Aktuelle Zeit: Mo 19. Nov 2018, 12:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1971
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Herkules K50 II Ultra LC
Ich möchte mir für meinen 1303 ein Domlager mit Uniballgelenk anfertigen.

Da es auf dem Markt nun viele verschiedene Ausführungen des Gelenkes gibt wollte ich mal nachfragen welche Art von Uniballgelenk ihr dafür verwenden würdet.

Hier der Link zum Vertrieb der Gelenke:

http://www.hirschmanngmbh.com/?id=324

Gruß

ELO

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 1193
Wohnort: zuhause
Ich habe es nie verstanden da Gelenke einzubauen. Das Teil muss stramm sein, sonst erfüllt es die Funktion nicht.
Aber vielleicht klärt mich ja einer hier auf, warum dort Gelenke drin sein müssen.

_________________
Quo vadis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1971
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Herkules K50 II Ultra LC
Weil ich mit 2,5° Nachlauf nicht zurechtkomme und ich zwischen 4° und 5° benötige.

Das bedeutet das Federbein muß oben weiter nach hinten um diesen Wert zu erreichen.

Ich hoffe das hilft dir

Gruß

ELO

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Do 26. Sep 2013, 17:38 
Offline

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 142
Wohnort: Bad Eilsen
http://www.fluro.de/index.php/de/produkte/motorsport


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2013, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 1193
Wohnort: zuhause
ELO hat geschrieben:
Weil ich mit 2,5° Nachlauf nicht zurechtkomme und ich zwischen 4° und 5° benötige.

Das bedeutet das Federbein muß oben weiter nach hinten um diesen Wert zu erreichen.

Ich hoffe das hilft dir

Gruß

ELO


Ja habe ich verstanden, ich las Dom - STREBE.

_________________
Quo vadis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2013, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
ELO hat geschrieben:
Weil ich mit 2,5° Nachlauf nicht zurechtkomme und ich zwischen 4° und 5° benötige.



Oh da ist aber jemand schnell unterwegs 8-) 8-) 8-)

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2013, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1971
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Herkules K50 II Ultra LC
DANKE - kami

Das hat mir sehr geholfen.

Gruß

ELO :character-oldtimer:

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Mo 30. Sep 2013, 13:22 
Offline

Registriert: September 2012
Beiträge: 31
Wohnort: 71701
ELO, nimm die Fluro Lager. Was besseres bekommst nicht. Hab bei meinem Golf auch auf Uniball umgebaut mit Fluro Lagern. Waren zwar Teuer, aber top Qualität

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Mo 30. Sep 2013, 13:55 
Offline

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 142
Wohnort: Bad Eilsen
Da nicht für!
eine Info für welche du dich letztenendes entschieden hast wäre toll, da die Domlager bei mir mangels Zeit auch bisher nur auf dem Papier/Rechner existieren und selbst da nochnicht vollendet :?

mfg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Mo 30. Sep 2013, 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1971
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Herkules K50 II Ultra LC
Ich habe mich für diese Gelenkart entschieden und auch schon bestellt. ;)

Gruß

ELO :character-oldtimer:


Dateianhänge:
Gelenklager Motorsport 1.jpg
Gelenklager Motorsport 1.jpg [ 93.16 KiB | 4055-mal betrachtet ]

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Mi 2. Okt 2013, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1971
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Herkules K50 II Ultra LC
Die Lager sind heute angekommen - sieht soweit gut aus.

Gruß

ELO :character-oldtimer:

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 19:14 
Offline

Registriert: Oktober 2015
Beiträge: 109
Käfer: 1302 mit 2,2 Subaru
Hallo Elo
Wie ist die Langzeiterfahrung mit den
Uniball System

Subadudu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Uniballgelenk für Domlager
BeitragVerfasst: Do 8. Nov 2018, 07:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2012
Beiträge: 17
Wohnort: D-73035
Hallo miteinander,
An meinem Renner sind alle Fahrwerkslagerungen und Spurstangenköpfe in Uniball ausgeführt. Die einzigen Lager die regelmässig ausschlagen sind die der Federbeine hinten und der Verbindungen der Stabilisatoren (Koppelstangen). Alle anderen halten schon ewig.
Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Domlager 1302

Hansi

1

972

Sa 11. Mär 2017, 20:43

Firefox Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Uniball-Domlager für 1302/03

Wolfram1303

4

2521

Do 14. Mai 2015, 16:48

Wolfram1303 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Einstellbare Domlager 1302

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Snake

37

2114

Mo 5. Nov 2018, 18:05

Snake Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Aufbau Federbein Domlager Hilfee !!!

millivanilli

5

2427

Do 20. Mär 2014, 20:55

millivanilli Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Unterscheide Domlager zwischen 1302 und 1303

Amco

0

1028

Sa 7. Jan 2017, 20:58

Amco Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO