Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 20:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brezel Fahrwerksverbesserungen und Stoßdämpferwahl
BeitragVerfasst: So 7. Okt 2018, 19:58 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 649
Hallo Leute,
ich möchte das Fahrwerk meiner Brezel optimieren.Also nichts für total Originalos.
Die Koni rot 80-1675 vom Minni vorne sollen beim Umbau von Hebel auf Teleskopdämpfern hinten passen.Ich könnte mir auch eine Verlängerung der unteren Stoßdämpferaufnahme vorstellen um längere Konis zu montieren.Welcher Dämpfer meines Lieblingsherstellers Koni in rot passen an die Brezel Vorderachse?
Passen die 8 Blatt Federstäbe ( 19 mm ) ab Ovali bis 65 in die 50er Vorderachse? Die 10 Blatt Federstäbe ab 66 haben 22,5 mm.
Auch bei der Hinterachse könnte ich mir ein weicheres Ansprechen vorstellen.Sind Ovali oder sonstige Drehstäbe kompatibel ?
Gruß
Hans Müller-Daum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brezel Fahrwerksverbesserungen und Stoßdämpferwahl
BeitragVerfasst: Do 17. Jan 2019, 13:08 
Offline

Registriert: März 2013
Beiträge: 489
Fahrzeug: Skoda Superb 2,5 V6 TDI Venom
Fahrzeug: Lindner Beach buggy
Koni rot 80-1350. Vorne weich, hinten 1 bis 1,5 umdr straffer. - geht mit serie oder dropped spindle vorderwagen.
Mit verstellbare vorderachse, vorne Koni rot von Porsche 356, alternativ Spax

Hinten. An oval passt nur oval, oder bis 08/58 if memory serves. Danach muss du auch der federplatte tauschen.Das ist eigentlich gut weil dann kriegst du der möglichkeit der hinterachse zu justieren grund verlängerten löcher in die Federplatten.

T


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brezel Fahrwerksverbesserungen und Stoßdämpferwahl
BeitragVerfasst: Do 17. Jan 2019, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 1244
Wohnort: 71706
Käfer: 79er 1303 Cabrio
Käfer: 53er Käfer Cabrio
Transporter: 71er T2a Fensterbus
Hallo Hans,

Deine Fragen zu den Dämpfern und Federblättern kann ich Dir leider nicht beantworten.

Ich fahre in meinem 53er Bilstein Dämpfer ( normale Abstimmung, nicht +30% straffer ), einen Bilstein Lenkungsdämpfer, einen 14mm CrMo42 Stabi aus eigener Fertigung und an der HA neben den Bilstein Dämpfern noch die Ausgleichsfeder des Porsche 356 Super 90.
Das Fahrverkalten ist im Vergleich zur Serie um Lichtjahre besser.
Du solltest mit den Veränderungen anstatt Konis auch Bilstein verbauen können.

_________________
Gruss Jürgen

http://www.frisiersalon-nowak.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brezel Fahrwerksverbesserungen und Stoßdämpferwahl
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2019, 21:11 
Offline

Registriert: Dezember 2011
Beiträge: 40
Richtig Jürgen,
Bilstein top,
Koni flop
Gruß Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brezel Fahrwerksverbesserungen und Stoßdämpferwahl
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2019, 21:18 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 649
Es werden wohl auch Bielstein werden .Mein Karosseriebauer Ralf Düllman in Ennepetal hat sehr gute Kontakte dahin.Er meinte sie würden mir sehr günstig abgestimmte Stoßdämpfer bauen.Die hinteren Stoßdämdfer beim Brezel sind erheblich kürzer als die vom Ovali.Original haben Brezen Hebelstoßdämpfer. Danke an alle schon mal für die umfangreichen Infos.So Sachen wie Tieferlegungsachse kommt bei dem Projekt absolut nicht in Frage.Optisch sollte es möglichst original aussehen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Brezel Bj.71 !?!

pille1303

3

2458

Mi 3. Apr 2013, 09:09

bugweiser Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Ist das ein echter Brezel??

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

hylimp

23

8815

Di 6. Nov 2012, 00:11

hylimp Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Handbremse Brezel

Marcel

2

1941

Di 15. Mai 2012, 08:43

Marcel Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Frage zur Brezel Karosse

zwergnase

6

3241

Mi 18. Sep 2013, 13:14

Käferschrauber Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 52er Brezel/Zwitter Aufbau!

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Fox 4

17

5550

Sa 13. Mai 2017, 12:43

B. Scheuert Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO