Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Pendelachse, Schräglenker, Kübel höher, Käfer tiefer ...
kaefer1968
Beiträge: 11
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 02:19

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von kaefer1968 »

Hallo
Ist schon ein älterer thema
Kann man das Red 9 coil over empfehlen ?
Danke
Benutzeravatar
halbug
Beiträge: 400
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 10:52
Käfer: 68er 1500er Ex Auto; 2,1 T1
Karmann: 65er Kabrio

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von halbug »

Ich habe mich für Mendeola entschieden, nachdem ich mir beides angesehen hatte. Auch wegen dem falschen Ackermann wie oben beschrieben.
20220402_205750.jpg
20220402_205750.jpg (205.24 KiB) 390 mal betrachtet
Aber auch in die Achse habe ich nochmal viel Arbeit reingesteckt. Vor allem um das Eigenlenkverhalten beim Einfedern wegzubekommen. Aber das ist nicht unbedingt nötig.

Leider fährt das Auto noch nicht :roll:
Mein Projekttagebuch (allerdings auf Englisch): http://www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=596477
kaefer1968
Beiträge: 11
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 02:19

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von kaefer1968 »

Danke für die Info
Ich meinte aber eigentlich das EZ Rider
mit original Achskörper und ohne federpakete
Mit Federbein
Gruss
Benutzeravatar
halbug
Beiträge: 400
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 10:52
Käfer: 68er 1500er Ex Auto; 2,1 T1
Karmann: 65er Kabrio

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von halbug »

Ach sooo! Sag das doch gleich :mrgreen:

Gruß
Lars
Mein Projekttagebuch (allerdings auf Englisch): http://www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=596477
sushiboxer
Beiträge: 272
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 13:54
Käfer: 1500 käfer mit ej2.0t

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von sushiboxer »

halbug hat geschrieben: Do 23. Jun 2022, 20:09 Ich habe mich für Mendeola entschieden, nachdem ich mir beides angesehen hatte. Auch wegen dem falschen Ackermann wie oben beschrieben.

20220402_205750.jpg

Aber auch in die Achse habe ich nochmal viel Arbeit reingesteckt. Vor allem um das Eigenlenkverhalten beim Einfedern wegzubekommen. Aber das ist nicht unbedingt nötig.

Leider fährt das Auto noch nicht :roll:
Wie sieht es mit tüv abnahme dafür aus? Schon was geklärt?
Mfg Sushiboxer
Benutzeravatar
halbug
Beiträge: 400
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 10:52
Käfer: 68er 1500er Ex Auto; 2,1 T1
Karmann: 65er Kabrio

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von halbug »

Ja, mach das eng mit einem Prüfer in Abstimmung.

Gruß Lars
Mein Projekttagebuch (allerdings auf Englisch): http://www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=596477
sushiboxer
Beiträge: 272
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 13:54
Käfer: 1500 käfer mit ej2.0t

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von sushiboxer »

Sehr schön...hätte ich such bock drauf.
kaefer1968
Beiträge: 11
Registriert: Sa 16. Mär 2013, 02:19

Re: Gewindefahrwerk an der va von remmele im 1200 käfer

Beitrag von kaefer1968 »

Keine Red 9 ez rider coil over Erfahrungen
Antworten