Aktuelle Zeit: Mo 25. Jun 2018, 04:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 79
Hallo,

hat mir bitte jemand ein Bild von den Wasserabläufen in den Türen, ich finde die nicht :-(

Wie viele und wie groß muss ich bohren falls keine da sind?

Danke ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3791
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
in den Schwellern sind auch je Seite 2, datan kann man sich orientieren

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3766
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
bluelagune hat geschrieben:
Hallo,

hat mir bitte jemand ein Bild von den Wasserabläufen in den Türen, ich finde die nicht :-(

Wie viele und wie groß muss ich bohren falls keine da sind?

Danke ;-)


Hab dir die Tür vom.1302 OSR fotografiert. Der Lochdorchmesser in der Aussenhaut ist 9mm, wird aber durch den Türrahmen twse verdeckt. Also würden Löcher so 6-8mm ausreichen. Die Abmaße sieht in den Fotos.


Dateianhänge:
DSC_2612.JPG
DSC_2612.JPG [ 64.79 KiB | 683-mal betrachtet ]
DSC_2611.JPG
DSC_2611.JPG [ 64.61 KiB | 683-mal betrachtet ]
DSC_2609.JPG
DSC_2609.JPG [ 94.09 KiB | 683-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 79
Hallo,
vielen Dank für eure Antworten und Bilder.
Da muss ich wohl bohren.

Wo wir dann gerade beim Thema sind, wo müssen sonst noch Ablaufbohrungen rein? Gibt es da eine Abbildung?

Vielen Dank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3791
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
am besten wie original alles in den Schweller leiten, das begrenzt die Haltbarkeit deutlich :handgestures-thumbupright:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3766
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Fuss-im-Ohr hat geschrieben:
am besten wie original alles in den Schweller leiten, das begrenzt die Haltbarkeit deutlich :handgestures-thumbupright:

Gruss Jürgen


:lol:


@ bluelagune

Die Löcher oben an den Schwellern brauchst nicht reinbohren, wenn keine vorhanden sind. :mrgreen:
Vorhandene kannst verschließen.

:character-oldtimer:

Die in den Türen sind OK.
Abbildungen dazu kenn ich nicht

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 79
Hallo,
die oberen sind zu.
Würde gern mal alle Abläufe kontrollieren, deshalb wäre ein Lageplan ganz hilfreich.
Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 13:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3791
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
Schiebedach?

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 79
Ja, Schiebedach.
Die Abläufe kenne ich :text-bravo:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3766
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Je 2 Abläufe an der Unterseite kenn ich noch. An der Unterseite der Seitenwand hinter B-Säule und an der A-Säule am unteren Eck beim äußeren Radhaus. In dem Loch an der B-Säule war ein Stöpsel mit 4 Kanälen drin. Unten an den Heizkanälen sind je 2 Öffnungen, welche mit "Flatterventilen" verschlossen werden.

:character-oldtimer:

:?: Weiss jemand wo man die Stöpsel für die B-Säule bekommt? Oder hat jemand so einen gebrauchten Stöpsel für mich?

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Fr 25. Mai 2018, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 79
Hallo,

mittlerweile habe ich die Ablauflöcher in die Türen gebohrt.

Ich habe allerdings keine Abläufe in den Schwellern und bin mir unsicher, ob ich welche brauche oder nicht. Ich fahre nicht im Winter und nie bei Regen, außer ich komme in einen Schauer. Das kam in 12 Jahren drei mal vor.
Wenn ich welche hinein bohre, kommt ja auch Feuchtigkeit von außen in die Schweller. Kondenswasser kann durch Bohrungen in den Innenraum verdunsten, so meine Überlegungen.

Was meint ihr?

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: Sa 26. Mai 2018, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3791
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
ohne Ablauflöcher keine Hohlraumversiegelung die rauslaufen kann. :handgestures-thumbupright:
da scheinbar eh wenig original ist kannst dir sicher die Mühe sparen
Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wasserablauf Türen 1303 Limo
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2018, 06:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 381
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Nur für den Fall das jemand den org. Hohlraumkonservierungsplan braucht, den habe ich hier. Könnte ihn kopieren ....................

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Wasserablauf vom Wasserkasten 1303

bluelagune

1

1189

Mi 22. Apr 2015, 14:28

ELO Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Sicherheitsgurte vorne Käfer 1303 Limo

bluelagune

4

690

Mo 25. Dez 2017, 20:09

bluelagune Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Wasserablauf vom Elektrischen Gebläse in 1200er

Käfer82

14

4297

Sa 6. Jul 2013, 07:58

rme Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Führungsschiene Tür Limo Dringend Hilfe!!!!

Brownie1970

8

2566

Sa 22. Jun 2013, 20:31

Brownie1970 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Türen Dickholmer

rosenkohl

2

824

So 16. Apr 2017, 18:07

Dieter_muc Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO