72er Sparkäfer Namens Wiggerl

Schreib einen Teil der Geschichtes deines Fahrzeuges selbst und lass andere Fans teilhaben
Antworten
Wiggerl72
Beiträge: 13
Registriert: Di 12. Jul 2022, 18:12
Käfer: VW Käfer 1200 , Sparkäfer
Fahrzeug: Eicher ED 110/8
Fahrzeug: Fahr-Güldner d132l
Fahrzeug: Simson Schwalbe
Fahrzeug: VW Passat 3b5 , 1.8t
Wohnort: Röhrmoos

72er Sparkäfer Namens Wiggerl

Beitrag von Wiggerl72 »

Servus Gemeinde , starte hier ein neues Thema .
Nachdem ich meinen kleinen orangenen Käfer schon vorgestellt habe , starte ich hier einen Restaurationsbericht . Momentan ist es bei mir und meiner Familie etwas turbulent. Umzug , neuer Job und eine Wohnungssanierung steht ins Haus . Das hat mich aber nicht davon abgehalten diesen orangefarbenen Käfer zu kaufen . Wie schon geschrieben hatte der gute Vergaserprobleme . Also hab ich kurzerhand den Vergaser ausgebaut , zerlegt und im Ultraschallbad gereinigt . Ein neuer Rep. Satz wanderte auch in das Gehäuse und siehe da , er läuft . Standgas ist vorhanden und verschlucken tut er sich auch nicht. Die Feineinstellung wird noch mit einem Co-Tester durchgeführt. Als nächstes werde ich mich mal um den Innenraum kümmern und diesen zu säubern und evtl etwas aufzuhübschen .
Lg Wastl
Läuft und läuft und läuft :herbie:
Antworten