Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 11:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 21:57 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 220
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Hallo!

Da bei dem von mir gesuchten Blech die Schraubenlöcher weggerostet waren, musste ich es entfernen.
Es handelt sich um das Blech, das zwischen Karosserie und Lüfter sitzt, das, bei dem Gaszug und Benzinleitung durchgehen.
Ich habe es schon mit den verschiedensten Varianten ( Spritzschutzblech, Motorabschlussblech, ...) probiert.
Da bekomme ich aber immer nur die Bleche rund um den Motor.

Wenn ich es richtig sehe, muss ich für den Einbau tatsächlich den Motor ausbauen?

Schöne Grüße
Eike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2501
Wohnort: Duisburg
Käfer: BJ 83, marsrot und ewig defekt
Fahrzeug: Volvo 245
Fahrzeug: altes Rennrad - echt feines Teil
Meinst du das?
https://www.vw-ersatzteilvertrieb.com/Kaefer-Teile/Motor-Motorteile-Auspuff-Heizung-Kupplung-Zuendung-Anlasser-Benzinpumpen/Motorteile/Motorverblechung-Geblaesekaesten/Motorverblechung/Motorblech-Schwarz-1200-1500ccm.html

_________________
Hinweis: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten. Bei Überempfindlichkeit wird dringend vom Konsum abgeraten.


Zuletzt geändert von rme am Di 19. Feb 2019, 23:46, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 23:45 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 220
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Schönes Wetter bei euch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2501
Wohnort: Duisburg
Käfer: BJ 83, marsrot und ewig defekt
Fahrzeug: Volvo 245
Fahrzeug: altes Rennrad - echt feines Teil
Da kopiert man aus Versehen den falschen Link ins Forum und wird erwischt bevor man es ändern kann.
Ich hasse kopieren und einfügen bei Android. :angry-cussingblack:

_________________
Hinweis: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten. Bei Überempfindlichkeit wird dringend vom Konsum abgeraten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 00:06 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 220
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Ich dachte schon, das könnten die Spuren von Ironie sein. ;-)

Genau das meine ich, danke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 07:21 
Offline

Registriert: November 2015
Beiträge: 391
Wohnort: South Bay.
Käfer: 64er Käfer
Fahrzeug: 51 Ford businesscoupe
[quote="EikeKaefer"]Ich dachte schon, das könnten die Spuren von Ironie sein. ;-)

:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 21:22 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 220
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Nochmal zu meiner Frage:

Muss der Motor echt raus zur Montage?
Die Führung vom Gaszug ist ja steif und die blecherne Benzinleitung auch, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4293
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
könnte klappen, ein scheiss Job wird es sicher

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 22:19 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 220
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Was aufbauenderes wäre jetzt auch toll gewesen. :-)

Ist ja nicht so, dass ich nicht eh schon genug frustriert wäre. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4293
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
ok, Motor muss raus, dann lässt sich das Blech auch bequem montieren :mrgreen:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 00:33 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 220
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
So, so ein tolles Blech ist bestellt.
Bevor ich jetzt echt den Motor ausbaue, möchte ich es erstmal mit dem Ausbau des Lüfterrades probieren. Unter Umständen komme ich da ja schon ganz gut hin.
Gibt es im Netz irgendwo eine idiotensichere Anleitung für den Ausbau?
Ich würde mich am Mittwoch gerne mal dransetzen, brauche den Wagen aber am Donnerstag wieder, weshalb ich da jetzt nix falsch machen möchte.

Würde mich über Tipps mal wieder sehr freuen!

Schöne Grüße
Eike


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2012
Beiträge: 828
Wohnort: Löningen
Käfer: 84er Mexico mit 1600 AS und CSP
Fahrzeug: Honda CX500 Bj. 1981
Fahrzeug: VW Golf 7 VARIANT 1.6TDI DSG
Fahrzeug: MB Sprinter 213CDI aus 2002 (ist nun Wohnmobil)
Also ich denke es ist wesentlich angenehmer bei ausgebautem Motor das Blech zu tauschen.
Ohne vernünftige Bühne ist der Motorausbau natürlich nicht ohne, aber machbar. Wirklich bequem wird es mit geschraubtem Heckblech ;-)

Viel Erfolg

_________________
Nach fast 17 Jahren endlich wieder im Besitz eines 1200er und auf dem Wege zum alten Erscheinungsbild.
Back to basic!
o.k. jetzt 5 Jahre später, haben doch einige Änderungen statt gefunden, aber so läuft das nun mal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilenummer/ Teilename gesucht
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2011
Beiträge: 198
EikeKaefer hat geschrieben:
So, so ein tolles Blech ist bestellt.
Bevor ich jetzt echt den Motor ausbaue, möchte ich es erstmal mit dem Ausbau des Lüfterrades probieren. Unter Umständen komme ich da ja schon ganz gut hin.
Gibt es im Netz irgendwo eine idiotensichere Anleitung für den Ausbau?
Ich würde mich am Mittwoch gerne mal dransetzen, brauche den Wagen aber am Donnerstag wieder, weshalb ich da jetzt nix falsch machen möchte.

Würde mich über Tipps mal wieder sehr freuen!

Schöne Grüße
Eike


Wenn Du dir Zeit und Stress sparen möchtest, nimm den Motor raus. Fang nicht mit der Lichtmaschine/Lüfterkasten an. Da Musst du Heckklappe, Schanierhalter etc. alles ab, in der Zeit liegt der Motor auch daneben. Vorraussetzung ist natürlich Auffahrrampen und Wagenheber oder noch besser ne Bühne.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang suche Teilenummer für die 19 mm Bremszylinder für die HA

Käferli

4

2777

Di 1. Mär 2011, 16:22

Boncho Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Benötige Hilfe bei der Teilenummer

Kanu-65

1

1330

Di 12. Jan 2016, 00:53

Kanu-65 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Suche Teilenummer für Clip an Bremsbacke

pille1303

1

1423

Fr 28. Jun 2013, 18:39

Käferschrauber Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Wo finde ich am Porsche 924 Sitz die Teilenummer?

DonRaketo

0

1061

Fr 15. Apr 2016, 21:13

DonRaketo Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Name gesucht

T2a-Lex

7

3734

Mo 9. Aug 2010, 09:57

Kemal Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO