Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 04:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2016, 16:54 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4237
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Wie der VeeDee geschrieben hat, gibts viele Niro-bleche, welche mehr oder weniger Rostträge sind. Eine simple Prüfung ist, wenn ein Magnet nicht hält, dann rostet er sicher nicht. Das ist z.B. beim Vintage der Fall, den fahre ich seit 3 Jahren, absolut rostfrei, auch die Schweissnähte, welche auch die schönsten sind, die ich kenne.
Ein Beispiel für ein Material welches bei Winterbetrieb rostet, ist der CSP Fächerkrümmer. Im reinen Sommerbetrieb rostet er nicht. Der Magnet haftet am CSP Fächer leicht, ist also nicht so viel Chrom/Nickel drin. Steht aber in der CSP-Beschreibung drin.

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2016, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2547
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Schade nur, dass der Magnettrick am Bildschirm nicht funktioniert :lol:

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2016, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2012
Beiträge: 362
Wohnort: Göttingen
Käfer: Samtrot Bj 1984
Man kann ja liefern lassen und notfalls umtauschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2016, 20:57 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4237
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
VeeDee hat geschrieben:
Schade nur, dass der Magnettrick am Bildschirm nicht funktioniert :lol:



:handgestures-thumbupright:

Ja, das wäre mal eine echte Innovation... :lol:

Aber nachdem ich ja nicht mehr der Jüngste bin, frage ich mich, wie haben wir das früher ohne Monitor hingekriegt?

:character-oldtimer:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2016, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 558
Wohnort: 97753
Käfer: Ragtop `58
Fahrzeug: T3 California
Fahrzeug: T4 Transporter
Fahrzeug: Porsche 928 S4
Fahrzeug: Kreidler, Hercules und Zündapp mit 50cc
...immerhin gabs schon immer Magnete.... :lol:

_________________
Gruß

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2016, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2547
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Früher reichte ein Kompass.
Eine Seite Stahlschalldämpfer, andere Seite Edelstahl.
Der im Süden wurde genommen!

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 6. Mai 2016, 21:21 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4237
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
:handgestures-thumbupright: :handgestures-thumbupright: :lol:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Sa 7. Mai 2016, 00:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
"Echter" Edelstahl der nicht magnetisch ist,neigt aber extrem zum Reissen.

Deswegen sind viele Edelstahlanlagen eben aus dem "anderen" Edelstahl.

1.4301 ist das Zeug aus denen ich immer Krümmer baue.Das ist nicht magnetisch und bricht auch nicht wenn es ab und an mal rot glüht :lol:

Was bei jedem Auspuff wichtig istmist bei "Edelstahl" noch wichtiger...die SPANNUNGSFREIE MONTAGE.Wenn man ihn drauf würgen muss,weil er nicht passt,hat bei VA schnell das Nachsehen.

Habe ich beim Vintagespeed von nem T2 Bus schon nachschweissen dürfen von nem Kollegen mit zwei linken Händen und nur Daumen :lol: :lol:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2012
Beiträge: 362
Wohnort: Göttingen
Käfer: Samtrot Bj 1984
Mein Eindtopf ist nun da. Ist einer von Jopex (Dänemark) .
Link zum Hersteller: http://www.jpgroupclassic.de/productvie ... 8120603600
Mein Kaufpreis bei einem eBay Händler: 230€

Dann habt ihr auch mal eine Rückmeldung dazu :obscene-drinkingcheers:


Dateianhänge:
PICT7082.jpg
PICT7082.jpg [ 221.09 KiB | 4982-mal betrachtet ]
PICT7086.jpg
PICT7086.jpg [ 172.22 KiB | 4982-mal betrachtet ]
PICT6993.jpg
PICT6993.jpg [ 257.96 KiB | 4982-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Das Finish vom Topf ist ja zum Würfelkotzen...widerlich die Oberfläche...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2547
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Meinst Du den oberen?

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 19:51 
Offline

Registriert: November 2015
Beiträge: 363
Wohnort: South Bay.
Käfer: 64er Käfer
Fahrzeug: 51 Ford businesscoupe
der obere ist kuhl 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2012
Beiträge: 362
Wohnort: Göttingen
Käfer: Samtrot Bj 1984
Poloeins hat geschrieben:
Das Finish vom Topf ist ja zum Würfelkotzen...widerlich die Oberfläche...


Ist doch rille,- sieht eh keiner außer der TÜV und meiner Wenigkeit weils unterm Auto ist :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2016, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 1238
Wohnort: Babenhausen
Käfer: Mexicaner, 1984, marsrot, Coco
Fahrzeug: Volvo V70, D3
Fahrzeug: Adidas Supernova Glide
Fahrzeug: Adidas Crazy 8, white
Fahrzeug: Vans
sfera-haiza hat geschrieben:
Poloeins hat geschrieben:
Das Finish vom Topf ist ja zum Würfelkotzen...widerlich die Oberfläche...


Ist doch rille,- sieht eh keiner außer der TÜV und meiner Wenigkeit weils unterm Auto ist :-)


Ich finde eher, man sollte sich Gedanken ums Heckabschlussblech machen...
War der alte Auspuff noch dicht?

Gruß, hauke

_________________
old Miss Coco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Käfer:"Original" Auspuff Käfer Edelstahl.
BeitragVerfasst: Fr 7. Okt 2016, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2012
Beiträge: 362
Wohnort: Göttingen
Käfer: Samtrot Bj 1984
Der Motor kommt kommendes Jahr raus zum dichten und so, dann mache ich dahinter sauber :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Frage zu Edelstahl Sport Auspuff Typ 1 Käfer

Low 61er

9

4947

So 27. Sep 2015, 20:11

yoko Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Sidewinder auspuff 42mm edelstahl eintragen?

käfer_mario

12

4837

Mi 28. Sep 2016, 19:13

yoko Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Woher Preise für Edelstahl Auspuff, Schult Spoiler etc.

Roter03

7

3555

Di 3. Apr 2012, 19:25

rme Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer, Bus... Schlüsselanhänger aus Edelstahl

DEIYIAN

2

2506

Sa 15. Feb 2014, 16:26

DEIYIAN Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Gibt es die Motorverblechung für den Käfer in Edelstahl?

sfera-haiza

1

1611

Do 5. Mai 2016, 19:26

Firefox Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO