Aktuelle Zeit: Fr 22. Mär 2019, 05:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 491 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 33  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2019, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5803
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Stahlleichtbau :up:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2019, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
Genau. :D

Für "Heavy Metal" ist der Junior - Schlosser zuständig, die schweißen am liebsten ab Wandstärke 3-4mm aufwärts... :lol:
Hatte bei seinem Meister angerufen wegen einem Rohr mit 1,5mm...der hat mich nur ausgelacht...


Dateianhänge:
Dateikommentar: Grundiert schauts gleich besser aus, werds auch in Wagenfarbe machen.
DSC_3355.JPG
DSC_3355.JPG [ 82.31 KiB | 1034-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 13. Jan 2019, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
Heute mal Ruhe und Muße gehabt, den Träger im Radhaus anzugehen und mir ein paar Bezugspunkte gesetzt, damit ich die Position so genau wir möglich wieder treffe. Vorerst mal den Ersatzträger rausnehmen, jede Menge Punkte....
Fortsetzung folgt...

:character-oldtimer:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Viel zu bohren, Bohrer ist leider nicht mehr der Beste...
DSC_3367.JPG
DSC_3367.JPG [ 53.26 KiB | 972-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Weiter drin schauts gut aus, bin twse mit Brunox und Grundierung vorher schon reinbekommen
DSC_3364.JPG
DSC_3364.JPG [ 53.67 KiB | 972-mal betrachtet ]
DSC_3366.JPG
DSC_3366.JPG [ 81.26 KiB | 972-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Das die Röhrchen nur geklemmt sind, hätte ich mir nicht gedacht
DSC_3363.JPG
DSC_3363.JPG [ 78.37 KiB | 972-mal betrachtet ]
DSC_3362.JPG
DSC_3362.JPG [ 79.82 KiB | 972-mal betrachtet ]
DSC_3360.JPG
DSC_3360.JPG [ 75.43 KiB | 972-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Mit der Spritzwand bin ich zufrieden
DSC_3358.JPG
DSC_3358.JPG [ 74.12 KiB | 972-mal betrachtet ]
DSC_3359.JPG
DSC_3359.JPG [ 44.35 KiB | 972-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mo 14. Jan 2019, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
Heute den Ersatz Holm geerntet. Überraschung war, dass die Innereien nicht dem Original entsprachen, obwohl die Repro Lösung auch stabil ausgeführt wurde. Einzig deren Rohrdurchmesse ist viel zu gross, sodass die Schraubenköpfe/Scheiben nicht auf dem Rohr Anliegen würden. Werde daher die Röhre kappen (sind schief, aber massiv verschweisst) und die Originalen, welche oben verbunden sind, reinstecken. Höhe passt und auch das alte Blech (probehalber).

Nach einer Nacht über den Holmtausch drüberschlafen bin ich überzeugt, dass nur mit Messen der Tausch zu riskant ist, um auf die genaue Position hinzukommen. Deshalb hab ich in den sauren Apfel gebissen und eine Lehre gebaut. Damit sollte es hinhauen.

:character-oldtimer:


Dateianhänge:
DSC_3384.JPG
DSC_3384.JPG [ 55.69 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3387.JPG
DSC_3387.JPG [ 82.79 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3386.JPG
DSC_3386.JPG [ 81.02 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3385.JPG
DSC_3385.JPG [ 80.9 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3383.JPG
DSC_3383.JPG [ 57.06 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3381.JPG
DSC_3381.JPG [ 100.25 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3380.JPG
DSC_3380.JPG [ 94.27 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3379.JPG
DSC_3379.JPG [ 103.38 KiB | 883-mal betrachtet ]
DSC_3378.JPG
DSC_3378.JPG [ 79.08 KiB | 884-mal betrachtet ]
DSC_3377.JPG
DSC_3377.JPG [ 69.34 KiB | 884-mal betrachtet ]
DSC_3376.JPG
DSC_3376.JPG [ 58.14 KiB | 884-mal betrachtet ]
DSC_3375.JPG
DSC_3375.JPG [ 73.96 KiB | 884-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
Man kann ja nie genügend Öl filtern...zumindest hab ich das hier öfters gehört... :mrgreen:

Deshalb hab ich mir diesen männlichen Filterträger besorgt. Verbaut werden zwei grosse Filter vom T3 :D
(Obwohl die bessere Filterung nicht der Hauptgrund der Massnahme war).

:character-oldtimer:

Beim Träger im Radhaus geht's demnächst weiter.


Dateianhänge:
DSC_3393.JPG
DSC_3393.JPG [ 73.69 KiB | 746-mal betrachtet ]
DSC_3392.JPG
DSC_3392.JPG [ 84.81 KiB | 746-mal betrachtet ]
DSC_3391.JPG
DSC_3391.JPG [ 98.84 KiB | 746-mal betrachtet ]
DSC_3390.JPG
DSC_3390.JPG [ 86.06 KiB | 746-mal betrachtet ]
DSC_3389.JPG
DSC_3389.JPG [ 120.34 KiB | 746-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2016
Beiträge: 245
Wohnort: Vorarlberg / Bodenseeregion
Käfer: Käfer Bj. 61
Fahrzeug: Ledl Europa 2001 Bj. 1967
Fahrzeug: Käfer Bj. 1970
Fahrzeug: Porsche 944 Bj. 1986
Fahrzeug: Passat B7 Kombi 4-Motion
Sieht ja super aus. Wo stammt den der Filterhalter her? Gefällt mir

_________________
Das erste Auto im Leben vergißt man ebensowenig wie die erste Frau.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5803
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Und schwupp ist der Gewichtsvorteil von der Federstrebe wieder weg 8-)

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2011
Beiträge: 326
Wohnort: Stuttgart im Schwabenlande
Käfer: VW 1302wbx4 1971
Käfer: VW 1600 Typ3 1967
Fahrzeug: Passat 3BG 1,8T 2003
Fahrzeug: Baur Cabrio TC2 1990
Brauchst doch kein Trockensumpf mehr,die Filter reichen :lol:

Grüße Turner

_________________
VW Fahre isch alsch wensch fliegsch(auf gut Schwäbisch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
B. Scheuert hat geschrieben:
Und schwupp ist der Gewichtsvorteil von der Federstrebe wieder weg 8-)


Also ich schätze, dass ich gegenüber deiner massiven Version von der Domstrebe immer noch im Vorteil bin :mrgreen:
Zusätzlich hole ich mir noch was gegenüber deiner "HD" JKM-Getriebeabstützung....
Der Nutzen dieser Filterversion überwiegt für mich den Gewichtsnachteil (aber das klären wir bei einem Bierchen).

:character-oldtimer:

@Turner

Das ist einfach mit der Füllmenge im Trockensumpftank zu regeln. :)

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5803
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
:lol: :up:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 23:03 
Offline

Registriert: Januar 2017
Beiträge: 254
Käfer: 70er 1302
Käfer: 72er 1302LS Cabrio
Transporter: 64er Dauerbaustelle
Und beim Filterwechsel kann das Öl auch nicht weit weg :D

_________________
Geht es um Biegen oder Brechen,
erst mal mit dem Fachmann sprechen!

Ein Leben ohne Käfer ist möglich aber sinnlos (Loriot?)
Man kann sich aber mit einem Bus trösten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2019, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
Hab halt mangels Reserverad aus der Reserveradwanne eine Ölwanne gemacht... :lol:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mi 23. Jan 2019, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
Filterstation in (Reserve)-Ölwanne :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Neue, stärkere Strebe, weil das Filterelement doch relativ schwer ist (Lochband war zu mickrig)
DSC_3402.JPG
DSC_3402.JPG [ 71.01 KiB | 351-mal betrachtet ]
DSC_3398.JPG
DSC_3398.JPG [ 71.44 KiB | 461-mal betrachtet ]
DSC_3399.JPG
DSC_3399.JPG [ 75.46 KiB | 461-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Sa 26. Jan 2019, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
So schaut die Baustelle zu Mittag aus. So wie gedacht Träger rausbekommen, entrostet, grundiert. Den neuen Träger an den Rohren adaptiert, passt nun, kann rein.


Dateianhänge:
DSC_3414~2.JPG
DSC_3414~2.JPG [ 52.78 KiB | 225-mal betrachtet ]
DSC_3413.JPG
DSC_3413.JPG [ 85.98 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3411.JPG
DSC_3411.JPG [ 70.99 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3410.JPG
DSC_3410.JPG [ 82.82 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3409.JPG
DSC_3409.JPG [ 60.23 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3408.JPG
DSC_3408.JPG [ 76.29 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3407.JPG
DSC_3407.JPG [ 105.32 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3406.JPG
DSC_3406.JPG [ 87.52 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3404.JPG
DSC_3404.JPG [ 58.8 KiB | 329-mal betrachtet ]
DSC_3403.JPG
DSC_3403.JPG [ 68.2 KiB | 329-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Zuletzt geändert von yoko am So 27. Jan 2019, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2019, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4490
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
Heute früh zufällig auf Facebook eine Post gefunden.

Es gibt für 1302/03 bei Werk 34 den vorderen Holm von Spritzwand bis Rahmenkopf als Ersatzteil. :!:

https://www.werk34.de/de/laengstraeger- ... /1303.html

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 491 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 ... 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer 1302-OSR

yoko

9

5428

Mo 7. Jul 2014, 22:55

Stevo_L Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge VW Käfer 1302 Kaufen?

Lukas.

3

4138

Sa 29. Sep 2012, 10:17

PeterHadTrapp Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Käfer 1302 Tieferlegen

Hansi

3

2413

So 31. Jul 2016, 11:09

B. Scheuert Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Bodenbleche Käfer 1302

TomGermies

1

535

Do 13. Sep 2018, 05:45

1300S Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 1972er Käfer 1302 sumatragrün

schaumburger

0

2258

Fr 20. Mai 2016, 11:26

schaumburger Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO