Aktuelle Zeit: Mo 15. Okt 2018, 20:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 35
Wohnort: Lübeck
Käfer: 83er Mexico Käfer
Moin,
ich hoffe das Thema passt in die Kategorie Elektrik.
Der Käfer kann problemlos gestartet werden.
Nach dem vollen durchdrehen des Zündschlüssels fängt der Käfer vorne, also in Richtung Kofferraumhaube an zu klackern. Kontinuierlich und durchgehend.
Das klackern ist während der gesamten Fahrt zu hören. Hört sich anders als ein Relais an, hat aber ähnlichkeit vom Geräusch her.
Hat jemand nen Tipp?
LG Eike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Mo 7. Mai 2018, 23:33 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4053
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
-Ein 1600i ist es ja nicht zufällig?
-hast du eine elektrische Benzinpumpe, die ist meistens unter/am dem Tank verbaut und gibt ein Lebenszeichen
-das Blinkrelais bekommt über das Öldruck/Generatorlämpchen Masse und klappert deswegen mit hoher Frequenz, vermutlich der schwarze Draht am Tacho lose. Alternativ ist der Blau/Rote Draht am Tacho ab und liegt gegen KFZ-Masse oder das Blinkerbirnchen hat einen unglücklichen Kurzschluss (bei allen Varianten klappert das Blinkrelais im Kofferraum, sofern vorhanden)

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 35
Wohnort: Lübeck
Käfer: 83er Mexico Käfer
Moin Jürgen,
nein es ist kein 1600i, ist ein 1200er Mex Bj. 83 mit einem 1600er AS Motor.
Vielen Dank für die Tipps, werde heute Abend auf Fehlersuche gehen und berichten.
LG Eike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 35
Wohnort: Lübeck
Käfer: 83er Mexico Käfer
So Jürgen,
am Tacho konnte ich an den Kabeln nichts feststellen.
Ich habe das Geräusch aber lokalisiert und es scheint die elektrische Benzinpumpe zu sein.
Meine Frau und ich haben den Kugelporsche jetzt seit zwei Tagen.
Beim Verkäufer auf dem Hof kann ich mich nicht an dieses Geräusch erinnern.
Ist es denn normal das die Pumpe dieses Geräusch macht?
LG Eike


Dateianhänge:
75BAF5A2-F20D-41FC-966A-E1589245A9C7.jpeg
75BAF5A2-F20D-41FC-966A-E1589245A9C7.jpeg [ 54.6 KiB | 784-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 16:26 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4053
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
ja es pulsiert. Wie ich allerdings am Bild sehe ist die Pumpe fest an der Karosse verschraubt, normalerweise baut man Gummilager oder Ähnliches darunter. Dein Käfer hat Doppelvergaser weshalb er die Pumpe braucht?

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 35
Wohnort: Lübeck
Käfer: 83er Mexico Käfer
Ja, es ist ein 1600er AS Motor mit Doppelweber.
Könntest du mir pulsieren definieren? ;-)
Das ist ein ziemlich lautes klackern.
Wenn du sagst das ist okay dann bin ich beruhigt. Ansonsten habe ich die Pumpe gerade für 24€ gefunden.
Vielen Dank übrigens. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2018, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4046
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
BangbüX hat geschrieben:
So Jürgen,
am Tacho konnte ich an den Kabeln nichts feststellen.
Ich habe das Geräusch aber lokalisiert und es scheint die elektrische Benzinpumpe zu sein.
Meine Frau und ich haben den Kugelporsche jetzt seit zwei Tagen.
Beim Verkäufer auf dem Hof kann ich mich nicht an dieses Geräusch erinnern.
Ist es denn normal das die Pumpe dieses Geräusch macht?
LG Eike


Hab mehrere von solchen Pumpen am Laufen, aber originale aus USA von FACET. Sind sehr zuverlässig, hatte noch keinen Ausfall, aber leider das klackernde Geräusch. Deshalb schraube ich die auf Gummilager so wie sie z. B. bei Motorsägen verwendet werden. Gibt's bei Lagerhaus.
Das mildert das Geräusch und wenn der Motor läuft hört man es kaum.
Wie immer bei elektrischen Pumpen sollte ein Sicherheitsrelais verbaut werden.

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2015
Beiträge: 35
Wohnort: Lübeck
Käfer: 83er Mexico Käfer
Okay danke, dann versuche ich erst einmal die Pumpe zu lagern mit Gummihaltern.
Was kann passieren wenn das Schutzrelais fehlt. Kann bei mir keines entdecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 11:44 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4053
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
die Benzinpumpe läuft bei einem Unfall weiter obwohl der Motor steht (wenn die Zündung an ist)

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200er Mex klackert nach Start
BeitragVerfasst: Mi 9. Mai 2018, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1282
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
BangbüX hat geschrieben:
Okay danke, dann versuche ich erst einmal die Pumpe zu lagern mit Gummihaltern.
Was kann passieren wenn das Schutzrelais fehlt. Kann bei mir keines entdecken.


Man muß aber nicht zwanghaft die teuren Abschalt-Relais von den üblichen Verächtigen kaufen,
kann man auch mit handelsüblichen Relais schalten. Ich habs übern Öldruck geschaltet, mit
externen Taster zum befüllen der Vergaser bei längerer Standzeit.

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Motor geht sofort nach dem Start wieder aus

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

StotheIMON

29

3171

So 6. Mai 2018, 17:07

Spielzeugbus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Lenkgetriebe 1200er nach 20000km im Eimer?

north-cape-scraper

3

1784

Mi 19. Jun 2013, 10:27

Pini1303 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Öldruck vor Start aufbauen

Black Desire

8

758

Mo 9. Jul 2018, 03:51

triker66 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge rev. limit bei start auf wieviel grad vor OT ?

kaeferdesaster

11

4939

Fr 7. Okt 2011, 13:22

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Rauchen beim Start wenn Ölstand niedriger wird

sfera-haiza

9

3900

Mo 10. Sep 2012, 20:30

Der bunte Hund Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO