Aktuelle Zeit: Di 25. Jun 2019, 21:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 372 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: So 24. Feb 2019, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2590
Wohnort: Duisburg
Käfer: BJ 83, marsrot und ewig defekt
Fahrzeug: Volvo 245
Fahrzeug: altes Rennrad - echt feines Teil
Wenn die Dämpfer vorher auf Block lagen und er jetzt nur 15mm höher ist, hast du am Dämpfer trotzdem noch zu wenig Weg. Das mag beim normalen Fahren funktionieren, schlägt dir mit Sicherheit aber irgendwann mal durch und dabei ist unschöne Geräusch dann hoffentlich das größte Problem.

_________________
Hinweis: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten. Bei Überempfindlichkeit wird dringend vom Konsum abgeraten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2019, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2014
Beiträge: 227
Wohnort: Mettmann
Käfer: 1200er Mexico BJ.84 Der Eisblaue
Fahrzeug: VW Golf 6
Fahrzeug: VW Touran
Fahrzeug: MB E220 w124
Diese Woche darf ich beim Holger Siebert das überholte und umgebaute Getriebe abholen. Das neue Getriebe hat ein 4,12er Differential und 0,89er vierten Gang. Die Achsrohre sind schon gestrahlt. mit neuen Achsrohren und Antriebswellen geht der Umbau schneller von der Hand.
Die Nummernschildbeleuchtung ist für Kirris neue geschlitzte Haube :D

Dateianhang:
IMG-20190521-WA0000.jpg
IMG-20190521-WA0000.jpg [ 43.95 KiB | 558-mal betrachtet ]


Die gestrahlten Teile kommen vom Kraft aus Solingen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2014
Beiträge: 227
Wohnort: Mettmann
Käfer: 1200er Mexico BJ.84 Der Eisblaue
Fahrzeug: VW Golf 6
Fahrzeug: VW Touran
Fahrzeug: MB E220 w124
Heute durfte ich endlich das überholte Getriebe beim Holger Siebert in Hohenlimburg bei Hagen abholen.
Der hat mir dann auch noch schnell die einteiligen Achsmanchetten auf die Achsrohre geschoben. :up:

Die Basis war ein AB Getriebe, das jetzt eine 8:33 (4.125) Übersetzung und einen 0.88er 4. Gang hat. Das Gehäuse wurde Glasperlenstrahlt.
Dateianhang:
IMG_20190530_175547_HDR.jpg
IMG_20190530_175547_HDR.jpg [ 75.57 KiB | 408-mal betrachtet ]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6031
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Das sieht sauber aus :up:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2014
Beiträge: 227
Wohnort: Mettmann
Käfer: 1200er Mexico BJ.84 Der Eisblaue
Fahrzeug: VW Golf 6
Fahrzeug: VW Touran
Fahrzeug: MB E220 w124
Danke Bernd. Die Aussicht auf das lange Wochenende und meine Ungeduld haben mich dann doch dazu gezwungen den Umbau des Getriebes bei mir in der Garage anzugehen. Da ich alleine ran musste, nicht ganz so einfach. Das alte Getriebe habe ich einfach auf ein paar Holzbretter plumpsen lassen :D . Einbau dann mit Hilfe des Rangierwagenhebers.
Dir erste Testfahrt war vielversprechend. Jetzt bleibt noch zu hoffen, dass die Trommeln trocken bleiben :confusion-waiting:

Dateianhang:
IMG_20190607_155836_HDR.jpg
IMG_20190607_155836_HDR.jpg [ 63.78 KiB | 257-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_20190607_160019_HDR.jpg
IMG_20190607_160019_HDR.jpg [ 61.77 KiB | 257-mal betrachtet ]


Das gestrahlte Getriebe habe ich vor dem Einbau mit klaren Motorschutzlack lackiert.
Die alte Einstellung der Spur konnte ich trotz der neuen Achsrohre gut wieder herstellen, da schöne Schmutzabdrücke auf den Achsschwertern zu sehen waren. So hab ich es dann wieder zusammengeschraubt und Fertig.

Dateianhang:
IMG_20190608_110225_HDR.jpg
IMG_20190608_110225_HDR.jpg [ 70.38 KiB | 257-mal betrachtet ]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
Hast du die Getriebelager hinten auf "alt" umgebaut?

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2014
Beiträge: 227
Wohnort: Mettmann
Käfer: 1200er Mexico BJ.84 Der Eisblaue
Fahrzeug: VW Golf 6
Fahrzeug: VW Touran
Fahrzeug: MB E220 w124
Poloeins hat geschrieben:
Hast du die Getriebelager hinten auf "alt" umgebaut?

Ja, siehe Seite 18 :romance-caress:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
:-)

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2014
Beiträge: 227
Wohnort: Mettmann
Käfer: 1200er Mexico BJ.84 Der Eisblaue
Fahrzeug: VW Golf 6
Fahrzeug: VW Touran
Fahrzeug: MB E220 w124
Wie das so ist, ohne Projekte und Ziele ist nicht! Also gehe ich als nächstes mal das Projekt 1776 Motor an. Ein passendes Gehäuse wurde mir bereits vor die Tür gestellt. :D

Dateianhang:
IMG_20190607_132955_HDR.jpg
IMG_20190607_132955_HDR.jpg [ 82.49 KiB | 204-mal betrachtet ]

Das geht jetzt erstmal zum Bearbeiten und in der Zwischenzeit überlege ich mir ein Konzept.
Definitiv erstmal ohne Zwangsbeatmung. Das kommt dann als übernächstes Projekt. Dafür könnte ich dann den aktuellen einkanal hernehmen. :confusion-scratchheadyellow:
Ich denke da momentan an was mit zwei 40er Doppel Weber.

Die Basis ist dieser schrottig aussehende 1200er Mex Motor den ich erstmal von seinem Ölmantel befreien musste. Aber wie das oft so ist, im tiefsten Moor blühen die schönsten Blumen. Der Block hat absolut keine Korrosionsschäden. :handgestures-thumbupright:

Dateianhang:
IMG-20190527-WA0003.jpg
IMG-20190527-WA0003.jpg [ 55.74 KiB | 204-mal betrachtet ]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2017
Beiträge: 183
Käfer: 1200er Mex mit 1600erAS
.....


Dateianhänge:
Verkauf 1400er1.jpg
Verkauf 1400er1.jpg [ 66.96 KiB | 189-mal betrachtet ]
1.JPG
1.JPG [ 89.1 KiB | 189-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Hermi

was des Meisters Hand nicht ziert, wird mit Sikaflex verschmiert....


Zuletzt geändert von Hermi am Mo 10. Jun 2019, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
marcel_002 hat geschrieben:

Dateianhang:
IMG-20190527-WA0003.jpg



Aaaaaaaaaaaalter,räum mal die Halle auf...so könnte ich nicht arbeiten :lol: :lol: :lol:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vollrestauration 1200 Käfer 1984 Sondermodell: der Eisbl
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2019, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2014
Beiträge: 227
Wohnort: Mettmann
Käfer: 1200er Mexico BJ.84 Der Eisblaue
Fahrzeug: VW Golf 6
Fahrzeug: VW Touran
Fahrzeug: MB E220 w124
:oops: :lol: doch glaub schon, aber definitiv mit links :P :P :P

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 372 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge LA2A Mexiko 1200 1983

typ1bj67

0

1884

Mo 15. Apr 2013, 07:53

typ1bj67 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang niklas sein giha mit 1641cc wird von jahr zu jahr schneller.

mymedusa

12

8640

Sa 6. Sep 2014, 07:08

Metal Mike Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Mexico Käfer Bj. 1983

Grundmann

11

6922

Do 2. Apr 2015, 10:40

chilli Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang LG4U Aubergine Metallic Käfer Bj 1983

bugweiser

1

2666

Mo 2. Sep 2013, 14:25

bugweiser Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 1303 BIG Käfer wird zum Subaru BIG

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

jonie

26

2579

Do 7. Feb 2019, 11:40

jonie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hunter S. Thompson und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO