Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 15:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2018, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Das es so was wirklich noch gibt https://www.sueddeutsche.de/auto/scheun ... -1.4230996


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2018, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 586
Wohnort: 97753
Käfer: Ragtop `58
Fahrzeug: T3 California
Fahrzeug: T4 Transporter
Fahrzeug: Porsche 928 S4
Fahrzeug: Kreidler, Hercules und Zündapp mit 50cc
Tja, so ein T1 wär auch nochmal was :romance-admire:

_________________
Gruß

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2018, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1578
Käfer: 72er 1302L
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant wall art
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
"Er sieht ihn eher als Wertanlage..." :roll:

Diese Einstellung macht das Hobby für echte Schrauber immer unfinanzierbarer :angry-cussingblack:

Wie hat im Nachbarforum letztens ein User so treffend geschrieben: ...von der Hippie- und Studentenkarre zum Yuppie- und Bonzenspielzeug mutiert!

Dieser Hype hat für mich echt einen faden Beigeschmack :|

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Mi 12. Dez 2018, 23:29 
Offline

Registriert: Januar 2017
Beiträge: 282
Käfer: 70er 1302
Käfer: 72er 1302LS Cabrio
Transporter: 64er Dauerbaustelle
Gekauft für eine hohe fünfstellige Summe, restaurieren lassen und danach ein Allerweltshochglanzrestauriertsamba mit Wert zwischen 70.000 und 100.000. :confusion-scratchheadyellow: :confusion-scratchheadyellow: :confusion-scratchheadyellow:
Wertanlage ist für mich anders.
Ich stimme Martin zu, zuallererst ist das ein Fahrzeug, dass inzwischen beim Thema T1 alle am Rad drehen, ist nur traurig.
Gruß Burkhard

_________________
Geht es um Biegen oder Brechen,
erst mal mit dem Fachmann sprechen!

Ein Leben ohne Käfer ist möglich aber sinnlos (Loriot?)
Man kann sich aber mit einem Bus trösten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2018, 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6020
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Es gehören dazu immer Zwei. Einer der es für so eine abgefahrene Summe anbietet und der komplett Verstrahlte, der es dafür kauft :confusion-scratchheadyellow:
Und in 10 - 20 Jahren feststellt, dass sich diese Summe nicht mehr erzielen läßt. Aber jeder wie er will. Schade finde ich nur, das solche Autos dem Markt entzogen werden, weil die Käufer garantiert nicht auf Treffen fahren und selber reparieren :cry:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2018, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1578
Käfer: 72er 1302L
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant wall art
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
Wenn der Käufer die Karre komplett restaurieren lässt, und er wirklich gut gemacht werden soll,
sind 50k€ für die Resto meiner Meinung nach die untere Grenze.
Mit dem hohen 5 stelligen Kaufpreis zusammen, ist man dann schon über dem Wert eines restaurierten
Sambas.
Die teils 6-stelligen Horrorpreise werden ausschließlich für original erhaltene Busse bezahlt, nicht für
restaurierte.

Wärs ein Barndoor Samba könnt ich die verbrannte Kohle vielleicht noch nachvollziehen, weil der wirklich selten ist,
aber so ein Brot & Butter Samba ist in meinen Augen das ganze nicht wert und wird es auch nicht werden.
Die Preise sind zum Glück am stagnieren, glaub weiter steigen die in nächster Zeit nicht mehr.

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Do 13. Dez 2018, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Ich finde eigentlich weniger den Preis interessant, vielmehr die Story das solche Autos wirklich noch in deutschen Scheunen vor sich hinschlummern. Ich dachte das gäbs nur in Forza Horizon ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Fr 14. Dez 2018, 23:10 
Offline

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 554
Beobachte den T1 Markt nun schon etwas länger.
Denke der Hype ist vorbei und die Blase geplatzt...wurde auch Zeit! :roll:

Dieser hier steht jetzt seit 2 Jahren! zum Verkauf.
Echt schöner Bus und wenn man bedenkt was eine Restauration so kostet noch einigermaßen fair preislich gesehen.
Nur wer hat schon heutzutage solche Summen übrig für "nostalgische Spielereien"?

https://www.thesamba.com/vw/classifieds ... id=2006755

Gruss Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Mo 31. Dez 2018, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2016
Beiträge: 36
Wohnort: Heide/ Holstein
Käfer: VW 1303 Limousine 1974 marinablau
Fahrzeug: Golf 1 Cabrio, tornadorot
Fahrzeug: MB W124 250d
Weiß jemand, wann und wodurch dieser T1-Hype überhaupt entstanden ist? Sie sehen ja wirklich wunderschön aus, aber sind letztendlich doch Nutzfahrzeuge, die solche Summen eigentlich nicht erbringen dürften. 1991 suchte ich einen Bus für einen Frankreichurlaub. Ich habe den 1966er T1 direkt vom DRK mit 42tkm und mit frischem TÜV nicht gekauft, weil mir 2500 DM zu viel erschienen und man doch recht unbequem drin sitzt. Rechnet man 27 Jahre Miete für eine Unterstellmöglichkeit zusammen, erklärt sich vielleicht der heutige Preis...

Thorsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2019, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2015
Beiträge: 25
Wertanlage hin und Preisblase her.
Fakt ist, das Preise im hohen 5 und auch 6 stelligen Bereich gezahlt werden.

Auch wenn manch einer jammert das diese Autos für "Normalschrauber" nicht mehr
erschwinglich sind, so hat dieser "hype" dafür gesorgt, das es im Moment eine Unmenge
an Teilen, Blechen etc. in guter Qualität gibt, von der wir vor 20 Jahren nur geträumt haben.
Viele Händler reinvestieren in Werkzeuge und Fertigung, und das nur weil es den Markt dafür gibt und
die zu erzielenden Preise es auch wirtschaftlich rechtfertigen.

Insofern finde ich die Entwicklung gut, auch wenn sie manchmal kuriose Blüten treibt.

Gruß Eyermann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Scheunenfund: Der heilige Gral !
BeitragVerfasst: Di 1. Jan 2019, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 316
Käfer: 68er 1500er Ex Auto; 2,1 T1
Karmann: 65er Kabrio
PROST NEUJAHR allen hier :obscene-drinkingcheers:

Die Story hier find ich da viel sympatischer: https://www.youtube.com/watch?v=z_aoJDpkjmM

Viel Spaß beim gucken und schönen 1. Januar! :handgestures-thumbupright:

Grüße
Lars

_________________
Mein Projekttagebuch (allerdings auf Englisch): http://www.thesamba.com/vw/forum/viewtopic.php?t=596477


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Getriebe ! Heiliger Gral oder von der Stange

-SR-

9

5029

So 24. Apr 2016, 11:04

Frank 03 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Scheunenfund Typ1

Ben

12

6119

Di 17. Jun 2014, 18:31

Ben Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 56er Scheunenfund Ovali

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1 ... 4, 5, 6 ]

Scheunenfund1956

82

36126

Do 24. Mär 2016, 06:58

Scheunenfund1956 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Startschuss bei meinem 1200er Scheunenfund

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Willi

22

8398

Do 25. Feb 2016, 09:59

*Wolfgang* Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang SCHEUNENFUND - mein ´56er Faltdach Ovali

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4, 5 ]

Bouncer

64

32012

Do 12. Feb 2015, 12:35

Bouncer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO