Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Typ 4, 4Liter CNC-Gehäuse
BeitragVerfasst: Sa 14. Jan 2017, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 100
Nein, derzeit nicht, weil es mit der Serienkühlung nicht ausreichend ist (bei3lt), desweiteren ist es dann zu viel für uns und es kommen ja noch verschiedene Frästeile für das T4 Gehäuse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Typ 4, 4Liter CNC-Gehäuse
BeitragVerfasst: Sa 21. Jan 2017, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 253
Wohnort: Dieburg
Käfer: 1600i 1995
Fahrzeug: Apal C
Fahrzeug: Mercedes S210
Fahrzeug: Horex Regina
Hallo Edi

Vielen Dank für die tolle Führung in deinen Heiligen Hallen
Ich war schon sehr beeindruckt.
Das große T4 Gehäuse :shock:
Deine T1 Köpfe haben es mir angetan :romance-admire:

Grüße Christian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Typ 4, 4Liter CNC-Gehäuse
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2017, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 100
Dankeschön, es hat mir auch Spaß gemacht sich mit einem Typ 1 Vertreter zu unterhalten.

Edi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Typ 4, 4Liter CNC-Gehäuse
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 16:30 
Offline

Registriert: Dezember 2010
Beiträge: 1015
Dateianhang:
IMG_1809.JPG
IMG_1809.JPG [ 112.58 KiB | 2133-mal betrachtet ]
. Typ1 gibt es ja schon alles :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Typ 4, 4Liter CNC-Gehäuse
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2011
Beiträge: 1406
Udo hat geschrieben:
Typ1 gibt es ja schon alles :)


Das ist kein Type 1, aber ein voll Pauter Block!
Haben die nicht Typ4 Zylinder Abstand?

Habe das Motorchen auch gerade am FB gesehen... Fisher block...!? 2900cc..deswegen kein luftkühlung (oder 'alu'kühlung) warscheinlich,,
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1317796098300097&set=pcb.1268223513271294&type=3&theater

_________________
1208cc T1T Challenger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Typ 4, 4Liter CNC-Gehäuse
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 07:20 
Offline

Registriert: Dezember 2010
Beiträge: 1015
In so einem Pauter ist komplett typ1 Technik. Zylinderabstand gibt es auf jeden Fall Original und größer glaube ich auch . Typ 1 Gehäuse gibt es wirklich genug , in diesem Fall ist es ein Gehäuse aus Brasilien - Eigenbau-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Typ 4, 4Liter CNC-Gehäuse
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 09:06 
Offline

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1909
Wohnort: WESEL / NRW
mensch ich habe gar keine 4 Liter Klasse :confusion-scratchheadyellow: bei mir ..... unglaublich heftig :handgestures-thumbupright: was du da vor hast !!!!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Aluminium Gehäuse vs. AS41 Gehäuse

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1 ... 4, 5, 6 ]

ovalifahrer56

86

36954

Do 2. Nov 2017, 22:39

bruchpilot Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Magnesium Typ 4 Gehäuse

drehzahltier

10

5200

Fr 8. Feb 2013, 12:33

Bernauer Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Gehäuse vermessen

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

V6-star

24

10934

So 25. Jan 2015, 20:02

Varus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Gehäuse sauber bekommen

Cabohne

4

2899

Mi 2. Mär 2011, 22:51

Cabohne Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Gehäuse geöffnet....OH SCHRECK!!!!

Schmalzlocke

6

3244

Mi 28. Dez 2011, 21:27

Kipphebelpolierer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO