Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 10:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Sa 12. Apr 2014, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2012
Beiträge: 824
Wohnort: Lauenburg
Hast du den Verkäufer gefragt, ob das Moosgummi offenporig oder geschlossenporig ist?

_________________
Aircooled Greetings
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: So 13. Apr 2014, 09:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 761
Wohnort: Sauerland / Deutschland
Käfer: 1960er Faltdach
ist EPDM

Zellstruktur: geschlossen


also wasserdicht, nimmt man als hochwertige dampfsperre, schwimmingpool boden, teichfolie, dachfolie usw.

_________________
60er Faltdach ....(o\ ! /o).... Mr.Brown
http://der60er.kaefr.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: So 27. Apr 2014, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 761
Wohnort: Sauerland / Deutschland
Käfer: 1960er Faltdach
das mit dem moosgummi ( epdem kann man sich aber sparen.. das alubutyl lässt sich sauber in die sicken reindrücken..
aber so hatte ich bei der 2. schicht eine schön glatte oberfläche..

fazit: die 10€ fürs band kann man in alubutyl investieren

bin mit dem günstigen Ebay Zeug auch total zufrieden
30€ für 2qm

post122244.html#p122244
Bild

_________________
60er Faltdach ....(o\ ! /o).... Mr.Brown
http://der60er.kaefr.de


Zuletzt geändert von der60er am Do 1. Mai 2014, 09:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Do 1. Mai 2014, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 761
Wohnort: Sauerland / Deutschland
Käfer: 1960er Faltdach
noch nicht unter last gehört


aber im stand ist es schon besser, was ich so gehört habe... aber weltbewegend ist es nicht, sprich.. Unterhalten im auto nur durch schreien möglich :D :confusion-scratchheadyellow:


weil kein Himmel drin ist halt.... Bodenbleche nackt, nur Fußmatten lose drauf
zudem Motorraum auslackiert..

also ruhig bekommt man ihn so halt nicht mal eben


ergänzung:

eben ne runde gedreht... joar ist schon leiser.. ne andere kulisse jetzt..

aber ab knapp 3000 touren geht nix mehr... dröhnt wie die sau.... :roll:
und das sind bei meinem getriebe 100km/h im 4.gang

_________________
60er Faltdach ....(o\ ! /o).... Mr.Brown
http://der60er.kaefr.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 13:04 
Offline

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 102
Hallo,

Ich wollte das Thema noch einmal aufgreifen, ohne einen zusätzlichenThread zu eröffnen. Bei der Frage nach der richtigen Dämmung bin ich auf folgendes gestoßen, https://www.adms-shop.de/innenraumdaemm ... -dick.html . Was halten dich Fachleute davon? Mein ursprünglicher Gedanke war Alubutyl für den gesamten Innenraum zu nutzen, wobei mich das verkleben weiterhin abschreckt und ich auf diese Alternative gestoßen bin. Als Dämmmaterial für die Türen würde ich wohl weiterhin auf Alubutyl zurückgreifen, da dort ja definitiv geklebt werden muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: So 18. Jun 2017, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 761
Wohnort: Sauerland / Deutschland
Käfer: 1960er Faltdach
Kann ich mir nicht so effektiv wie alubutyl + dämmfilz vorstellen.
Blech muss tot gemacht werden.. Vibrationen und so...

Die dicke ist aber schon ordentlich

Letztendlich hat bei mir die verlegung des endrohrs außerhalb des kotflügels am meisten gebracht. Dröhnen und so

_________________
60er Faltdach ....(o\ ! /o).... Mr.Brown
http://der60er.kaefr.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Sa 8. Jul 2017, 13:03 
Offline

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 102
Nachdem ich mich nun heute schon wieder mit den Möglichkeiten der Dämmung auseinandergesetzt habe und immer wieder zum gleichen Entschluss gekommen bin, würde ich gerne mal eure fachgerechte Meinung hierzu hören. Vorhaben sieht wie folgt aus:

2mm Schwerschicht selbstklebend für Boden, Seiten, Dachholm ( Dach selbst wird aufgrund eines Faltdach ausgespart) und Kofferraum. Zusätzlich sollen im Bereich der Rücksitzbank, Motortrennwand und den inneren Kotflügeln eine 15mm selbstklebende Dämmung auf die Schwerschicht geklebt werden, so dass eine Art Verbundstoff entsteht. Es soll hier keine explizite Wärmedämmung erzielt werden sondern eine akzeptable Entdröhnung.

Materialansatz:
8m^2 https://www.adms-shop.de/schwerschicht- ... 00-cm.html 336,00€
4m^2 https://www.adms-shop.de/innenraumdaemm ... 40-cm.html 84,95€

Reichen die Mengen? Als Ansatz habe ich die 3m^2 von der60er http://photobucket.com/gallery/user/der ... Zw==/?ref= für den hinteren Bereich genommen. Besten Dank schonmal für euren Input! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Sa 8. Jul 2017, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 761
Wohnort: Sauerland / Deutschland
Käfer: 1960er Faltdach
Besser grosszügig planen
Und etwas mehr bestellen...

2mm Alubutyl (qm 14€ rum) ist trotzdem mein favorit. Stinkt nicht, glatte alu oberfläche. Und auch günstiger.
Drauf dann ein dämmfilz.

Dach würd ich trotzdem machen.. Die teile ums faltdach herum. Sind grosse glatte flächen.
Wenn himmel reinkommt sieht man es ja eh nicht.
Ich hab keinen und hört man halt

_________________
60er Faltdach ....(o\ ! /o).... Mr.Brown
http://der60er.kaefr.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2018, 13:28 
Offline

Registriert: Dezember 2016
Beiträge: 86
Wohnort: Raum Stuttgart
Käfer: Ovali FD, Bj.57
Käfer: 66er GTI Käfer - wird zerlegt und verkauft
Gibts mehrere Erfahrungen zur Anwendung von Alubutyl , auch mit Bildern ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2018, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 761
Wohnort: Sauerland / Deutschland
Käfer: 1960er Faltdach
machste nichts mit verkehrt. klebt wie sau und stinkt kaum bis gar nicht.

besser als bitumen zeugs

_________________
60er Faltdach ....(o\ ! /o).... Mr.Brown
http://der60er.kaefr.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2018, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2013
Beiträge: 1127
Wohnort: Zürich
Käfer: 68er Ex-Automatik
Fahrzeug: BMW 530D X-Drive
Fahrzeug: 64er Typ3 Stufe
Was willst du denn wissen ?

Ich habe beim Typ3 auf dem Boden und seitenflächen erst sog. Schwerfolie und dann überall Alubutyl. Aber irgendwie keine Bilder
gemacht. Effekt, dass er bei 100km/h recht ruhig ist. Aber der meiste "Restlärm" kommt vom Motor über die Rückbank.. Da muss ich noch ran.

Beim Käfer habe ich alle Türen, Seitenteile etc. und der ist echt leise. Nun nach der Teilresto steht noch die komplette Bodengruppe an, Kofferraum hinten etc.
Um Motor und Getriebe auszugrenzen...

Hoffe dies bringt den gewünschten Erfolg.


Dateianhänge:
27836216_1598464873573059_2101110210_o.jpg
27836216_1598464873573059_2101110210_o.jpg [ 108.76 KiB | 827-mal betrachtet ]

_________________
Es heißt LAUTSPRECHER und nicht Leisequitscher
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2018, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4165
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
wie die Zeit vergeht... :confusion-waiting:

Dateianhang:
20150726_008 1024.jpg
20150726_008 1024.jpg [ 100.39 KiB | 791-mal betrachtet ]


Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 22:15 
Offline

Registriert: Dezember 2016
Beiträge: 86
Wohnort: Raum Stuttgart
Käfer: Ovali FD, Bj.57
Käfer: 66er GTI Käfer - wird zerlegt und verkauft
Das heisst, erst Alubutyl einkleben, dann Dämmfilz auf das Alu kleben, und dann noch den Teppichsatz ?
Baut das nicht zu stark auf ?

Rein optisch find ich die Alufolie eben kritisch...was Dunkles wär mir deutlich lieber...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämmmaterial auf der Bodengruppe.Was habt ihr genommen ?
BeitragVerfasst: Di 31. Jul 2018, 04:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2013
Beiträge: 1127
Wohnort: Zürich
Käfer: 68er Ex-Automatik
Fahrzeug: BMW 530D X-Drive
Fahrzeug: 64er Typ3 Stufe
Ja...baut auf je nach Stärke und daher musste ich u.a. den Teppich für den Typ3 vom Sattler machen lassen. Passte schon vorher nix von der Stange (ohne Dämmung probiert) und hinterher erst recht nicht..

Aber lohnt. Habe Typ3 gestern noch ganz leicht die Türen gemacht... mekrt man sofort.

Verklebt ist es knapp unter der Zierleiste und geht bis runter 10cm vor der Türkannte.. Einlagig..aber wirkt erstaunlich gut.

Dateianhang:
IMG_6163.JPG
IMG_6163.JPG [ 119.96 KiB | 614-mal betrachtet ]

_________________
Es heißt LAUTSPRECHER und nicht Leisequitscher


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge ich habe was, was ihr auch habt

kaeferdesaster

0

1631

So 3. Jun 2012, 16:00

kaeferdesaster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 ]

roller25

55

18669

Mi 21. Jun 2017, 11:53

kingstone99 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Wo habt ihr euren CD-Wechsler plaziert?

roller25

11

3471

Sa 28. Jan 2017, 14:49

roller25 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Welche Gimmicks habt ihr verbaut ??

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 ]

Tobi1200L

58

22886

Mo 24. Aug 2015, 13:54

DonRaketo Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Wo habt ihr eure Felgenzierringe gekauft ?

Calibaer

10

5260

Sa 10. Nov 2012, 17:34

Danchy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO