Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 16:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues Projekt für übernächsten Winter im Kopf...T3 ...Subi.
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2013, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 579
Wohnort: Süden
Käfer: 1303S mit EJ22
Fahrzeug: Audi A3 2,0T
Fahrzeug: VW T5.2 140PS Tdi, Modell Team mit 2 Schiebetüren
Hallo Gemeinde,

Wie ist das in der Hornbachwerbung..."nur das Projekt zählt"...

Diesen Winter werde ich nun endlich unseren 1980ger Wohnwagen fertig restaurieren, damit meine Frau nächstes Jahr mit mir und den Kindern endlich mal in den Urlaub fahren kann...(besänftigt ist...grins)

aber dann ist folgendes geplant: (jajaja ich weiß, der Käfer sollte eigentlich der letzte Umbau sein...)

T3 Multivan (steht schon da, war ein TD, ohne Motor/Getriebe günstig erworben), Rost überschaubar, Ausstattung gut...
dann werde ich mir mal wieder einen Leggy Bj. 90-94 mit wenig km suchen, hab ja Zeit, muß ein 5-Gang mit Untersetzung sein...
und dann werde ich den Motor mit dem Leggy-Getriebe andersrum, also quasi als Mittelmotor in den Bus bauen.
Klingt komisch, ist aber so...
Erste Messungen ergaben, wird knapp, könnte aber ohne riesige Änderungen im Innenraum machbar sein.
Ggf. muß die Sitzbank und auch der Tisch etwas nach vorne rutschen...
Warum macht man sowas:
-Keine Adapterplatte, keine gedrehte Wasserbrücke und ggf. keine gekürzte Ölwanne nötig (letzteres wird sich zeigen)
-Getriebe robust
-Untersetzung, d.h. im Anhängerbetrieb von Vorteil (Kiesgrube etc.)
-Ladefläche bleibt
-Fach vom ehem. Motor kann nach unten hin überm Getriebe als weiteres Staufach dienen (verkleidet usw.)
-Aufhängung Motor-Getriebe an den Längstraversen
-problemlose TÜV-Abnahme mit Euro1, da Subi-Getriebe original aus dem Spender mit übernommen wird usw.
-mehr Platz für Auspuff-Lösung...
-Antriebswellenflansche gibts zu kaufen, Sperre Kardanwelle auch...

Knifflig wird lediglich:

-Schaltstangenanbindung (machbar)
-Kupplungsgeberzylinder
-Ansaugbrücke ggf. etwas im Bereich der Drosselklappe ändern, damit ich die entscheidenden cm gewinne...

Schau mer mal, wenns was neues gibt halt ich euch auf dem laufenden...

Gruß
Ralf

_________________
"Bück Dich Fee, Wunsch bleibt Wunsch"...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Projekt für übernächsten Winter im Kopf...T3 ...Su
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 06:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2010
Beiträge: 368
Geiles Projekt! Ich werde gespannt mitlesen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Projekt für übernächsten Winter im Kopf...T3 ...Su
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 2010
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Hercules K50 Ultra LC
Hallo Ralf

Machst du dann im Innenraum eine "Wartungsklappe" rein um z,b. die Zündung abzublitzen,Öl nachfüllen,Ölstand Prüfen usw.....

Ich denke ohne eine Öffnung vom Innenraum zum Motor wird das nicht richtig funktionieren.

Die Grundidee finde ich nicht schlecht.

Der Kupplungsgeberzylinder dürfte doch das kleinste Problem darstellen.- da gibt es viele schöne Lösungen

Eine Seilzugschaltung an das Getriebe anzubauen ist nicht sonderlich schwierig da man ja fertige Systeme nachbauen kann.

Platz dafür ist ja dann genug vorhanden

Gruß

ELO :character-oldtimer:

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Projekt für übernächsten Winter im Kopf...T3 ...Su
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 579
Wohnort: Süden
Käfer: 1303S mit EJ22
Fahrzeug: Audi A3 2,0T
Fahrzeug: VW T5.2 140PS Tdi, Modell Team mit 2 Schiebetüren
Hallo Elo,

klar bekommt der dann eine Wartungsklappe unter/hinter der Sitzbank, zum ZR-Wechseln usw...

Zündung hab ich bei den Motoren noch nie ausgeblitzt...

Ob auf die Länge Seilzug das Richtige ist??? Schau mer mal, da befasse ich mich mit wenn Motor und Getriebe drinhängen...

Gruß
Ralf

_________________
"Bück Dich Fee, Wunsch bleibt Wunsch"...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Projekt für übernächsten Winter im Kopf...T3 ...Su
BeitragVerfasst: Di 19. Nov 2013, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 586
Wohnort: 97753
Käfer: Ragtop `58
Fahrzeug: T3 California
Fahrzeug: T4 Transporter
Fahrzeug: Porsche 928 S4
Fahrzeug: Kreidler, Hercules und Zündapp mit 50cc
Bin mal gespannt, als T3 Fahrer interessiert mich sowas natürlich. Wünsche schon mal gutes gelingen!

_________________
Gruß

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Projekt für übernächsten Winter im Kopf...T3 ...Su
BeitragVerfasst: Di 11. Dez 2018, 10:36 
Offline

Registriert: Januar 2016
Beiträge: 146
Käfer: 1500 käfer mit ej2.0t
Moin....was macht das Projekt mittelmotor eigentlich?
MfG Sushiboxer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Projekt für übernächsten Winter im Kopf...T3 ...Su
BeitragVerfasst: So 30. Dez 2018, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 579
Wohnort: Süden
Käfer: 1303S mit EJ22
Fahrzeug: Audi A3 2,0T
Fahrzeug: VW T5.2 140PS Tdi, Modell Team mit 2 Schiebetüren
Prrojekt leider aus Zeit und Lustmangel gestorben. Sorry.

Bau grad für einen Kumpel SVX Motor mit Oettinger Automatik in einen T3 Carat ein...


Gruß
Ralf

_________________
"Bück Dich Fee, Wunsch bleibt Wunsch"...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang (1500er) 1300er Projekt für den Winter

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Baumschubsa

34

15982

So 24. Jul 2011, 22:14

Unknown Stuntman Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Winter Projekt Typ 4 Nockenwelle austauschen oder nicht ?

Beemchen

7

1728

Mi 19. Dez 2018, 21:38

Torben Alstrup Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Neues WBX Projekt

Stephan32

13

7840

Mo 8. Jul 2013, 08:38

Stephan32 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang neues projekt. 83er mex

arnorz

8

4872

Do 8. Mai 2014, 19:52

arnorz Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Neues Projekt 1776 ccm Einkanal - mit CB 2280 Nockenwelle

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1 ... 24, 25, 26 ]

triker66

386

128588

Sa 16. Jun 2018, 13:50

triker66 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO