einen Scheiß!
Ich bin kein Politiker, und deshalb braucht man mich nicht zu belügen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Beratung elektrische Heizung

youngtimerfan

6

3965

So 11. Nov 2012, 23:01

LostTupper Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Beratung kontaktlose Zündung

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Snake

22

3667

Di 17. Apr 2018, 11:57

Metalandy Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang kleine Strahlkabine gebastelt :-)

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

RST Driver

35

12111

Sa 30. Jan 2016, 22:20

yoko Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Kleine Roststelle behandeln

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

sfera-haiza

19

4813

Di 5. Sep 2017, 21:06

sfera-haiza Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 67er Bugl - der kleine mit Tiefgang!

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Calibaer

32

11972

Mi 28. Dez 2011, 09:28

Ratliner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO