Aktuelle Zeit: So 21. Apr 2019, 23:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 216
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Für den Notfall hast du doch ein Dach, ein neues wird dem Auto auch nicht zu mehr Style verhelfen ;)

Also wenn es richtig gut werden soll wirst du um einen (teuren) Sattler nicht drum rum kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 14:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2013
Beiträge: 893
Nicht nur Sattler.

Du wirst auch einen Spriegel für den hinteren Bereich brauchen samt Spannvorrichtung. Und das vor den Sattlerarbeiten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2015
Beiträge: 533
Puh zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden :mrgreen:
Meins ist das Ding gar nicht.ABER wie ein paar andere geschrieben haben wäre es doch wirklich schade diesen Zeitzeugen zu vernichten bzw. Rückzubauen.
Zu deinem Verdeck nochmal.Ein Bekannter von mir hat sich mal bei einem LKW Planen Hersteller ein Verdeck machen lassen.Die Jungs können das natürlich
auch gut.Preislich war das nur die Hälfte die 2 Sattler für diese Arbeiten aufgerufen haben. Nur mal so als Idee...

Beste Grüße Ben

_________________
" Ich bin da wat am planen dranne "

Mein persönlicher Blog:

www.kaeferhauptquartier.blogspot.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 216
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Red1600i hat geschrieben:
Nicht nur Sattler.

Du wirst auch einen Spriegel für den hinteren Bereich brauchen samt Spannvorrichtung. Und das vor den Sattlerarbeiten...

Klar, das macht der Sattler aber auch wenn er halbwegs was kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4586
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landw. Nfzg.
Finde den erwähnten Preis für so ein einfaches Dach nicht so günstig. Wir haben hier zB in Ö einen Sattler/LKW Planen, welcher auch für Boote, Buggys usw Verdeck macht. Wir haben mehrere fertigen lassen, meines für den Karmann GF aus "Porsche Verdeckstoff" hat €1500 gekostet, ist aber wirklich ein Top Material. Billigere macht er so um €1200.
Ich würde mich da an deiner Stelle noch weiter erkundigen.

Anbei ein Foto vom "Albar" Nachbau eines Klubkollegen, dem wären die Stoßstange zu breit und der hat sie etwas schmäler gemacht. Mehr Fotos hab ich nicht.
Damit du siehst, wie das dann wirkt.
Weiß zwar nicht, wie deine Struktur von den breiten Stossstangen aussieht, könnte mir aber vorstellen, diese evtl schmäler zu schneiden.

:character-oldtimer:

Schließe mich aber den vielen Meinungen hier an und würde den Albar nicht komplett umbauen.


Dateianhänge:
IMG_4165.jpg
IMG_4165.jpg [ 80.17 KiB | 448-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 216
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Ja so wie auf dem Bild ist es erträglich. Der "Porsche Verdeckstoff" ist übrigens von Sonnenland und wird von fast allen Herstellern verwendet.

https://cabrio.de/de/verdecke/verdeckma ... ralonstoff

Mein Buggy hat nur ein Planendach, aber das liegt eh den ganzen Sommer in der Garage, nur jetzt im Winter hab ich es drauf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 15:07 
Offline

Registriert: Januar 2019
Beiträge: 5
Käfer: Albar Cabrio Umbau 1970
Fahrzeug: Audi 90 2.3 Quattro Sport 1988
Fahrzeug: Audi S4 B5
Ein Planenverdeck wäre für mich auch ok, ist auch das aktuelle..
Habe auch schon eine Firma, die LKW-Planen macht, angefragt aber die wollten das auch nicht machen :D

Ich denke, wenn ich die Stossstangen runter nehme zum lackieren versuche ich die mal etwas zu kürzen, habe aber keine Ahnung wie man mit GFK arbeitet.. wird schon schiefgehen :lol:

Ich muss wohl noch ein paar Sattler anfragen, scheint ja echt grosse Unterschiede zu geben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW Albar Käfer Umbau
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1524
Käfer: 72er 1302L
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant wall art
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
Mein Buggy hatte auch kein Verdeck, dafür auch keinen Teppich (nur Gummimatten) und Ablauflöcher in der Bodengruppe.
Die Schalensitze waren auch wasserabweisend, also ein Top Schlechtwetterauto :mrgreen:

Wenn Du in ein Sommergewitter kommst, bist Du eh nass, bis du das Verdeck drauf gepfriemelt hast :mrgreen:

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Albar Endrohr Gutachten

2cvbjoern

8

2955

Sa 28. Sep 2013, 09:25

2cvbjoern Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang VW Käfer Umbau

balzino

9

5746

Sa 1. Sep 2012, 13:37

Der bunte Hund Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge VW Käfer Umbau

balzino

3

3294

Di 28. Aug 2012, 19:40

Eifelyeti Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer Restaurierung und Umbau

Filiz

12

7340

Fr 7. Jan 2011, 12:29

John Bitch Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Käfer umbau mit BMW Turbo Motor

niknuk

1

3086

Do 19. Jul 2012, 10:09

bugweiser Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO