Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spanische 40èr Weber´s
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 00:26 
Offline

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 101
Hallo
und zwar habe ich da ein Problem!
ich habe gerade einen Motor da mit Spanischen 40`ger Webers drauf und zwar läuft der 4 Zylinder nicht mit (Zündkerzenstecker gezogen,keine Veränderung) auf Bremsenreiniger reagiert er wenn ich in den Vergaser sprühe,und auch in des kleine Loch im Vergasedeckel, wenn ich Verschlussschraube der Lehrlaufdüse löse passiert auch nicht´s, bei den anderen 3 Zylindern ändert sich die Drehzahl,wenn ich an der Gemisch regunierschraube Drehe ändert sich auch nicht´s, bei den anderen ändert sich der Motorlauf, der Krafstofstand stimmt auch (kurz vor dem Überlaufen),der Vergaser ist schon 1 Stunde im Ultraschallbad gewesen,die Kompression ist bei 12 bar
ich bin mit meinem Latein am Ende!
hatte jemand mal so einen komischen Fehler?

_________________
Gruß Olli


Zuletzt geändert von Herr_Käfer am Di 12. Jul 2016, 02:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spanische 40èr Weber´s
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 01:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3844
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
ich gehe jetzt mal davon aus das du auch mal In den Lufttrichter geschaut hast wärend du Gas gibst? da sollte synchron zum "Gas geben" Sprit in die Trichter kommen (Brille nicht vergessen)
wenn er auf Bremsenreiniger reagiert (am 4. Zylinder) ist einfach ein Kanal zu. Den wirst noch mal reinigen dürfen

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spanische 40èr Weber´s
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5332
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Ich verstehe das Geschreibe nicht. Wenn Du in den Vergaser sprühst reagiert er, oder nicht? So wie Du es geschrieben hast, reagiert er auf den Bremsenreiniger garnicht, egal wo Du es reinsprühst. :confusion-scratchheadyellow:
Demnach läuft der Zylinder überhaupt nicht mit und das liegt dann eher an der Zündung, weil die Kompression ja in Ordnung ist.

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Zuletzt geändert von B. Scheuert am Mi 13. Jul 2016, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spanische 40èr Weber´s
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 533
Wohnort: ZUS
Hallo Olli,
ich hatte mal so etwas ähnliches. Mir wurde nach einer Untersuchung mitgeteilt, dass der Vergaser einen Haarriss hatte.
So nebenbei: Ich suche defekte Weber Vergaser. Ich will sie nicht mehr zum Zerstäuben von Benzin benutzen, weshalb mit der Haarriss egal wäre.
Gruß
Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spanische 40èr Weber´s
BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2011
Beiträge: 366
Ich würde mir auch einmal die Kerze anschauen... mal ne frische reinmachen, sollte das Problem bleiben, tausch die Vergaser mal von links nach rechts, wandert der Fehler mit, hast du ein Problem mit dem Vergaser, wenn nicht, würde ich mir die Zündung mal anschauen.
Gruß Marco


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Schwimmerstand Weber 40 IDF 70 (neue spanische) ?

Wink

3

980

Mo 18. Sep 2017, 07:44

Wink Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 40er Weber IDF 78/79

crazy-habanero

11

6064

Do 31. Mai 2012, 19:46

dougart Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Wer stellt mir 40er Weber Doppel ein ?

Käfer-speedster

8

4946

Mi 8. Sep 2010, 08:42

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge frage zu (einzelnden 40er weber)

Burak

2

2089

Sa 23. Apr 2011, 21:00

Burak Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 2,1l -40er weber 20liter verbrauch????????

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

john356

44

19994

Fr 6. Jul 2012, 17:54

john356 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO