Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 07:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Bremsanlage gehört zu den sicherheitsrelevanten Teilen am Fahrzeug und an ihr darf nicht von Laien bzw. nur unter fachkundiger Aufsicht gearbeitet werden.

Bei Problemen oder Unklarheiten an der Bremsanlage immer zur Fachwerkstatt!

Es geht um Eure und die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremsen Entwicklung 1303
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 22:19 
Offline

Registriert: Oktober 2015
Beiträge: 101
Käfer: 1302 mit 2,2 Subaru
So nun mal eine Frage an Euch.
Gibt es eine Scheibenbremse für 1303 mit Neuteilen.

Also folgende Fragestellung liegt vor.
Wir schlachten 30-50 Käfer Cabrios aus den USA pro Jahr.
Diese haben leider nur Trommelbremsen an den VA serienmäßig verbaut.
Nun rüsten wir seit Jahren Käfer auf Porsche 944 Bremse um.
Diese Teile aus den Schlachtfahrzeugen steigen die letzten Jahre sehr im Preis.
Und dann muß der Käfer auch auf 5x130 Lochkreis geändert werden.

So nun die Idee mit Trommelbremsachschenkel eine Bremse schaffen die 4x130 Lochanbindung hat.
Und mit aktuellen Großserienteilen ( Schwimmsattelbremse ) bestückt ist.
Also Golf 6/7 oder Mini oder BMW oder oder
So gibt es da was auf dem Markt wenn nicht würden wir es mit Tüv entwickeln.

Ja ich kenne die Firma Kerscher, MBT, Epytek und LMB -Technik und Memminger auch.

Und ja es gibt Deutsche Achsschenkel für Scheibenbremsanlagen aber die werden selten und dadurch teuer.

Welche Ideen habt ihr und was gibt es schon in der Richtung .

Subadudu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bremsen Entwicklung 1303
BeitragVerfasst: Fr 3. Aug 2018, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2498
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Hallo Subadudu.

Bei CSP gibt es die Serienbremse mit Bremssatteladapter für 1302 und 1303. Habe ich schon mehrfach verbaut und ist plug-and-play, und mein Tüv-Mann nimmt den Umbau auch ab.

Link:
https://www.csp-shop.de/raeder-bremsen/ ... 0317a.html


Alternativ können frühe 924-Achsschenkel mit der Bremsscheibe des Käfers (gleiche Radlager) und den Bremssätteln des Golf1/2 verbaut werden. Auch keine Probleme beim Einbau und beim Tüv. Achtung: nur die Achsschenkel bis ca. 1978 passen auf das Traggelenk (Zapfendurchmesser) des 1303 ab 74, danach wird eine Hülse oder ein anderes Traggelenk benötigt.


Always Aircooled

VeeDee

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge innenbelüftete bremsen vom 944 im 1303

crazy-habanero

4

2131

Mi 31. Okt 2012, 09:09

germanlook213 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Die Käfer Motor Entwicklung von 1935 bis 1942

schickard

5

1329

So 19. Feb 2017, 17:43

Fox 4 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Bremsen frage

Burak

4

2654

Mo 24. Jan 2011, 02:54

Burak Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Stärkere Bremsen für den T2b

Typ4Theo

7

3212

Do 26. Mai 2016, 08:38

T2Tom Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Bremsen entlüften

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Stephan32

24

10256

So 19. Jul 2015, 19:20

B. Scheuert Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO