Aktuelle Zeit: Mo 15. Okt 2018, 20:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2013, 19:43 
Offline

Registriert: Februar 2012
Beiträge: 153
Wohnort: Coburg
Hallo zusammen,

suche eine Sportnockenwelle für einen 30PS Motor.
Welche Hersteller gibt es? Was für Steuerzeiten sind möglich? Wer schleift Serienwellen um?
Fragen über Fragen!
Passt vielleicht die Nockenwelle vom 356? 90PS oder?
Hoffe auf eine rege Kommunikation!

mfg
boxertechnik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2013, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 340
Wohnort: 65817 Bremthal
Käfer: 356 Speedster-Replica
Hast du diese hier gesehen bei: Käferland

_________________
Ja, ich weiß dass ich merkwürdig bin....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2013, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2011
Beiträge: 1406
Halllo - ,

Was hast du vor mit der Motor?

Bin beneut!
(es gibt auch noch so ein 30Ps Challenge in August :roll: )

In der US gibts einige die original 30Ps umschleifen und Wolfburg West vertreibt die etwas warmere neue 30Ps Nockewellen.
Max. Steuerzeit weiss ich nicht, aber viel ist nicht fiel mich auf, aber die deutsche "296" ist auch nicht so viel. Pass auf dass die 30Ps/36Ps US Wellen anders vermessen worden.

Mods: ---> Nach 'Vintage Speed' Frorum verschieben?

Gruss,
Walter

_________________
1208cc T1T Challenger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2013, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3425
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Hi,
der Link von Käferland ist ja interessant :up: wobei ich die 1.27mm Ventilspiel nicht verstehe :confusion-scratchheadyellow:

Ansonsten gibt es eine "stage2", bei WolfburgWest .. huch, die gibts nicht mehr, ist auch die wie bei Käferland .. http://www.wolfsburgwest.com/cart/Detai ... 11109021OK

Nun, die stage2 wird aus einem Serienrohling geschliffen und kann dann so aussehen:

Bild
und dies soll das Profil sein: http://up.kaefr.de/stage_II.15b9ee.jpg

Die 356/912 Nockenwellen passen mit minimaler Gehäusebearbeitung ins 30PS Gehäuse:

Bild

Sieht im Endergebnis bei Kummetat zB so aus: (unten Links gefräst) https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =1&theater

Allerdings sind die Porsche Nockenwellen für Tellerstößel ausgelegt, das soll mit den Stöelstangen vom 30PS nicht gut laufen (leider keine eigenen Erfahrungen). Bei dem Motor von Kummetat wurde deshalb auf Porsche Stößel umgebaut (siehe Buchsen in den Stößelführungen). Porsche Stößel gibt es recht günstig (100€ Set) vom Industriemotor... Stößel sehen dann so aus:

Bild

Zeig mal, was du so baust :up:

Grüße
Christian

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2013, 05:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2012
Beiträge: 178
Wohnort: Hamburg
Käfer: 1956 Faltdach Ovali
Die Stage 2 Nockenwellen stellt der Andreas Hendl her. http://www.oval56.com
Er stellt auch eine mildere Stage 1 her.
Genauere Informationen kann er dir mit Sicherheit geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2013, 22:19 
Offline

Registriert: Februar 2012
Beiträge: 153
Wohnort: Coburg
Hallo zusammen,

vielen Dank für die bis jetzt geschriebenen Kommentare.
Weil die Frage aufkam, was ich vorhabe, anbei ein paar Eck/Motordaten:

- 356 Kurbelwelle mit 74mm Hub und Gegengewichte
- natürlich die dazu passenden Pleuel, 616 oder 502, habe beide Varianten, Verbau richtet sich nach den Kolbengewicht
- Okrasa Köpfe, fehlen zwar noch aber die gibt es ja bei VW Classic ;)
- als Nocke werde ich jetzt eine umgeschliffene Porsche Nocke nehmen
- Zylinder und Kolben weiss ich noch nicht genau, 83mm sollten Verbaubar sein, vielleicht geht ja auch noch ein bischen mehr, muss dazu erstmal das Gehäuse vermessen
- Vergaser Solex 40 PII-4
- Auspuff weiss ich auch noch nicht, vielleicht hat ja von euch jemand einen guten EInfall/Tip.......

ansonsten freue mich mich natürlich, wenn weitere Kommentare folgen.

luftgekühlte Grüsse
boxertechnik
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: Di 5. Feb 2013, 01:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Porschestössel habe ich gerade liegen und wiegen 72gr.

Nur zur Info...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2013, 17:10 
Offline

Registriert: Dezember 2011
Beiträge: 31
Hallo,
die Nockenwelle liegt mit den Steuerzeiten zwischen Por. 356 75 und 90 PS hat aber eine leichtere Anlauframpe.
Mit dieser Nockenwelle können die 356 Stössel nicht verwendet werden nur die 30 PS Stössel.

Gruß Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2013, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3425
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Hi Robert,
"die" .. welche meinst du?

Grüße
Christian

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2013, 12:26 
Offline

Registriert: Dezember 2011
Beiträge: 31
Hallo,

die Pilz stössel von den 3teilegen Gehäuse können nicht verwendet werden.

Ausser man bearbeitet das Gehäuse am vorderen Lager für die 356 Nockenwellen
und Büchst die Stösselbohrung für die Pilz Stössel.
Ich weis nicht es soll ja wieder nichts kosten, oder?

Gruß Robert

Haut rein, der Frühling steht vor der Tür.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Sportnockenwelle für 30PS Motor
BeitragVerfasst: Sa 9. Feb 2013, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3425
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Hallo Robert,
von den Kosten hat doch niemand gesprochen. Fräsen, buchsen, abändern sind beim 30ps doch normal, wenn es über die Zweivergaseranlage hinaus geht.

Daher sind ja auch solch technische Lösungen wie Typen andere Nockenwelle und den Abhängigkeiten - Gehäuse fräsen, Nockenwelle umschleifen auf 30PS Stößel oder umbauen auf 356er Stößel so spannend :up:

Hast du schon so etwas verbaut und wie ist es gelaufen? Ich hab mich ja leider erstmal nur für die kleine Variante entschieden, da die Änderungen für den ersten Motor zu umfangreich für mich sind.


Grüße
Christian

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang 30ps Motor mit MAG Kompressor

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

schickard

29

10954

Di 19. Apr 2016, 12:54

Bordeaux Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 30PS VW Motor überholen für Anfänger...

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 ]

schickard

47

27507

So 18. Mär 2012, 20:09

schickard Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 30PS Motor überholen - Bilderstory

schickard

4

4078

Do 24. Nov 2011, 17:54

brezel53 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Wuchtmarkierungen Schwungrad bei 30PS Motor

schickard

2

2875

Mi 2. Feb 2011, 11:29

schickard Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Mein 30PS Motor Bj. 1958

MyQuarks

5

3538

Mo 25. Mär 2013, 17:31

ovali1954.de Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO