CB-Performance 2022

Du hast ein Schätzchen entdeckt und bist unsicher? Hier schauen ein paar Augen mit drauf..
Antworten
Bullino
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Apr 2018, 07:34
Transporter: T2B BJ72 Typ1

CB-Performance 2022

Beitrag von Bullino »

Hallo ich möchte etwas bei CB Performance bestellen.
kann das jemand von euch mitbestellen?
oder soll ich für jemand was mitbestellen?
wi komme ich am besten zu den Teilen.
Wie habt ihr das Thema Transport und Zoll gelöst?
Danke für eure rückmeldung.
tom
Benutzeravatar
Poloeins
Beiträge: 15410
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:33
Wohnort: Duisburg

Re: CB-Performance 2022

Beitrag von Poloeins »

CB ist momentan sehr schwierig.Ich würde dort KEINE grossen Summen hin überweisen;-)

Was willst du denn bei denen kaufen?
Wahrscheinlich, auch angesichts des aktuellen Dollarkurses,würde ich mir die Teile in deutschen Shops zusammen suchen BEVOR sie die Preise an den aktuellen Kurs angepasst haben.

Wenn du TROTZDEM dort bestellen willst,macht es einen grossen Unterschied wie schwer die Teile IN SUMME sind.

Bis zu einem gewissen Gewicht,geht das mit USPS...das ist noch RELATIV bezahlbar.Dann kommt das Paket zum Zoll und du musst es dort mit dem originalen ZAHLUNGSBELEG(also wo 100% einwandfrei der gezahlte Betrag ZUR RECHNUNGSNUMMER zu erkennen ist!!!)vorlegen.Dann nehmen sie den Warenwert INKL Versand und da drauf schon mal 19% MwSt. Dazu kommen dann noch mal irgendwas zwischen 2 und 5% Zoll,je nachdem wie der Zöllner die Warengruppe einteilt für das was du erworben hast.

DANN musst DU das Paket BEIM ZOLL unter AUFSICHT öffnen und es wird der Inhalt mit der Rechnung kontrolliert,das nicht mehr drin ist,als angegeben...

Schon hast du dein Paket und meist rein gar nichts gespart im Vergleich zum "hier kaufen"!

Bei Fedex,UPS und Co geht das einfacher...aber da kostet der Versand immer gleich 500Eu aufwärts.Ab einem bestimmten Gewicht kommt man da eh nicht rum weil Amis anscheinend nicht auf mehrer USPS-Pakete aufteilen können.
Die Paketdienstleister verzollen dein Paket dann für dich,es kommt direkt zu dir ohne den Umweg über den Zoll.Dann stellt dir aber der Paketdienstleister noch MwSt,Zoll und Handling im nachhinein in Rechnung...

By the way gilt all das mittlerweile grösstenteils auch für UK...Danke Brexit!!!! Tolle Idee!!!

Gruss Lars
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!

Die Motoren der Serie 1200 sind für den Betrieb rund um die Uhr ausgelegt, unabhängig von den von Ihnen gewählten Umgebungsbedingungen.
Bullino
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Apr 2018, 07:34
Transporter: T2B BJ72 Typ1

Re: CB-Performance 2022

Beitrag von Bullino »

tja so ähnlich kompliziert hab ich mir das vorgestellt.
ich wollte das Gehäuse bestellen , dass jetzt endlich wieder lieferbar ist.
(das TS1 ist ja bei Tom Gotta seit 1 1/2 Jahren nicht verfügbar.)
und weil ja das Gehäuse eh schon schwer ist, bestell ich Köpfe und welle und ein paar Kleinigkeiten gleich mit.
ich hab bei mark mal angefragt, ob er eine aktuelle Lieferung an einen europäischen Dealer hat wo ich "mitbestellen" kann".
Antworten