TSV 1300 30ps

Organisation und Präsentation von Leistungsmessungen
Antworten
Benutzeravatar
mymedusa
Beiträge: 493
Registriert: Di 25. Jun 2013, 13:33

TSV 1300 30ps

Beitrag von mymedusa »

Vor etwa 10 Jahren gebaut für einen alten Freund und nun mal auf der Rolle gewesen.
Originale Okrasa Anlage mit angepassten Vergasern und etwas mehr Verdichtung sowie 1,25:1 Kipphebel und Doppelventilfedern und einer Stage 2 Nockenwelle, so hieß die damals. Keine Kanalbearbeitung da die Vergaser mit 24mm Trichter das ganze eh begrenzten. Nur Kolben so bearbeitet, dass mit originaler Motorbreite der kolbenrückstand auf 1,2mm kam und ein ordentlicher Dome die Verdichtung deutlich über 10:1 hob. Somit musste man auch keine Bleche verbreitern oder die Stößelstangen verlängern...
Kupfer Spirale am Lüfterrad,Nebenstromfilter + originalen Ölkühler sowie 21mm Ölpumpe.

Originalangaben: 50ps@4200
Gemessen: 60,5ps@4600 noch 50ps@6000
103nm@3400
Motor wird im Alltag bewegt sowie....
https://youtu.be/Z7Q-IU0vQLg?feature=shared
Dateianhänge
received_643140707710955.jpeg
received_643140707710955.jpeg (134.4 KiB) 1205 mal betrachtet
Torben Alstrup
Beiträge: 733
Registriert: So 24. Mär 2013, 19:20
Fahrzeug: VW Fox 1,4 Sport Limited edition. Koni FRD
Fahrzeug: Lindner Beach buggy

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von Torben Alstrup »

:handgestures-thumbupright: :handgestures-thumbupright:
armin
Beiträge: 564
Registriert: Do 13. Jan 2011, 20:04
Käfer: 1964
Fahrzeug: VW 1600 Variant 1970
Fahrzeug: VW Caddy 2008
Wohnort: Emskirchen

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von armin »

cool! Zeig doch mal Bilder vom Motor.
Benutzeravatar
mymedusa
Beiträge: 493
Registriert: Di 25. Jun 2013, 13:33

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von mymedusa »

...
Dateianhänge
IMG_20231025_181722.jpg
IMG_20231025_181722.jpg (81.76 KiB) 1156 mal betrachtet
IMG_20231025_181752.jpg
IMG_20231025_181752.jpg (98.09 KiB) 1156 mal betrachtet
swingheini
Beiträge: 586
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 18:11
Käfer: 64er Käfer
Käfer: 54er Käfer
Fahrzeug: 51 Ford businesscoupe
Wohnort: South Bay.

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von swingheini »

Den Motor hast Du gebaut?
das Video ist bekannt und wird sind schon lange begeistert
Alle Achtung !
gruß
swingheini
Benutzeravatar
mymedusa
Beiträge: 493
Registriert: Di 25. Jun 2013, 13:33

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von mymedusa »

Jap, für das Video bin ich ja nicht verantwortlich, an Michel ist ein Rennfahrer verloren gegangen keine frage.30pser ist und bleibt aber auch mein Lieblingsmotor. An dem Motor hab ich nichts besonderes gemacht außer den Trick mit den Kolben und dadurch win-win, Serienbreite und hohe Verdichtung. Die kleine Bohrung kann sehr viel Verdichtung ab egal ob 30/34/40ps. Meinen 30ps einkanal Motor bin ich damals ja auch im Alltag wie Winter und in Urlaub gefahren mit Kompressor und 1,2bar Ladedruck all day Long. das Ding hatte bei 0,9 bar ja schon 70ps und 145nm, auch nur den serienölkühler.
Grüße
20er
Beiträge: 295
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:21
Wohnort: Enzersfeld im Weinviertel, Österreich
Kontaktdaten:

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von 20er »

Hallo!
Frage: der Ausdruck vom Leistungstest, ist der vom Kfz-Martin in Großebersdorf / Weinviertel / NÖ? Ich wohn da gleich ums Eck.

lg
Günter
Benutzeravatar
Nikon-User
Beiträge: 1667
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 18:24
Käfer: 68er Ex-Automatik
Fahrzeug: Kia Stinger GT 3.3 Bi-Turbo mit 4 Hufe Antrieb ;-)
Fahrzeug: Mercedes W124 E280 T-Modell
Wohnort: Zürich

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von Nikon-User »

Das Video kenne ich auch. Alle Achtung. Habe immer gedacht, dass der Wagen wesentlich mehr Leistung im Heck hat dem Video nach.

Gut gemacht.
Es heißt LAUTSPRECHER und nicht Leisequitscher
armin
Beiträge: 564
Registriert: Do 13. Jan 2011, 20:04
Käfer: 1964
Fahrzeug: VW 1600 Variant 1970
Fahrzeug: VW Caddy 2008
Wohnort: Emskirchen

Re: TSV 1300 30ps

Beitrag von armin »

Schöner stylischer Zündverteiler! Ist es ein 010er?
Antworten