Aktuelle Zeit: Mi 19. Dez 2018, 12:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: Sa 29. Sep 2018, 22:02 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 138
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Hallo zusammen!

Ich bin neu hier, weil ich nach vielen Jahren wieder einen Käfer haben möchte.

Folgenden Käfer habe ich bei mobile.de entdeckt und mir auch angesehen:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 2C+Baden-Württemberg&grossPrice=true&isSearchRequest=true&ll=48.7271837%2C9.3526316&makeModelVariant1.makeId=25200&makeModelVariant1.modelId=17&maxPrice=7000&pageNumber=1&rd=100&scopeId=C&sfmr=false&searchId=3cb739bf-3a34-b165-8b1c-2105b34354a7

Wie beschrieben, hat der Käfer noch TÜV bis August 19 und das passende H-Gutachten.
Was mir bei der Besichtigung aufgefallen ist:
- Himmel sollte erneuert werden.
- Sitze müssen aufgearbeitet werden, dann natürlich gleich auch die Teppiche.
- Kotflügel hinten sollten beide erneuert und lackiert werden, da einer davon leicht verdellt ist.
- Stoßstangen müssen vorne und hinten dran.
- Auspuff sollte neu, da aktuell Tuningauspuff, weshalb keine Verbindung zu den Wärmetauschern
- Die Bremsen wurden auf LK 5x130 umgebaut, das muss wieder auf 4x130 umgebaut werden, da keine passenden Felgen vorhanden.
- Neue Reifen müssen her.
- diverse kleinere Lackreparaturen.
- sonstige Kleinteile.
- 3-Punkt-Gurte hinten müssen rein.
- Radio+ Lautsprecher

In der Summe komme ich da auf ca. 1500€.

Der Käfer ist sonst in einem, für meine Augen jedenfalls, bemerkenswerten Zustand.
Ich konnte keinerlei Durchrostung finden. Schweller, Ersatzradwanne, Radläufe, Unterseite der Türen, Abschlußbleche, alles rostfrei. An einer Stelle ( zwischen Kotflügel vorne links und Tür, ist unten der Lack leicht abgeblättert, aber nur oberflächlicher Rost.

TÜV-Bericht sprach davon, dass keine Mängel festgestellt werden konnten.


Da ich einen Wagen benötige, den ich täglich bewegen muss, wäre ich mal auf die Meinung der Spezialisten hier gespannt.

Was würdet ihr als Höchstpreis ansetzen?
Sollte man das "Risiko" eingehen?

Momentan bin ich echt hin- und hergerissen.
Natürlich gibt es im Netz auch viele Käfer, die deutlich besser dastehen, allerdings auch außerhalb meines Budgets liegen.

Also, bitte helft mir bei der Entscheidungsfindung!

Schöne Grüße aus Esslingen

Eike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 06:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2452
Wohnort: Duisburg
Käfer: BJ 83, marsrot und ewig defekt
Fahrzeug: Volvo 245
Fahrzeug: altes Rennrad - echt feines Teil
Von den wirklich entscheidenden Stellen (Rahmenkopf, Schwellenenden im Radhaus, Endspitzen etc.) gibt es keine Fotos. Wie soll man da etwas sagen?
Wenn dich der 5-Lochkreis stört, das lässt sich kostenneutral rückhauen.
Warum willst du 2 Kotflügel tauschen wenn einer verbeult ist? Zudem ist es meist besser und einfacher ein Originalteil auszubeuten als es durch ein Reproteil zu ersetzen.
TÜV-Berichte sind irrelevant, Aussagekraft = 0.
Hinteres Abschließbaren hat entgegen deiner Aussage Rost.
VG
Ralph

_________________
Hinweis: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten. Bei Überempfindlichkeit wird dringend vom Konsum abgeraten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 10:54 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 138
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Hi!

Schwellerenden sind rostfrei.
Das bisschen Rost hinten zählt nicht. :-) Das ist schnell entrostet, gespchtelt, grundiert und lackiert.
Mit keinem Rost meinte ich, dass es keine auffindbaren Rostlöcher gibt.
2 Kotflügel? Ich habe gelesen, dass sich die Nachbauten teilweise in ihrer Form unterscheiden, weshalb der Tausch beider Teile empfohlen wird.
Wenn dem nicht so ist, kein Problem.
Die 5x130 stören mich nur deswegen, weil die Felgen so sündhaft teuer sind und Fuchs-Felgen optisch irgendwie nicht so richtig passen.
Das H-Gutachten ist auch ohne Aussage?

Schöne Grüße
Eike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4172
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
:willkommenimforum:

es gibt sehr schöne, zum Käfer passende Lösungen
zB.:
https://raanas-shop.de/FELGEN/Felgen-mi ... :2428.html

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 11:07 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 138
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Ich weiss.
Aber ich stehe eher auf den klassischen Look.
Radkappen habe ich noch rumliegen, die würde ich gerne verbauen.
Der Verkäufer hat noch die originalen Felgen mit Reifen. Ich denke, dass ein Rückbau da günstiger wäre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4172
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
EikeKaefer hat geschrieben:
Da ich einen Wagen benötige, den ich täglich bewegen muss, wäre ich mal auf die Meinung der Spezialisten hier gespannt.


kauf dir nen 0815 Golf Bj. 90, den kannst dann im Winter verheizen, schade um den Käfer (beim 1600i hätte ich auch keine Skrupel) :character-oldtimer:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Zuletzt geändert von Fuss-im-Ohr am So 30. Sep 2018, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 11:21 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 138
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Also ich habe meine Käfer jahrelang im Winter bewegt. Mit etwas Pflege gab es da nie größere Probleme.

Alle meine Käfer waren von 74 (damals Faible von mir).
Mit den Mexico-Käfern habe ich keine Erfahrung mit den Schwachstellen, weshalb ich eben hier nochmal nachfragen wollte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 7
EikeKaefer hat geschrieben:
Also ich habe meine Käfer jahrelang im Winter bewegt. Mit etwas Pflege gab es da nie größere Probleme.


Die meisten Auto laufen fast ewig mit ein wenig Pflege.
Nur so als Anmerkung :character-oldtimer:

Wenn dir das Wägele gefällt dann nur zu, Gegenmeinungen gibt es immer mehr als dafür.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Soll ich, soll ich nicht? 1200er Bj 85
BeitragVerfasst: Di 9. Okt 2018, 20:20 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 138
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Hi.
Ich habe ihn mir geholt.
Bisher sieht alles ganz gut aus.
Die größeren Rückbauten habe ich schon vorgenommen.
Bei manchen Punkten komme ich momentan nicht weiter, weshalb ich hier einige Fragen stellen werde.
Schöne Grüße
Eike


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Soll ich oder lieber nicht?

Buggyfahrer

6

3198

Do 30. Mai 2013, 16:19

Pini1303 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Technikfrage Typ1 neuer Motor - läuft nicht so wie er soll

oldspeed

8

694

So 19. Aug 2018, 18:31

Red1600i Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Total verrußte Kerzen, weiß nicht wo ich noch suchen soll...

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 ]

yeti69

46

12420

Mi 26. Jul 2017, 02:27

Thomas78 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 1200er Mex Motor will nicht richtig Gas annehmen

Landy74

0

1367

So 12. Mai 2013, 16:58

Landy74 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Soll ich ihn kaufen?

kleiner_Muck

8

4119

So 22. Jul 2012, 01:04

sunnybug84 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO