36HP BlowJob

Antworten
Benutzeravatar
AICVW65
Beiträge: 123
Registriert: Di 15. Jun 2010, 05:52

36HP BlowJob

Beitrag von AICVW65 »

So, die Spiele beginnen....
36HPBlowJob.jpg
36HPBlowJob.jpg (38.24 KiB) 2156 mal betrachtet
Benutzeravatar
Fuss-im-Ohr
Beiträge: 5906
Registriert: So 27. Jan 2013, 12:06
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von Fuss-im-Ohr »

Hauptsache Sinnfrei :up:

Gruss Jürgen
Benutzeravatar
Poloeins
Beiträge: 15354
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:33
Wohnort: Duisburg

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von Poloeins »

:text-bravo:
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!

Die Motoren der Serie 1200 sind für den Betrieb rund um die Uhr ausgelegt, unabhängig von den von Ihnen gewählten Umgebungsbedingungen.
Benutzeravatar
AICVW65
Beiträge: 123
Registriert: Di 15. Jun 2010, 05:52

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von AICVW65 »

36hpblowjob.jpg
36hpblowjob.jpg (39.21 KiB) 2105 mal betrachtet
wird mit microspuirt hinter dem gebläsekasten betrieben.
ziel wären so 55-60 ps und H-tauglichkeit.
Benutzeravatar
Poloeins
Beiträge: 15354
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:33
Wohnort: Duisburg

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von Poloeins »

Was soll die MS denn machen???#
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!

Die Motoren der Serie 1200 sind für den Betrieb rund um die Uhr ausgelegt, unabhängig von den von Ihnen gewählten Umgebungsbedingungen.
Benutzeravatar
AICVW65
Beiträge: 123
Registriert: Di 15. Jun 2010, 05:52

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von AICVW65 »

Poloeins hat geschrieben:Was soll die MS denn machen???#
zünden und spritzen.
der vergaser ist nur die drosselklappe
Benutzeravatar
AICVW65
Beiträge: 123
Registriert: Di 15. Jun 2010, 05:52

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von AICVW65 »

Kiste läuft ..vorerst mit 123USB und Vergaser.
Der Lader ist mit 2:1 übersetzt und bringt damit 0.5 Bar. AFR zeigt 12.3 im oberen Bereich mit 125er HD.
Gasannahme ist auch o.k.
mag3.jpg
mag3.jpg (84.45 KiB) 790 mal betrachtet
Benutzeravatar
B. Scheuert
Beiträge: 7726
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:00
Käfer: 1303
Wohnort: anne Ruhr zu Hause

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von B. Scheuert »

Sieht sauber aus :up: Und sogar ein Motor in der Tasche :lol:
Benutzeravatar
Poloeins
Beiträge: 15354
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:33
Wohnort: Duisburg

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von Poloeins »

Geil...das Gasgestänge war ja recht einfach zu konstruieren,so wie ich das sehe,wah?
:D
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!

Die Motoren der Serie 1200 sind für den Betrieb rund um die Uhr ausgelegt, unabhängig von den von Ihnen gewählten Umgebungsbedingungen.
Benutzeravatar
Xmil
Beiträge: 415
Registriert: So 6. Jan 2013, 21:50
Käfer: 1302LS
Käfer: 1302A Flitzpiepe
Fahrzeug: Tesla M3LR
Wohnort: Dresden

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von Xmil »

Das Gasgestänge ist gelungen :music-rockout:

Wo wollt ihr einspritzen? Zentral an der Klappe?

Büsschen wenig Übersetzung, oder ist die schon für Einspritzung und 8000 U/min?

Grüße Bert
Benutzeravatar
AICVW65
Beiträge: 123
Registriert: Di 15. Jun 2010, 05:52

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von AICVW65 »

Plan ist zentral an der Klappe mit einem Zwischenflansch unterm Luffi.
Nachdem der Motor ungeöffent ist sollten die 2:1 bzw. 0.5 Bar reichen bzw. hoffentlich nicht zuviel sein..
Für eine andere Übersetzung muss ich aber die Scheibe am Lader ändern und kpl. umkonstruieren.

Ein zweiter Motor wird im Winter überarbeitet und kommt dann rein.



Wegen Gestänge....das war bei den MAG Dingern so.. :D
http://www.flat4.de/turbo.htm#Ziele%20der%20Aufladung
RETRO VINTAGE RARE NOS 8-)
Benutzeravatar
Xmil
Beiträge: 415
Registriert: So 6. Jan 2013, 21:50
Käfer: 1302LS
Käfer: 1302A Flitzpiepe
Fahrzeug: Tesla M3LR
Wohnort: Dresden

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von Xmil »

AICVW65 hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 16:16 bzw. hoffentlich nicht zuviel sein..
Für eine andere Übersetzung muss ich aber die Scheibe am Lader ändern und kpl. umkonstruieren.

RETRO VINTAGE RARE NOS 8-)
Nönö, das ist nicht zu viel, der arme Kerl hat sein Leben lang anstrengend sich versorgen müssen!

Wenn wir mal alt sind, brauchen wir doch auch ein Beatmungsgerät :roll:
Ich hab noch Scheiben mit anderen Durchmessern für Keilriemen da und brauch die nicht mehr!
Grüße Bert
Benutzeravatar
brezel53
Beiträge: 103
Registriert: So 13. Nov 2011, 20:05

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von brezel53 »

Super geworden! :like:

Wer nicht selber entwickeln und bauen will (oder/ und kann), wird hier fündig:

https://more-push.de/tuning-parts/engine/mp-kompressor

Bild

VG
Wolfgang
Understeer is when you hit the wall with the front of the car. Oversteer is when you hit the wall with the rear of the car. Horsepower is how fast you hit the wall. Torque is how far you take the wall with you.
Benutzeravatar
AICVW65
Beiträge: 123
Registriert: Di 15. Jun 2010, 05:52

Re: 36HP BlowJob

Beitrag von AICVW65 »

Für Nachbauer:
Die Hebel stammen von einer Schwalbe. :D
Da ist das Zeug an der Vorderbremse verbaut.
Antworten