Aktuelle Zeit: Mi 15. Aug 2018, 05:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen in der Lenkung bei 80-90
BeitragVerfasst: Do 3. Apr 2014, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2012
Beiträge: 64
Wohnort: 37603 Holzminden
Käfer: 1303 [4/73] - pastellweiß
Fahrzeug: Opel Astra G Caravan [9/00] - schwarz metallic
Vielleicht passt mein Beitrag jetzt nicht sooooo 100%ig zu deinem Problem...aber das Auto meiner Eltern hatte sich damals auch nach einem Reifenwechsel nicht mehr vernünftig fahren lassen. Ab ca. 90km/h hat sich der Wagen aufgeschaukelt bzw er fing an zu schwimmen. Es hat sich dann hinterher rausgestellt, dass die die neuen Reifen auf die Hinterachse montiert hatten (bei einem Frontkratzer) und zusätzlich das Reifenprofil ungünstig war. Meines Wissens war dieser Reifen nur kurz im Verkehr und wurde vom Hersteller "zurückgerufen".... Wir hatten aber anfangs auch gedacht, dass es eventuell irgendwelche Lager waren, die ausgeschlagen waren oder so...alles überprüft...nix gefunden...andere Reifen drauf....kein Problem mehr....140km/h und wieder laufruhig wie eh und je...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen in der Lenkung bei 80-90
BeitragVerfasst: Fr 4. Apr 2014, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2014
Beiträge: 19
So, ich hab mir den Wagen gestern nochmal angeschaut von unten und auch ein paar Bilder gemacht.

Was mir aufgefallen ist:
-Spurstangenköpfe sind relativ stramm
-Traggelenke sehen zwar nicht mehr gut aus, haben aber scheinbar auch kein Spiel
-die Stabilisatorgummis sind im Vergleich ziemlich weich und der Stabilisator sitzt nicht mittig. Da hat sich irgendwas verschoben.
Ich weiß leider nicht wie weich diese Gummis sind, wenn sie neu sind.
-die vier Schrauben, die die Vorderachse mit dem Rahmen verschrauben sind fest.

Ich brauche eine Lenkeinschlagsbegrenzung :) (wie realisiert man das?)

Der Stabilisator sitzt noch fest, ist jedoch praktisch schief befestigt, kann da was mit sein? Die Gummis der Traggelenke sind teilweise rissig, aber ich habe kein Spiel gefunden.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Beifahrerseite
IMG_2087.JPG
IMG_2087.JPG [ 199.91 KiB | 1844-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Fahrerseite
IMG_2085.JPG
IMG_2085.JPG [ 224.05 KiB | 1844-mal betrachtet ]
IMG_2070.JPG
IMG_2070.JPG [ 229.63 KiB | 1844-mal betrachtet ]
IMG_2069.JPG
IMG_2069.JPG [ 251.11 KiB | 1844-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen in der Lenkung bei 80-90
BeitragVerfasst: Fr 11. Apr 2014, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2013
Beiträge: 47
Wohnort: 1440 Drøbak -Norge-
Welches DOT datum sind denn die Reifen......
alles aelter als 5-7 jahre gehoeren auf den Muell auch wenn das profil noch klasse aussieht.
Der Kaefer ist vorne sehr leicht und bei einer Vollbremsung mit blockierten Reifen mit alten Gummi rutscht du gnadenlos ins Heck des Vormannes.
Es ist unglaublich was neue Gummis fuer einen Unterschied machen, zumal die Groesse heute fuer unter 60 € das Stueck zu kriegen sind.... kuck mal in den aktuellen ATU katalog oder Reifen Vergoelst oder wie die alle heissen....

Gruss Markus

_________________
;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen in der Lenkung bei 80-90
BeitragVerfasst: Sa 12. Apr 2014, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2014
Beiträge: 19
Reifen sind von Mitte 2009, nächsten Sommer kommen wohl neue, mit erhöhtem Reifendruck fahren die sich leider besser. D.h die Beschwerden werden deutlich weniger, die Stoßdämpfer brachten aber auch schon viel vorher.
Trotzdem hab ich irgendwo Spiel, ich glaube Spurstangenköpfe, man hört es klackern, wenn man die Vorderräder links uns rechts packt und dran rüttelt.
Zittrig ist die Vorderachse immer noch etwas, aber die Hinterachse nervt auch, ich glaub neue Schlappen wären nicht verkehrt.

Nächstes mal möchte ich dann Reifen mit etwas mehr Abrollumfang, der 60er Querschnitt ist doch etwas klein von der Übersetzung her :lol: Passen 205/70 R15 auf die 5,5J Lemmerz Sprintstar Felgen ET26 und die Serienkotflügel hinten? Aber das wäre dann natürlich etwas krass für 34 PS :lol:

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen in der Lenkung bei 80-90
BeitragVerfasst: Sa 12. Apr 2014, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2013
Beiträge: 47
Wohnort: 1440 Drøbak -Norge-
das musst du testen, da wirds wohl eng an der kotfluegelkante....

_________________
;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schlagen in der Lenkung bei 80-90
BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2014, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2012
Beiträge: 417
Wohnort: 48565
Käfer: VW 1200 Mex. Bj. 1985
Fahrzeug: Honda CB 400 Four in One Super Sport, Bj. 1975
Moin,

nimm die eine Nummer kleiner (195/65 R 15), das passt 100%ig.

Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Schlagen im Lenkrad um die 80Km/h

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

DonRaketo

27

4294

Do 3. Aug 2017, 12:02

74er_1303 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Leichtes Schlagen und Ruckeln beim Schalten

Quickshot

1

1196

Do 30. Jul 2015, 15:53

Varus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Lenkung einstellen?

kasumi

1

1942

Sa 26. Mär 2011, 08:03

lightning grey Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Lenkung einstellen

tommy_117-60

4

2257

Fr 11. Mai 2012, 08:22

tommy_117-60 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Lenkung vs. Hardyscheibe

vw4ever_de

8

4351

Sa 1. Mär 2014, 00:19

rme Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO