Aktuelle Zeit: Mo 22. Jul 2019, 09:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2011
Beiträge: 604
In Herford stand doch immer einer mit einem E-Umbau.

Die Namen und Tel.Nummern vom Foto würde ich per PN rausgeben wenn da Interesse besteht die zu befragen.

Vari


Dateianhänge:
IMG_1751.JPG
IMG_1751.JPG [ 102.2 KiB | 1341-mal betrachtet ]
IMG_1750.JPG
IMG_1750.JPG [ 91.55 KiB | 1341-mal betrachtet ]
IMG_1748 - Kopie.JPG
IMG_1748 - Kopie.JPG [ 69.56 KiB | 1341-mal betrachtet ]
IMG_1747.JPG
IMG_1747.JPG [ 113.82 KiB | 1341-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 51
Hallo Michael,

Mit dem 22kW Motor kannst Du die alte Kupplung weiter verwenden. Das sollte so ziemlich dem maximalen Drehmoment deines (AC-)Motors entsprechen. Daher passt das.
Sollte dein Motor (im Kurzzeitbetrieb) doch mehr Drehmoment liefern können kannst Du das auch über den Umrichter/Controller begrenzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: So 9. Dez 2018, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 51
Darkmo hat geschrieben:
So wie ich mir einen E-Käfer vorstelle, sind locker 60 000,-€ weg.
aber dann mir 400V


So wie der hier?

Quelle: https://www.instagram.com/p/Bqr8nNVH9XP/


Dateianhänge:
Retrokäfer 400V.png
Retrokäfer 400V.png [ 317.17 KiB | 1148-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2018, 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1072
Die Cabrios sind sehr schön gemacht. War auch mal in einer VW Zeitschrift (VW Classic oder wie die heißt) ein Bericht drin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2011
Beiträge: 369
Fleck Elektro ist schon ewig dabei und kann sicher helfen: https://www.fleck-elektroauto.de/

_________________
http://www.primerracing.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 51
Primerracer hat geschrieben:
Fleck Elektro ist schon ewig dabei und kann sicher helfen: https://www.fleck-elektroauto.de/

Ja, von ihm scheint auch der Umbau zu sein den Vari gezeigt hat. Er hat auf seiner Seite noch weitere Fotos von dem Käfer
https://www.fleck-elektroauto.de/lehr-u ... me-bilder/

Bei meinem Umbau verzichte ich übrigens komplett auf die Kupplung. Der Motor wird dann über den Controller Drehmomentfrei geschaltet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2013
Beiträge: 901
Bei dem silbernen Käfer oben: ich würde den Motorraum schon noch irgendwie abschirmen gegen den Dreck von unten. Der Bewurf ist doch gewaltig und er saugt Staub wie irre da rein. Ich denke da an die Serien Verblechung, zumindest an was ähnliches.

Andererseits... er hat ja kein Gebläse mehr, keinen Überdruck, nix, und braucht durchaus auch Kühlung beim Motor und Controller.

Wie sieht es da mit Kühlbedarf aus?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 51
Kühlbedarf ist auf jeden Fall da. Der Motor hat (hinter dem schwarzen Gitter) einen Lüfter, und der Controller sitzt an der Oberseite der Metallbox unter dem Kühlkörper.
Andere Firmen (z.B. EV-West & EV4U) kühlen den Controller flüssig was meiner Meinung nach auch Sinn macht. Dann kann man auch eine Verblendung einbauen, obwohl der Motor gegen Schutz und Wasser bereits von Haus aus gut geschirmt sein sollte (IP 56).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2019, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 51
Mit passender Kupplung und Motorträger lassen sich auch zwei Motoren parallel schalten. Doppelte Leistung und doppeltes Drehmoment!
Dateianhang:
www.instagram.com-SLASH-p-SLASH-BhW8P0OnNRt-2.jpg
www.instagram.com-SLASH-p-SLASH-BhW8P0OnNRt-2.jpg [ 318.65 KiB | 231-mal betrachtet ]

Quelle
Dateianhang:
www.instagram.com-SLASH-p-SLASH-BR_k9kTFX0M-2.jpg
www.instagram.com-SLASH-p-SLASH-BR_k9kTFX0M-2.jpg [ 483.67 KiB | 231-mal betrachtet ]

Quelle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau auf Elektromotor
BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2019, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2011
Beiträge: 604
Und der 2te erzeugt Strom für mehr Reichweite wenn man mal nicht voll beschleunigt sondern gleichmäßig fährt .

Vari


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge 68`er Umbau

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5 ]

>lowbeetle<

62

23128

Di 23. Okt 2012, 21:22

>lowbeetle< Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Umbau 1,7l auf 2,4 l

greengobling

2

2318

Sa 19. Okt 2013, 09:27

Varus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Umbau

Käfer-speedster

0

393

Mo 3. Jun 2019, 17:28

Käfer-speedster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang so! Emil´s Umbau

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 ]

Pumukel

45

20266

Do 4. Aug 2011, 07:03

unicorn Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang VW Käfer Umbau

balzino

9

6034

Sa 1. Sep 2012, 13:37

Der bunte Hund Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO