Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 09:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1038
Schöne Arbeit!

Wie ist denn der A-Säulenfuß auf den Warmluftkanal geschweißt? Die Naht sieht anders aus als die anderen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2439
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Kein Wunder, ist ja auch noch nicht fertig auf diesem Bild, nur unten geheftet.

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2439
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Spritzwand drin!


Dateianhänge:
DSC08163.JPG
DSC08163.JPG [ 108.56 KiB | 1934-mal betrachtet ]
DSC08164.JPG
DSC08164.JPG [ 83.82 KiB | 1934-mal betrachtet ]

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3885
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
:handgestures-thumbupright: Echter "Schnelldurchlauf", gibst schön Gas...

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2439
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Links vorn geht's weiter


Dateianhänge:
DSC08166.JPG
DSC08166.JPG [ 114.93 KiB | 1854-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Für morgen
DSC08168.JPG
DSC08168.JPG [ 87.83 KiB | 1854-mal betrachtet ]

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2015
Beiträge: 996
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1303 LS
Käfer: 1200er Mex
Fahrzeug: Mini Cooper
Fahrzeug: Sfera RST 50
Machst ja echt riesen Fortschritte :up: !
Aber: am 22.2 schriebst du das der Käfer in 3 Wochen durch sei :D !
Bist also im Verzug ;)
Soll heißen: weitermachen !!!
Rekorde aufstellen muss man wirklich nicht, grad bei so einer Baustelle die doch einiges abfordert !
Ferdi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2439
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Ist ja auch wie bei allen anderen Projekten:

Mehr kaputt als geplant, mehr Aufwand als ursprünglich vorgesehen, Teile erst mit Verspätung da, mehr Projekte nebenbei und gleichzeitig, weniger Zeit und dazu noch deutlich zu kalt in der Werkstatt...

Hab' ich noch was vergessen?...

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3897
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
zu kalt in der Werkstatt darf man ruhig 2x sagen

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 09:10 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5387
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Wenn es zu kalt ist in der Werkstatt, bewegst Du dich zu langsam :mrgreen:
Hektische, propellerartige Bewegungen der Beine in Fußbodennähe, sorgen für ausreichend Wärme im Körper 8-)

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 13:13 
Online
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1204
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
B. Scheuert hat geschrieben:
Wenn es zu kalt ist in der Werkstatt, bewegst Du dich zu langsam :mrgreen:
Hektische, propellerartige Bewegungen der Beine in Fußbodennähe, sorgen für ausreichend Wärme im Körper 8-)


gescheiter Ofen reicht auch :mrgreen:

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3885
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
zwergnase hat geschrieben:
B. Scheuert hat geschrieben:
Wenn es zu kalt ist in der Werkstatt, bewegst Du dich zu langsam :mrgreen:
Hektische, propellerartige Bewegungen der Beine in Fußbodennähe, sorgen für ausreichend Wärme im Körper 8-)


gescheiter Ofen reicht auch :mrgreen:

Gruß
Martin


:handgestures-thumbupright: Holzofen hab ich, bin aber deswegen auch nicht schneller..

Liegt wahrscheinlich daran, weils so gemütlich ist :lol:

:character-oldtimer:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 15:17 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5387
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Zitat: Holzofen hab ich, bin aber deswegen auch nicht schneller..

Liegt wahrscheinlich daran, weils so gemütlich ist :lol:


Wärme macht träge :character-oldtimer: :lol:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3885
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
B. Scheuert hat geschrieben:
Zitat: Holzofen hab ich, bin aber deswegen auch nicht schneller..

Liegt wahrscheinlich daran, weils so gemütlich ist :lol:


Wärme macht träge :character-oldtimer: :lol:



So hat jeder mit was zu kämpfen: VeeDee bekommt Frostbeulen und ich schlafe neben dem.Käfer in der warmen Garage ein. :lol: :lol:

Hoffentlich kantet mir VeeDee noch meine Versteifungsbleche ab, bevor er zum "Ötzi" wird. :mrgreen:

:character-oldtimer:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2439
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Also, warmgearbeitet!


Dateianhänge:
Dateikommentar: Letzte Anpassungen
DSC08169.JPG
DSC08169.JPG [ 79.56 KiB | 1631-mal betrachtet ]
Dateikommentar: innen grundiert
DSC08171.JPG
DSC08171.JPG [ 101.82 KiB | 1631-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Und drin!
DSC08173.JPG
DSC08173.JPG [ 111.18 KiB | 1631-mal betrachtet ]

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 65er im Schnelldurchlauf
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3885
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
:text-bravo:

Schaut guat aus :handgestures-thumbupright:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang USB Strom im 65er

Poatner1981

9

1101

Mo 2. Apr 2018, 18:27

Poatner1981 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 1600er in 65er-Käfer

Piko

3

2387

So 1. Aug 2010, 20:05

Schlick Bitch Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Wischwasserbehälter am 65er ausbauen

Poatner1981

4

739

Mi 7. Mär 2018, 05:26

Poatner1981 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Bremsen einstellen 65er

nfl

2

518

Do 19. Apr 2018, 09:54

nfl Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Eilt!!!!!!! 65er Kæfer gefunden....

CheshireCat

5

3138

Mo 11. Nov 2013, 21:42

luftgeboxt Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO