Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 16:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Bremsanlage gehört zu den sicherheitsrelevanten Teilen am Fahrzeug und an ihr darf nicht von Laien bzw. nur unter fachkundiger Aufsicht gearbeitet werden.

Bei Problemen oder Unklarheiten an der Bremsanlage immer zur Fachwerkstatt!

Es geht um Eure und die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HILFE! Keine Bremsleistung an innenbel. Kerscher Bremse...
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2013, 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2012
Beiträge: 77
Wohnort: 31655 Stadthagen
Moin!

Habe bei mir im Mex eine innenbelüftete neue Kerscher Scheibenbremse eingebaut und keine Bremsleistung.
Ich hatte zuerst vermutet das der HBZ defekt ist und diesen gegen einen neuen ATE getauscht. Die Bremsschläuche sind ebenfalls neu. Die komplette Bremsanlage wurde mittlerweile einige Male entlüftet(manuell über das Bremmspedal und mit Druck und einer Flasche über den Ausgleichsbehälter).
Die hintere Trommelbremse mit 19mm Radbemszylinder hat volle Bremsleistung.Auch mit der Einstellstange am Pedal welche den HBZ betätigt haben wir schon rumexperimentiert. Momentan ist sie soweit es geht rausgeschraubt sodass am pedal nur 3-4mm Spiel sind bevor die Stange betätigt wird.
Gestern habe ich dann nochmal mit Herrn Tafel telefoniert der meinte das eventuell die neuen Kolben in den neuen Sätteln erst "gängig" gemacht werden müsssen. Also die Sättel demontiert und versucht die Kolben übers Pedal rauszudrücken. Die Kolben kommen aber überhaupt nicht richtig raus. Lediglich mit dem Druck des Entlüftungsgeräts auf dem Ausgleichbehälter wandern die Kolben bei der Betätigung des Bremspedals langsam heraus. Das einzige was mir gestern noch in den Sinn kam ist das ich ev die Sättel links und rechts vertauscht habe. So wie sie jetzt montiert sind habe ich die Entlüftungsnippel am Sattel jeweils unten.
Ich hab echt keine Ahnung was ich noch machen soll.... :angry-fire:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE! Keine Bremsleistung an innenbel. Kerscher Bremse.
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2013, 07:58 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2010
Beiträge: 1972
Wohnort: 71364
Käfer: 1303 Bj.75 mit Subaru 2,5 Turbo
Fahrzeug: Opel Astra-H Caravan
Fahrzeug: Suzuki Bandit 600
Fahrzeug: Herkules K50 II Ultra LC
Die Entlüftungsventile MÜSSEN nach oben - dann geht auch die Luft raus :character-oldtimer: und du hast einen wunderbaren Bremsdruck.

Gruß

ELO

_________________
Ich habe keine Ahnung - und davon jede Menge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE! Keine Bremsleistung an innenbel. Kerscher Bremse.
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2013, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2012
Beiträge: 77
Wohnort: 31655 Stadthagen
:text-bravo:

Werde es gleich ausprobieren....

Hatte die so eingebaut weil ein Kumpel bei seiner Serien Scheibenbremse die Nippel auch unten hat :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE! Keine Bremsleistung an innenbel. Kerscher Bremse.
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2013, 09:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2204
Wohnort: Wasp Valley
Moin! mit dem Tip vom ELO sollte das klappen... Luft steigt immer nach oben, deshalb wird immer ne kleine Luftblase im Sattel bleiben wenn der über Kopf steht...

_________________
... warum liegt das im Müll??
Da war Chrom dran....


„zwischen wahnsinn und verstand
ist oft nur eine dünne wand.“ (daniel düsentrieb)


Keine Angebote im Markt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE! Keine Bremsleistung an innenbel. Kerscher Bremse.
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2013, 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Samtroter hat geschrieben:
:text-bravo:

Werde es gleich ausprobieren....

Hatte die so eingebaut weil ein Kumpel bei seiner Serien Scheibenbremse die Nippel auch unten hat :mrgreen:



Dann solltest du deinem Kumpel auch Bescheid sagen:-D

Ich habe Sättel die haben unten und oben nen Anschluss...wahrscheinlich damit man die Seiten nicht vertauschen kann :mrgreen:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE! Keine Bremsleistung an innenbel. Kerscher Bremse.
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2013, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2012
Beiträge: 77
Wohnort: 31655 Stadthagen
:music-rockout:
Astrein!
Ich kann es selbst kaum glauben aber sie bremst :laughing-rofl:
Ja werde ich ihm nachher sagen aber seine bremst und hat genau wie mein Sattel auch nur einen Nippel..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE! Keine Bremsleistung an innenbel. Kerscher Bremse.
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2013, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 540
Wohnort: Süden
Käfer: 1303S mit EJ22
Fahrzeug: Audi A3 2,0T
Fahrzeug: Audi A4 2,7tdi B7
Wie war das mit den Fachleuten und der Bremse wegen Sicherheitsrelevanter Bauteile....bla,bla,bla...


Wir verbuchen das mal unter "Anfängerfehler"...


Gruß
Ralf

_________________
"Bück Dich Fee, Wunsch bleibt Wunsch"...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Nach dem Austausch HBZ am T2a vorne keine Bremsleistung

tom181

4

2340

Di 30. Jul 2013, 19:24

tom181 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Kerscher / CSP Bremse - fertisch!

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1 ... 4, 5, 6 ]

crazy-habanero

80

24794

Mi 29. Mär 2017, 21:21

Feinbein Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Handbremsseil Kerscher HA-Bremse

pablo

7

493

Do 13. Sep 2018, 07:18

VeeDee Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Kerscher Bremse Vergleich

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

zinngrauerjubi

15

2926

Di 9. Jan 2018, 16:59

zinngrauerjubi Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Suche Gutachten Kerscher Bremse

Pini1303

2

2307

Do 22. Nov 2012, 16:25

Pini1303 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO