Aktuelle Zeit: Mo 15. Okt 2018, 20:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2401
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Wollte hier mal zeigen was auf einen zukommt wenn mann auf eine 5cm schmalere Vorderachse umbaut.
1.Karosseriearbeiten notwentig,Schweißarbeiten,Lackieren.
2.Vorderachskörber schlecht geschweißt,mußte nachgeschweißt werden.
3.Federpakette falsch gebort,nicht tief genug mußte ich mit dem Kegelfräser nachbohren.
Was bei mir noch dazukam,das obere Kugelgelenk das ich letztes jahr eingebaut habe ist schon wieder der Gummi kaputt.
Für extreme Tieferlegung das Gelenk macht einen größeren weg,wenn aber der Gummi das nicht mitmacht Ärger.
28 euro und nicht zu empfehlen.
So jetzt ein paar Bildchen.


Dateianhänge:
Kurze Vorterachse 019.JPG
Kurze Vorterachse 019.JPG [ 199.52 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Kurze Vorterachse 039.JPG
Kurze Vorterachse 039.JPG [ 226.16 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Kurze Vorterachse 037.JPG
Kurze Vorterachse 037.JPG [ 316.56 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Kurze Vorterachse 038.JPG
Kurze Vorterachse 038.JPG [ 286.16 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Kurze Vorterachse 045.JPG
Kurze Vorterachse 045.JPG [ 159.87 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Kurze Vorterachse 022.JPG
Kurze Vorterachse 022.JPG [ 194.82 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Kurze Vorterachse 022.JPG
Kurze Vorterachse 022.JPG [ 194.82 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Kurze Vorterachse 035.PNG
Kurze Vorterachse 035.PNG [ 967.41 KiB | 4872-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
...und warum verschmälerst du die Achse???

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2401
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Hallo Lars,ich habe hinden so viel luft in Radhaus und vorne die 4cm Trommeln also Räder vorne ziemlich weit ausen,
also damit es besser zu den hinterrädern past.
Zuviel Geld,damit sich das Fahrverhalten verschlechtert,
oder einfach zu oft in England auf der Volkworld Show gewesen. :D

Einfach weils geiiiiil ausschaut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 15:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
...das werde ich wohl niemals begreifen wie man mit viel Aufwand absichtlich das Fahrverhalten verschlechtert :confusion-scratchheadyellow: :confusion-scratchheadyellow: :confusion-scratchheadyellow:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2401
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Ich denke das macht nicht viel aus,mit den breiten Drommeln sind es ja nur 1,5cm links und rechts.
Tja da geht wohl die Optik über die Funktion,aber bei unter 50 Ps ist das scheiß egal,mit denen Reifen kann mann ehe keine Kurvengeschwindigkeit fahren dafür hab ich ja den Fox 4.
Übrigens wenns mir nicht mehr gefällt kann ich immer noch Distanzscheiben oder auf breite Reifen umrüsten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Ich bin das 2 mal gefahren(Unterschiedliche Fahrzeuge) und fand das einfach nur schrecklich.Und gerade wenn hinten noch nen Wohnwagen drückt glaube ich das es nicht so eine feine Sache ist,die Spur noch weiter zu verschmällern als sie eh schon ist...aber das ist natürlich nur eine Vermutung.

Aber ich muss das ja auch nicht fahren:-D.Vielleicht ist es bei dir ja auch besser.
Wie begrenzt du denn bei Bundbolzen den Lenkeinschlag?

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2401
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
67er Bodenplatte Kugelgelenkachse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
ups :oops:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: So 14. Apr 2013, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2401
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Poloeins hat geschrieben:
Ich bin das 2 mal gefahren(Unterschiedliche Fahrzeuge) und fand das einfach nur schrecklich.Und gerade wenn hinten noch nen Wohnwagen drückt glaube ich das es nicht so eine feine Sache ist,die Spur noch weiter zu verschmällern als sie eh schon ist...aber das ist natürlich nur eine Vermutung.

Aber ich muss das ja auch nicht fahren:-D.Vielleicht ist es bei dir ja auch besser.
Wie begrenzt du denn bei Bundbolzen den Lenkeinschlag?

Falsch gedacht,der Wohnwagen ist selbst gebremst also macht überhaubt nichts.
Wie schon gesagt bei 135/80er Reifen ist das sowieso kein Sportliches fahren.
Bin die Achse auch schon gefahren,kommt darauf an was mann damit vor hat.
Für meine Zwecke ist`s ok.
Mensch hoffendlich komm ich in Hockenheim noch um die Kurfen. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: Mo 15. Apr 2013, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 613
Wohnort: Forchheim
Irgend was passt immer nicht Wolfgang auch wenn man es wie du gut planst. Die Gummis an den Traggelenken sind bei uns auch alle 1-2 Jahre im Arsch. Hab letztes Jahr mal die billigsten Gelenke aus der Bucht gekauft und nur die Gummis getauscht. Einzeln hab ich die nicht bekommen.

gruss peter

_________________
Bild

Immer AKTUELL unser BLOG PitsGarage.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: Mo 15. Apr 2013, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2401
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Pit hat geschrieben:
Irgend was passt immer nicht Wolfgang auch wenn man es wie du gut planst. Die Gummis an den Traggelenken sind bei uns auch alle 1-2 Jahre im Arsch. Hab letztes Jahr mal die billigsten Gelenke aus der Bucht gekauft und nur die Gummis getauscht. Einzeln hab ich die nicht bekommen.

gruss peter

Servus Peter,hab mir die Tage im ebay die Gummi`s einzeln bestellt.
So ist alles fertig zum Einbau,warte nur noch auf die Gummis.
Bei den Nachlaufschahlen bin ich mir nicht sicher,bei max.10cm tieferlegung brauch ich die überhaubt?
Was meinst du?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 613
Wohnort: Forchheim
Ich würde die Nachlaufschalen auf alle Fälle verbauen. Gibt nen besseren Geradeauslauf. Und 10 cm tiefer sind ja auch nicht wenig.

gruss peter

_________________
Bild

Immer AKTUELL unser BLOG PitsGarage.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 11:57 
Offline

Registriert: September 2012
Beiträge: 53
Wohnort: 25821
Käfer: 1200 Mex mit 69er Schräglenker Fahrg. Umbau EJ 22
Transporter: T5 Multivan 2,5 TDI 96 kw 6-Gang 2006
Fahrzeug: Audi A3 2,0TDI 110kw DSG S-Line 2016
Hi, kann mir mal jemand erklären, was es heißt "in der Bucht gekauft" ?

Danke

_________________
Man kann auch ohne einen Käfer leben, aber es lohnt sich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: Di 16. Apr 2013, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2012
Beiträge: 419
Wohnort: 48565
Käfer: VW 1200 Mex. Bj. 1985
Fahrzeug: Honda CB 400 Four in One Super Sport, Bj. 1975
Hi,

übersetze doch einfach mal Bucht ins Englische und schreibe ein "e" davor.....

Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf schmalere Vorderachse.
BeitragVerfasst: Mo 22. Apr 2013, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 2401
Wohnort: Forchheim,Oberfranken
Habe Fertig.Tiefe ist noch nicht eingestellt weil der Motor noch nicht drin ist.
aber schaut bedeutent besser aus als vorher. :laughing-rofl:


Dateianhänge:
Axialspiel 007.JPG
Axialspiel 007.JPG [ 247.59 KiB | 4537-mal betrachtet ]
Axialspiel 010.JPG
Axialspiel 010.JPG [ 270.7 KiB | 4537-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Schmalere Spur vorne / hinten?

j.w.

6

2651

Do 11. Feb 2016, 21:59

yoko Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Vorderachse

Kaktus42

3

2364

Do 1. Aug 2013, 00:13

BugBenny Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Vorderachse

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

mario1302

19

7077

Di 18. Feb 2014, 20:45

mario1302 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Vorderachse ovali

JP1954

4

2390

Fr 20. Jan 2012, 22:41

JP1954 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Verstellbare Vorderachse

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Guenzmann

16

8106

Fr 6. Apr 2012, 16:30

Hunter S. Thompson Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO