2023 Rømø Motor Festival

BugFans von überall - ob Nordlichter aus Dänemark oder weiter südlich aus Österreich & Schweiz
Antworten
Benutzeravatar
Fuss-im-Ohr
Beiträge: 6327
Registriert: So 27. Jan 2013, 12:06
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Strom
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau

2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von Fuss-im-Ohr »

Das Rømø Motor Festival 2023 findet am 18.-20.08.2023 statt
(Samstag 19.08. Renntag am Lakolk Strand! )

Wissenswertes
und so sieht es aus (Trailer)

fürs Navi

Rennen:
Lakolk Strand!
Vesterhavsvej
78739 Rømø
Danmark


Party:
Ullerupvej 80
6780 Skærbæk
Danmark


Rules

The vehicles

Pre-war cars, coupe, roadsters and specials.
Pre-war bikes, US or European.
Appearance, main parts and performance parts must not be newer than year 1947.

The motorcycle riders

Modern pilot helmet (make it look old, thats okay)
All riders must wear a back shield
All riders must wear gloves when racing
Googles, Glasses or Face shield. *
Shoes or boots with firm sole. *
Long pants or jeans. *
Jacket or jersey. *
Not affected by alcohol, drugs or medicine.
* Clothing needs to be period correct.

The driver

Helmet
Googles, Glasses or Face shield. *
Shoes or boots with firm sole. *
Long pants or jeans. *
Jacket or jersey. *
Not affected by alcohol, drugs or medicine.
* Clothing needs to be period correct.

Disqualification will occur if:

Drivers, mechanics or helpers are under influence of alcohol or drugs.
Failing to follow the guidelines and directions from the official RMF team.
Reckless or irresponsible driving at all times. (Rømø beach is considered a public road)

Safety and technical requirements

Engine compartment:

Engine needs to be clean.
Gasoline / petrol lines and/or hoses need to be fastened.
The gasoline / petrol lines or system must not leak.
Oil must not leak out - sweating is allowed.
No loose componenets.
No loose items.
Seats need to be fastened.
Fire extinguisher within reach.

Vehicle exterior:

Racing number must be visible.
All body panels, hood, trunk etc. needs to be secured.
Headlights needs to be removed or the glass secured.
Petrol / gas tank needs to be secured.
Gas cap in place and secured.
Hub caps either off or secured.
Steering linkage needs to be secured.
Wheels checked and secured.
Tire (street or racing) must be intact. No paddle and/or tractor styled tires.
No cracks in the frame.


Gruss Jürgen
„Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.“
Benutzeravatar
zinngrauerjubi
Beiträge: 340
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 21:08
Käfer: Cabrio 1978
Käfer: Jubi 1986
Transporter: Westi 1978
Fahrzeug: Twingo
Fahrzeug: Volvo V 70 Kombi
Fahrzeug: Zephyr 750
Wohnort: Bergisches Land

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von zinngrauerjubi »

Ich war 2022 da..... lange vorher ein Haus in der Nähe gebucht....konnte man schön zu fuß hin.....ist schon ein klasse Spektakel.....
Dateianhänge
20220820_132314.jpg
20220820_132314.jpg (148.74 KiB) 3584 mal betrachtet
Benutzeravatar
KiRRi
Beiträge: 278
Registriert: Di 7. Okt 2014, 11:55
Käfer: 73er, 1300er, 44PS oder so
Fahrzeug: kleines, graues O mit AUTOMATIK uuuuund 5 Türen :D
Wohnort: Gulli 17

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von KiRRi »

Guten Morgen,
diese Veranstaltung steht für dieses Jahr auch auf meiner Liste 😁 ist mit Sicherheit richtig spannend und Mal was gaaaanze anderes!
Wir war'n in Istanbul, schalalalalaaa


Auf VW & dicke Okken


>SaumorePorno<
Benutzeravatar
Poloeins
Beiträge: 15985
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:33
Wohnort: Duisburg

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von Poloeins »

Muss man wirklich mal gesehen haben...aber sicherlich nicht jedes Jahr.

NUR für das Treffen ist die Fahrt aber eher nur was für Norddeutsche...nach gut 3-4 Stunden habe ich alles gesehen,was ich sehen wollte.

Man sollte sich im klaren sein, das die Insel nicht ganz billig ist...Dänemark an sich auch kein billiges Pflaster!
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!

Die Motoren der Serie 1200 sind für den Betrieb rund um die Uhr ausgelegt, unabhängig von den von Ihnen gewählten Umgebungsbedingungen.
Benutzeravatar
zinngrauerjubi
Beiträge: 340
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 21:08
Käfer: Cabrio 1978
Käfer: Jubi 1986
Transporter: Westi 1978
Fahrzeug: Twingo
Fahrzeug: Volvo V 70 Kombi
Fahrzeug: Zephyr 750
Wohnort: Bergisches Land

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von zinngrauerjubi »

Hallo,
das liegt dummerweise in der Hauptsaison, da werden die Preise noch etwas mehr angezogen.... wobei es in DK immer einiges teurer ist als in D ..... vor allem im Strandbereich wo die Leute Massen an Pommes und Eis essen....
Nur kurz fürs Rennen ist unsere Anfahrt aus dem Bergischen oder Ruhrgebiet echt zu lang, Campingplätze natürlich übervoll und Hotelzimmer immer rar in DK....
Benutzeravatar
bugweiser
Beiträge: 4499
Registriert: So 20. Jun 2010, 19:00
Wohnort: Goch, Weberstadt

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von bugweiser »

meine Frage wäre wo man dort übernachten kann . Einfach auf einem Parkplatz ist wohl in DK nicht erlaubt .
Benutzeravatar
Fuss-im-Ohr
Beiträge: 6327
Registriert: So 27. Jan 2013, 12:06
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Strom
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von Fuss-im-Ohr »

bugweiser hat geschrieben: Di 2. Mai 2023, 10:07 meine Frage wäre wo man dort übernachten kann . Einfach auf einem Parkplatz ist wohl in DK nicht erlaubt .
hier findet man genug Übernachtungsmöglichkeiten
Fuss-im-Ohr hat geschrieben: Fr 28. Apr 2023, 18:35 Wissenswertes
Gruss Jürgen
„Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.“
Doug68
Beiträge: 16
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 19:43
Käfer: VW 1200 Export
Käfer: VW181 Kübel
Fahrzeug: Vespa V50

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von Doug68 »

Ist auf jeden Fall die Anreise wert. Wir haben das mit einer Woche Urlaub verbunden. Die Insel ist meist die ganze Woche schon von Oldtimern gut besucht. Am Donnerstag schon Oldtimertreffen am Café Antik Hattesgaard in Tvismark.
E3A1EDE6-73C1-4DB4-B769-AAFCA8C4CD5B.jpeg
E3A1EDE6-73C1-4DB4-B769-AAFCA8C4CD5B.jpeg (287.14 KiB) 3379 mal betrachtet
Benutzeravatar
KiRRi
Beiträge: 278
Registriert: Di 7. Okt 2014, 11:55
Käfer: 73er, 1300er, 44PS oder so
Fahrzeug: kleines, graues O mit AUTOMATIK uuuuund 5 Türen :D
Wohnort: Gulli 17

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von KiRRi »

bugweiser hat geschrieben: Di 2. Mai 2023, 10:07 meine Frage wäre wo man dort übernachten kann . Einfach auf einem Parkplatz ist wohl in DK nicht erlaubt .

B&B Poppelgaarden ist nicht so weit von dort entfernt. Dort habe ich mich eingenistet, bis jetzt...

VG
Kirri
Wir war'n in Istanbul, schalalalalaaa


Auf VW & dicke Okken


>SaumorePorno<
Benutzeravatar
B. Scheuert
Beiträge: 8386
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:00
Käfer: 1303
Wohnort: anne Ruhr zu Hause

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von B. Scheuert »

Kommen Werner und Holgi auch? :mrgreen:
Gruß Bernd


Gesunder Menschenverstand ist wie Deo. Die, die es am nötigsten haben, benutzen es nicht!
Benutzeravatar
Fuss-im-Ohr
Beiträge: 6327
Registriert: So 27. Jan 2013, 12:06
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Strom
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau

Re: 2023 Rømø Motor Festival

Beitrag von Fuss-im-Ohr »

B. Scheuert hat geschrieben: Do 4. Mai 2023, 10:22 Kommen Werner und Holgi auch? :mrgreen:
ganz sicher sind Chrischan und Andi wieder dabei :obscene-drinkingbuddies:

Gruss Jürgen
„Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.“
Antworten