Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 14:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2015, 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 3425
Wohnort: bei Rendsburg
Käfer: BJ 1960, 6Volt, 30PS
Käfer: BJ 1967, 6Volt, 40PS
Transporter: BJ 1976 Fensterbus
Sehr zufrieden! Um die 5l Verbrauch, gute Sitze, Innenausstattung hat viele Dinge die ich bisher nicht vermisst habe, nun aber nicht mehr missen möchte .. man gewöhnt sich schnell :)

Zum Frühjahr kommen noch paar schicke 18" drauf, das Auge fährt ja mit

_________________
"Lief bis zum Schluss" :)



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2015, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 1732
Wohnort: Rees (Niederrhein)
Das Auge fährt immer mit!

:D


Dateianhänge:
IMG_0424.JPG
IMG_0424.JPG [ 79.53 KiB | 2239-mal betrachtet ]

_________________
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2015, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 4153
Wohnort: Goch, Weberstadt
Firmenwagen 8-)

_________________
Das ist nicht original, das gehört aus dem Verkehr gezogen!


http://www.youtube.com/watch?v=dyIsf-37 ... re=related
http://www.youtube.com/watch?v=lMl8x2qFPrc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Do 12. Mär 2015, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 1732
Wohnort: Rees (Niederrhein)
bugweiser hat geschrieben:
Firmenwagen 8-)


Ja, seit 17 Jahren nichts anderes... das wird irgendwann mal ne DICKE Umstellung.
Ist zwar nicht so, dass der mich nichts kostet, ganz im Gegenteil, aber ich denke für das was ich bezahle könnte ich nicht einmal einen Twingo fahren ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 00:05 
Offline

Registriert: November 2017
Beiträge: 26
Käfer: 1985 Mexico 1200
Fahrzeug: Honda Nc 750s
Nur mal als kleiner Tip für große Leute die Sparsam unterwegs sein wollen
VW Up Erdgas.
Ich sitze in keinem Auto besser wie in meinem Up .. egal ob Wohnmobil (fiat ducato) , winter auto polo 6n classic
, vw passat , alfa romeo guiletta , audi s3, 1er bmw, opel corsa etc.. für langstrecken greif ich immer zum UP.
Verbrauche echte 4 KG auf 100km im durschnitt. Das sind bei einem Preis von 95 Cent für ein KG unter 4 Euro pro 100km. Der kleine hat jetzt schon 100000 drauf und bis jetzt keine Probleme oder sonst was.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 789
Wohnort: Löningen
Käfer: 84er Mexico mit 1600 AS und CSP
Fahrzeug: Honda CX500 Bj. 1981
Fahrzeug: VW Golf 7 VARIANT 1.6TDI DSG
Fahrzeug: MB Sprinter 213CDI aus 2002 (ist nun Wohnmobil)
Geht mir ähnlich, die kleinen sind die wahren Großen.
o.k. ich selbst fahre Golf, halt als Firmenwagen, hinter mir brauch aber zumindest kein Erwachsener mehr zu sitzen (das war im 3bg anders)

Privat haben wir uns dieses Jahr nach 14 Jahren vom Lupo meiner Freundin getrennt, da saß ich mit 1,92m sehr gut drin.

Beruflich bedingt schwinge ich mich täglich in verschiedene Autos, und ja der UP (MII oder CitiGo) bieten guten Platz für große Leute.
Im Kleinwagensegment sicher eine gute Wahl, auch wenn die nur auf 3 Pötten laufen ;-)

LPG/Erdgas? mir wäre nen TDI lieber, aber das ist anderes Thema

Gruß Michael

_________________
Nach fast 17 Jahren endlich wieder im Besitz eines 1200er und auf dem Wege zum alten Erscheinungsbild.
Back to basic!
o.k. jetzt 5 Jahre später, haben doch einige Änderungen statt gefunden, aber so läuft das nun mal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 09:00 
Offline

Registriert: Februar 2016
Beiträge: 74
Käfer: 1302 Sondermodell Weltmeister
Fahrzeug: Porsche 911 SC
Fahrzeug: Volvo Amazon
Fahrzeug: Wartburg 311
Moin, Moin,
auch ich habe seit sechs Wochen ein Winterauto aus der Kleinwagenfamilie. Fox 1,4, hat den Vierzylinder aus dem Polo 6c, ist mit dieser Motorisierung eine Granate, der Antritt ist in allen Situationen super, auf der Bahn macht er fast 170 km/h nach Tacho. Damit machen selbst längere Strecken richtig Spaß. In der letzten Woche hatte ich gerade noch 250 km am Stück, Bahn, Landstraße. Ich bin zwar nicht so groß, sitze jedoch prima entspannt, ebenso meine Frau mit ihren nur 1,63 m. Es gibt sie also, die Kleinwagen mit Spaßfaktor.

LG Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5652
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
:text-bravo:
Der Fox war ein sehr schönes Auto für Leute die sich auf das Notwendige beschränken können. Das ist meiner Meinung nach auch der einzige Weg, das Auto und das Fahren, preiswert zu gestalten. Es zeigt auch sehr schön, wie sich Leichtbau auf den Verbrauch auswirkt. Es muss kein Kleinwagen mit 1,3 Tonnen Leergewicht sein :up:
Aber für die meisten muss es ja immer höher, weiter, schneller und grösser werden :roll:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 09:51 
Offline

Registriert: Februar 2016
Beiträge: 74
Käfer: 1302 Sondermodell Weltmeister
Fahrzeug: Porsche 911 SC
Fahrzeug: Volvo Amazon
Fahrzeug: Wartburg 311
Moin, Moin,
was heißt hier:
Der Fox war ein sehr schönes Auto für Leute die sich auf das Notwendige beschränken können.

Das Auto hat alles, was manch ein Kleinwagen heute nicht mitbringt. Klimaanlage (Climatic), Funk-ZV, elektrische Fenster, Servolenkung, geteilt klappbare Rückbank, Isofix für die Kinder etc., außerdem ein Soundsystem mit ordentlichem Klang. Mir fällt da nicht vile mehr ein, was man zum Wohlfühlen sonst noch benötigen könnte. Ich finde der Minimalismus wurde hier weit zurückgelassen.

LG Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5652
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
klaus_t hat geschrieben:
Moin, Moin,
was heißt hier:
Der Fox war ein sehr schönes Auto für Leute die sich auf das Notwendige beschränken können.

Das Auto hat alles, was manch ein Kleinwagen heute nicht mitbringt. Klimaanlage (Climatic), Funk-ZV, elektrische Fenster, Servolenkung, geteilt klappbare Rückbank, Isofix für die Kinder etc., außerdem ein Soundsystem mit ordentlichem Klang. Mir fällt da nicht vile mehr ein, was man zum Wohlfühlen sonst noch benötigen könnte. Ich finde der Minimalismus wurde hier weit zurückgelassen.

LG Klaus


Ich kenne den Fox hauptsächlich als Pflegedienstauto, da gab es das alles nicht, er fuhr aber trotzdem :lol: Außerdem bin ich der Meinung, was nicht da ist, geht auch nicht kaputt 8-)

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 16:46 
Offline

Registriert: Februar 2016
Beiträge: 74
Käfer: 1302 Sondermodell Weltmeister
Fahrzeug: Porsche 911 SC
Fahrzeug: Volvo Amazon
Fahrzeug: Wartburg 311
Wie wahr, wie wahr !!!!!!
Macht so aber mehr Spaß. :P :D :D
LG Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2016
Beiträge: 192
Wohnort: Vorarlberg / Bodenseeregion
Käfer: Käfer Bj. 61
Fahrzeug: Ledl Europa 2001 Bj. 1967
Fahrzeug: Porsche 944 Bj. 1986
Fahrzeug: Passat B7 Kombi 4-Motion
Ich habe auch das gleiche Problem wie hier einige im Forum... Bin halt knappe 2m groß.

Habe auch einen Kompaktwagen gebraucht (fährt hauptsächlich die Regierung) für die kurzen Wege und habe mich für einen neuen Polo (AW) 2018 entschieden.

Der ist nicht wirklich kleiner als der Golf und bietet enormen Platz für einen Polo. Bin riesig zufrieden...

Motorisierung habe ich einen 1,0 Benziner mit 90PS gewählt und bin begeistert. Richtig spritzig das Teil.

Muss auch sagen das ich über den Tellerrand hinaus gesehen habe, und natürlich alles mögliche Probe gefahren bin.

Aber der Polo war für mich einfach Preis/Leistung das beste...

Alleine die Verarbeitung war schon um längen besser als bei der Konkurrenz...

Habe ihn dann noch 2017 bestellt und einen schönen Rabatt bekommen :up:

Grüße

_________________
Das erste Auto im Leben vergißt man ebensowenig wie die erste Frau.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kleinwagen für Grosse
BeitragVerfasst: Mo 19. Nov 2018, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 558
Wohnort: 97753
Käfer: Ragtop `58
Fahrzeug: T3 California
Fahrzeug: T4 Transporter
Fahrzeug: Porsche 928 S4
Fahrzeug: Kreidler, Hercules und Zündapp mit 50cc
Wir haben uns vor 2 Jahren einen neuen Leon gekauft. 150PS, FR-Ausstattung, paar Gimmicks. Bisher ca 33tkm gelaufen, lässt sich auch toll fahren, Leistung ist m.E. ausreichend. Wollte eigentlich den 180PS, aber Frauchen meinet, daß ihr die 150PS auch reichen. Na denn... :romance-kisscheek:

_________________
Gruß

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge größe A1 sidewinder

crazy-habanero

2

2434

Do 29. Sep 2011, 18:14

-=| Käferboy |=- Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge große Bremse in 03

Roter03

2

2375

Mi 29. Aug 2012, 12:35

youngtimerfan Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Reifen Größe

Dreamstation

7

3488

Di 12. Mär 2013, 17:23

PeterHadTrapp Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Heckscheiben Größe

typ1bj67

9

3279

Mi 19. Jun 2013, 12:57

typ1bj67 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Reifen Größe ....

lg3008

1

1589

Do 14. Nov 2013, 19:20

Wolfman Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO