Aktuelle Zeit: Mi 21. Nov 2018, 10:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 490 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 33  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Käfer Bj.1982 Restauration / Texas Brown
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Moin zusammen,

Dann mlchte ich jetzt auch mal meinen UmbauThread hier beginnen.
Der ein oder andere kennt meine Restauration bestimmt schon aus einem anderen Forum...

Um jetzt meine Ganze Restauration hier zu Beschreiben würde wohl erig dauer.
Also hier mal eine Kurz version, die aber wenn es was neuesgibt natürlich fortgesetzt wird.

Ich habe 2009 mir einen Traum erfüllt und mir einen Käfer zugelgt...
Er sah TOP aus... leichte Roststellen, aber es sollte nicht so willd sein... hahahaha :D
Falsch gedacht.
Er war sowas von durch... der Hammer..
Die haben mit Dichtmass die löcher zugeklebt und da noch Bleche zwischen gemacht,damit man mit nem Schraubenzieher nicht durchstechen kann..
Also TOTALER Murks..
So sah er mal aus...
Bild
Bild

Bild
Bild

Nach dem ich dann angfangen habe vor der Haustüre zuschrauben haben wir erstmal das Häusschen abgenommen...
Bild
Bild

Nach einiger Zeit hatte ich dann auch entlich eine schöne Halle
Bild
Bild

Die Silberne ist die, die auch auf dem ´82er drauf war...
Habe aber bei ..Bay eine Fetrig geschweoßte ersteigert... der Preis war der HAAAMMMERRRR... unter 100€ mit allem was zum Häusschen dazu gehört :-)


Die Bodenhälften aren so fertig das wir sie ie getauscht haben:
Bild
Bild
Bild
Danach strahlen lassen und 5x mit Bratho Korrux 3in1 lackiert und abgedichtet.
Bild
Bild

Nachdem ich die BG soweit feritg hatte, habe ich mich mich mal ans Getriebe ran gemacht...
Bild
Bild
Bild

So langsam ging es dann ans Fertig stellen der BG.
Alle Achsteile sind gesäubert und auch mit Bratho Korrus 3in1 lackiert...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Dann hier moch Mike Sanders verarbeitet
Bild
Bild
Bild
Bild

Und dann stand sie auch auf eigenen Füßen...:-)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Jetzt nur noch Einstellungs arbeiten und sie sollte Fertig sein :-)

Hier habe ich dann am Motor bekonnen und fertiggestellt:
Bild
Bild
Bild

Und er läuft sogar :-)

http://youtu.be/4czdoJVQCXI

So jetzt bin ich am Häusschen dran, aber da bin ich gerade am Überlegen ob ich es zu einem Karosseriebauer und Lackierer gebe..
Dazu habe ich schonmal einen Thread vorhin eröffnet.
Vielleicht könnt ihr da mal schauen und vielleicht jann mir auch jemand dabei behilflich sein oder tipps geben...
gestaltung/karosserie-arbeiten-und-lackierer-schleswig-holstein-t2634.html

So das war es erstmal von mir und wie schon erwähnt... sobald es weiter geht und es neuigkeiten gibt lass ich es euch wissen...

Gruss Martin aus Ellerau :-) (Schleswig-Holstein)


Zuletzt geändert von Käfer82 am Mo 30. Dez 2013, 18:33, insgesamt 11-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 767
Wohnort: Polch
Sehr schön und Respekt für die Haustürschrauberei. Hab zwar Garagen, aber darin ist es mir zu eng und davor ist man immer so wetterabhängig.
Die Halle gefällt mir.
Gruß
Matin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 217
Wohnort: Niederbayern
Die Farbkombination der Bodengruppe finde ich ist schon mal der Hammer!! :music-rockout:

Auf den Bildern sieht das silberne Häuschen gar nicht mal so über aus!?
Aber wenn man eine komplett geschweißte für unter 100 Euro bekommt, kann man sich die Arbeit sparen!
Da du nicht weißt was am Häuschen alles geschweißt, bzw. ersetzt wurde, würde ich es noch Probeweise auf die Bodenplatte setzten und schauen ob alles passt.
Weil wenn die Karosse lackiert ist wird es schwierig mit dem nachträglichen ausbessern! :character-oldtimer:

MFG

Sebastian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Moin...
Jau das war nee tolle Zeit vor der Türe... ungefähr 3 Monate..
Unsere Nachbar waren damal so tollerant das ich 4 std an stück mit der Flex rumhandiert habe und die mit den Fotocams im fenster hingen...

Ja die Halle war wirklich gut, leider ist sie uns gekündigt worde und ich bin in der zwischen zeit aus dem Ruhrgebeit nach Schleswig-Holstein gezogen...
hier habe ich aber auch mittlerweile nee Halle gefunen...
Bild
Bild

Aber da war sie noch nicht richtig fertig... :-

gruß Martin aus Ellerau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Also die Karosse steht zur Zeit auf der BG.
Warte nur noch auf meine Bestellung mit den schraube und diese scheiben :-)
Aber so passt sie drauf, nur es sind beide Seitenwände mal neugekommen und jetzt passen die Türe nicht so dut wie ich mir das voestelle und sie vordere Haube von der Breite her...
ich denek das man die Seitenwände einbisschen nach aussen drücken muss dann sllte es mit der Haube klappen... nur die Türen??? mmh

Im Anhang mal ein Bild wie er mal werden soll


Dateianhänge:
Bugselekt.pdf [255.47 KiB]
403-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1287
Wohnort: Rietberg
Käfer: ´73 STD 1200er
ha das projekt kenn ich...irgendwo hab ich das schonmal gesehen :D

_________________
Regel Nummer1 : Sei niemals Nummer 2

http://imageshack.us/g/690/img0932fg.jpg/


http://www.youtube.com/watch?v=USJUEjOQbuM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Hehe...
Sag ich ja :-)
Aber da ich auch schon lange hier angemeldet bin und ich hier auch gut aufgenommen wurde, wollte ich mein Projekt euch hier nciht vorenthalten...
ich hoffe das ihr jetzt kein Problem damit habt da ich erst Jetzt mein Projekt hier vorstelle... :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2011, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 767
Wohnort: Polch
:law-police: Nein, dieser Beitrag wird nicht zensiert.....
Art. 5 GG garantiert Dir die Meinungsfreiheit und die darfst Du gern ausleben. :character-oldtimer:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Fr 18. Nov 2011, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Na dan bin ich ja beruhigt :-) :music-rockout:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Do 1. Dez 2011, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Moin zusammem,

auch bei mir gibt es langsam mal wieder was neues...

Die letzten tage waren doch schon sehr produktiv :-)

Habe die Handbremse eingestellt und die Bremsbacken vorne auch.
Türöffner gesäubert und gefettet...wie neu :-)

Ach und noch vieles mehr... alles so ein kleinzeug wo man keine Lust zu hat, manchmal :-)

Abrer diese woche, bin ich mal dabei das Häusschen aus die BG zuschrauben.
All meine bedenken die ich hatt das die Karosse nicht passt sind soweit weg...
Ich dachte nicht das sie sich doch noch so setzt... :-) aber wie gesagt sie ist fertig montiert...
Kotflügel angeschraubt... vorne recht den muss ich noch anpassen und die Schraubenlöcher noch einbisschen vergrößern,
aber dann sollte es oassen...

Hinten haben ich mal die Rückleuchten montiert um zuschauen das die auch gerade sittzen... passt...

Aber hiermal die passenden Bilder dazu...
Leider sind mir 2 Lampen und ein Srahler druechgebrannt gestern, deshalb bisschen dunkel...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So das war es erstmal...
Wenn er fertig zusammen geschraubt ist, dann kommen noch 3 Lackierer / Karosseriebauer vorbei und machen mir mal angebote für Karosserie arbeiten udn fertig lackieren...
Bin mal gespannt...

Gruß Martin aus Ellerau :music-rockout:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2011, 18:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Moin zusammen,

So ich denke die Lackierer und Karosseriebauer können kommen...
Habe jetzt alles zusammengebaut und er sieht wieder aus wie ein Käfer...

Ich hoffe echt nur das sicht die Tieferlegung echt noch setzt, wenn er fertig ist und ich mal damit fahre...

Vorne sind sind die Rasterplatte ja ganz unten und hinten habe ich ja auch tiefer gelegt... Aber irgendwie ist er halt sehr sehr hoch...
Hinten ist sogar noch ein alter Motor drin...

Aber seht selber...
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Lenkstange habe ich auch mal montier... Habe aber festegellt das ich das Lenkgetriebe nich einen bisschen einstellen muss... läuft nicht 100%ig gerade
aber das ist ja nicht so schwer :-)
Bild

Gruß Martin aus Ellerau :music-rockout:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: So 4. Dez 2011, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 4148
Wohnort: Goch, Weberstadt
kann es sein das du Blinker in der Stoßstange UND auf den Kotflügeln vorn hast ?

_________________
Das ist nicht original, das gehört aus dem Verkehr gezogen!


http://www.youtube.com/watch?v=dyIsf-37 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=lMl8x2qFPrc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: So 4. Dez 2011, 13:06 
Offline

Registriert: Januar 2011
Beiträge: 964
bugweiser hat geschrieben:
kann es sein das du Blinker in der Stoßstange UND auf den Kotflügeln vorn hast ?



Hö. Tatsächlich :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: So 4. Dez 2011, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Ja das ist wahr.
Aber die auf den kotflügeln kommen noch weg.
Ist aber dochmal was anderes:-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer Bj.1982 Restauration
BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2011, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2011
Beiträge: 579
Wohnort: Ellerau
Käfer: Texas Brown 1982
Moin...

Gestern hat sich ein Lckierer mein Auto angeschaut... Er ist auch mein Favorit, da ich die arbeit auch schon gesehen habe die er macht.
Er will sich übers Wochenende mal über nen Preis gedanken machen...
Er mein das ich mir keine gedanken machen soll und wir uns schon einig werden, was den Preis angeht :-)
Ich lass mich mal überraschen :-)

Er wird mir so wie er ist komplett fertig machen,
es sollen auch noch die Halbmonde zugemscht werden, die Blinkerlöcher auf dem Kotflügeln, loch für den rechte Spiegel weg und alles angepasst werden...
Bin escht gespannt..

Drück mal die Daumen das er mir schöne Zahlen sagt :-)

Und ich würde ihn in 4 Wochen fertig wiederbekommen :-)

Mal abwarten :-)

Gruss Martin aus Ellerau :music-rockout:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 490 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Restauration Käfer Bj. 8/61

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1 ... 4, 5, 6 ]

Fong

77

13961

Fr 9. Nov 2018, 20:58

Fong Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer Emil Restauration ++

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

.:Stephan:.

19

6249

Mi 21. Feb 2018, 09:27

bugweiser Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 66er Resto Restauration nach der Restauration

Dommi/b2b

13

9303

Di 24. Jan 2012, 09:20

Dommi/b2b Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge BRM Felgen von John Brown?

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Wolfman

36

14292

Mo 12. Mai 2014, 17:27

181er Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Motor für Mr. Brown (typ4 2 liter)

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1 ... 9, 10, 11 ]

der60er

161

78831

Mi 24. Aug 2016, 19:16

der60er Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO