Aktuelle Zeit: Di 25. Jun 2019, 20:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Di 14. Okt 2014, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
Soooo..Merik ist voll dran;-)

Geiler Typ... :mrgreen:

Der Plan:
Bild

Erste zarte Schritte :mrgreen:
Bild

Achtung!!!Geil:
Bild

Endlich mal ne gescheite Verdichtung UND Quetschkante bei nem 1200er Sauger...Ich bin gespannt...

FK98 und 48er Drosselklappen mit KMS MD35,Ahnendorp Streetsport...eben nochmals zusammen gefasst:-D

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Di 14. Okt 2014, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6031
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Das linke Kerzengewinde kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich habe in der Wühlkiste noch so ein paar dicke Zündkerzen liegen :lol: Aber mal im Ernst, schweißt die doch auch zu und nimm die 12mm Zündkerzen.

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Di 14. Okt 2014, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
das liegt nicht in meiner Macht..ich weiss nicht ob der Merik das kann...normalerweise müsste er den einen Riss hinterm Sitzring ja auch noch schweissen :?

Und wenn dann ganz sicher M10er Kerzen..die habe ich im Twinturbo..und die tun perfekt und man kann super Stabzündspulen montieren 8-)

Hoffentlich liest das der Herr 4-Takter hier nicht...dann krieg ichse wieder:-D

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Di 14. Okt 2014, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6031
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
:lol: :lol: :lol:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Mi 10. Dez 2014, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
So...mal nen Update.
Da kann man schön den Riss sehen der hinterm Sitzring lang geht :mrgreen:
Bild

Grob mal Material runtergehobelt...
Bild

Bild

Dann noch mal unterm Wollhaupter gehabt um die ungefähre tiefe bestimmen zu können.
Bild

Wieder Material weg genommen um die Sitzringe...
Bild

Bild

Der entgültige Brennraum kommt nun erst wenn die neuen Sitzringe drin sind.Bis jetzt erstmal nur das Grobe runtergehobelt

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Do 11. Dez 2014, 09:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6031
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Wenn man die Bilderabfolge so sieht, stellt sich das für den Unbedarften als Ruckzuckfertighalbersamstagaktion dar :lol: Aber die Ringspalte sind jetzt wieder schön eng. Wie ist da die Form in Richtung Brennraum gedacht? Trichterförmig?

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 04:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
Jo...Sollen trichterförmig werden.Aber die Brennräume kann ich erst richtig machen wenn die Ventile versetzt sind.
Das kann beim Dinu aber traditionell länger bis ewig dauern!

Zum Überbrücken habe ich nen Video von den der ersten Leistungsmessung gefunden die der Motor mal gemacht hatte...bereits 4 1/2 Jahr her...
https://www.youtube.com/watch?v=htjR_S7 ... _oEAaJenmg

Damals Spitzenreiter mit 78PS bei 7200Umin und 88Nm soweit ich das noch im Kopf habe :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2010
Beiträge: 103
Moin Lars,
Das hat der Auspuff nicht verdient!!! Einfach so in die Ecke verbannt :angry-nono: ;)

_________________
LowBudget ist relativ


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Sa 13. Dez 2014, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
:-).Das ist das Auspufflager.Gerd hat das Ding immer noch nicht abgeholt :-(

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2011
Beiträge: 1422
Und-und-und?
Hat der Dinu schon Lust das irre Motorchen fertig zu stellen bevor september?
Motivier ihm bitte Lars! :-)

_________________
1208cc T1T Challenger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinus Lightweightchallenger
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2019, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13441
Wohnort: Duisburg
Hallo walter,
das wird wohl nix.Hab ihn seit über 2 Jahren nicht mehr gesehen.Der gelbe Käfer mit dem er in Istanbul war,scheint wohl mal von der Bühne gefallen zu sein.
Der 66er ist ein Endlosprojekt ohne Aussicht auf "Strasse"...

Ich glaube nicht,das er hier mitliest...
Gruss Lars

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO