Porsche 912 vs. 356 Motor - Unterschied?

Antworten
20er
Beiträge: 284
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:21
Wohnort: Enzersfeld im Weinviertel, Österreich
Kontaktdaten:

Porsche 912 vs. 356 Motor - Unterschied?

Beitrag von 20er »

Hallo zusammen!

Mir wurde ein Sammelsurium an Porsche- und Käferteilen angeboten und der Verkäufer hat auch 2 zerlegte 356er Motoren dabei. Leider kann ich nicht erkennen, ob es sich tatsächlich um 356er oder 912er Motoren handelt. Ist da überhaupt ein Unterschied? Wenn ja, wie erkenne ich das? Ist ein eventueller Unterschied relevant oder eh wurscht?

In den Kisten liegen jedenfalls 32er (oder 36er?) NDIX Vergaser und Solex 40PII. Genauer konnte ich das Zeug nicht begutachten, weil ziemlich chaotisch gelagert. Auch Vollständigkeit ist nicht gesichert, obwohl das natürlich behauptet wird.

Hat jemand noch Ahnung, was das Zeug wert ist?

Vielen Dank schon mal im Voraus!
lg
Günter
Benutzeravatar
lothar
Beiträge: 484
Registriert: Mo 23. Feb 2015, 12:14
Käfer: 1303 (Daily Driver)
Käfer: Mex `82 Special Bug (im Aufbau)
Wohnort: Köln

Re: Porsche 912 vs. 356 Motor - Unterschied?

Beitrag von lothar »

Hallo Günter,
erster Anhaltspunkt wäre die Motornr. - dementsprechend kann man zuordnen.
Des Weiteren bei den einzelnen Teilen die E-Nr. (hat sich was verändert, andere E-Nr.)

Zum Wert kann man man natürlich aufgrund der üppigen Angaben garnichts sagen, doch, meine Glaskugel sagt: 3.121€ :roll:
Benutzeravatar
schickard
Beiträge: 3365
Registriert: Mi 26. Mai 2010, 12:18
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Wohnort: bei Rendsburg
Kontaktdaten:

Re: Porsche 912 vs. 356 Motor - Unterschied?

Beitrag von schickard »

Moin,
die Motornummer kann man recherchieren, einfacher ist es mit der Modellnummer.
Die ist mittig oben auf dem Motor eingeschlagen

Bild

und eine Übersicht der Nummern gibt es hier: https://356a.com/engine_identification.php

Grüße
Christian
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
:bugfans: bugfans.de unterstützen per PayPal: @bugfansde :text-thankyouyellow:
Marc_Voss
Beiträge: 9
Registriert: So 15. Aug 2021, 10:59

Re: Porsche 912 vs. 356 Motor - Unterschied?

Beitrag von Marc_Voss »

Den 912 hat man mit etwas geringerer Verdichtung gegenüber der 95PS (356 SC) Maschine wieder standfester gemacht. Es heißt zwar auch, daß die Nockenwelle modifiziert wurde, aber die Öffnungszeiten sind laut Typen Maße Toleranzen identisch.
Motoren 90 PS und mehr hatten die Solex, die anderen wurden mit Zenith bestückt. 32er sollten es sein.
Wenn die 3-teiligen Gehäuse zerlegt sind, wird es mit der Motornummer eine Herausforderung, weil diese i.d.R. auf dem Deckel eingeschlagen ist. Mit Glück steht auf einer Gehäusehälfte etwas wie 616/xx, mit xx kann man dann den (ursprünglichen) Typ und Leistung herausfinden, siehe Beitrag zuvor.
Ehrlich - viel Erfolg beim Identifizieren der einzelnen Teile, das wird bei fehlender Typenkunde und sog. Alt-Wissen schwierig.

Marc
Viele Grüße und gute Fahrt,

Marc
20er
Beiträge: 284
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 21:21
Wohnort: Enzersfeld im Weinviertel, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Porsche 912 vs. 356 Motor - Unterschied?

Beitrag von 20er »

Vielen Dank für die Hinweise, ich schau mal, was ich da rausfinde. Die Frage ist natürlich, ob es überhaupt relevant ist von welchem Modell letztendlich der Motor stammt.
Nachdem der 912 ja nur als 90PS Version angeboten wurde, kann der Motor mit den 32er Vergasern nur aus dem 356 stammen. Hoffe ich zumindest...

lg
Günter
Antworten