Aktuelle Zeit: Mo 12. Nov 2018, 18:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Drehstab
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 16:28 
Offline

Registriert: November 2018
Beiträge: 4
Käfer: Käfer 1200, Mexico, Bj.1981
Hallo,
bin neu bei euch und habe mich auch vorgestellt, finde die Vorstellung leider nicht in der Rubrik.
Ich bin gerade am restaurieren eines Mex, 1200, Bj.1981 und suche die originale Winkeleistellung der Federschwerter bzw. Drehstäbe.
Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Gruss Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehstab
BeitragVerfasst: Fr 9. Nov 2018, 22:28 
Offline

Registriert: März 2011
Beiträge: 582
Wohnort: Am Rande Stuttgarts
Käfer: 56er Ovali
Fahrzeug: 70er T2a
Fahrzeug: 73er Langschnautzer Variant
Blatt / Seite 54

https://www.volkswagen-classic-parts.de ... aetter.pdf

Harald

_________________
https://stallarbeiten.blogspot.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehstab
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 06:34 
Offline

Registriert: November 2018
Beiträge: 4
Käfer: Käfer 1200, Mexico, Bj.1981
Hallo,
danke für die Antwort.
Meine Drehstäbe haben die Maße, 552 lang und 21 Durchmesser mit Ausgleichsfeder.
Wenn ich das richtig sehe wären es dann 20°50´
Gilt daß für beide Seiten und wie genau muss die Einstellung sein ?

Gruss Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehstab
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 08:34 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2011
Beiträge: 732
Wohnort: Oberraden
Moin Peter.
Hab zwar die Zahlen nicht zur Hand, aber ja beide Seiten gleich. Sonst steht der Käfer schief. Genau ist relativ. Soll er die gleiche Höhe haben wie vorher, dann die Werksangaben einhalten. Ansonsten kannst du über das Verstellen der Drehstäbe deine Tiefer- oder Höherlegung beeinflussen. Die Drehstäbe haben unterschiedliche Verzahnungen auf der Innen und Aussenseite, wodurch die Tiefe des Käfers recht fein eingestellt weden kann. Die genaue Beschreibung findest du hier sicher über die Suche.

Gruß Wolfgang

_________________
Alles wird gut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehstab
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4143
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Hier die Grundlagen zum Nachlesen ;)

http://www.flat4.de/t_tiefer.htm#Tiefer_HA

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehstab
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 16:02 
Offline

Registriert: November 2018
Beiträge: 4
Käfer: Käfer 1200, Mexico, Bj.1981
Danke für eure Hilfe,
ist mir aber alles schon klar, nur bräuchte ich die Grundeinstellung bzw. Gradeinstellung wie sie vom Werk aus für die Pendelachse ist.

Gruss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehstab
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4143
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Siehe Technisches Merkblatt


Dateianhänge:
DSC_3156~2.JPG
DSC_3156~2.JPG [ 57.46 KiB | 104-mal betrachtet ]
DSC_3155~2.JPG
DSC_3155~2.JPG [ 55.44 KiB | 104-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehstab
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 16:43 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4116
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
das ist doch schon alles beim Link von ghiafix nachzulesen. :confusion-scratchheadyellow:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Drehstab Verzahnung schwergängig

Kochendorfer

4

1962

Do 29. Mär 2018, 18:56

crome Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Drehstab mit größerem Durchmesser verbauen

Enceladus

8

975

Do 16. Aug 2018, 18:57

Darkmo Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Federschwert passt nicht mehr auf Drehstab

Finn75

4

2144

Sa 22. Mär 2014, 09:11

kudder Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tokra und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO