Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 19:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: - Vergaser synchronisieren - Wie richtig ?
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2015
Beiträge: 428
Ich würde gerne die Vergaser meiner Riechert Zweifachvergaseranlage synchronisieren bzw. schauen ob Sie wirklich synchron agieren.
Gekauft habe Ich mir diesen Vergasersynchrontester:

Bild
Bild

Mir erschließt sich bisher nur nicht welchen Luftwert ich erreichen sollte/muss und wie die Schraube bzw. der Deckel in der Mitte des Synchrontesters einjustiert werden sollte.Ich kann die ja quasi ganz aufschrauben oder halt auch nur nen Spalt aufschrauben.Wie muss Ich da vorgehen ?

Danke für die Hilfe und Gruß Ben

_________________
" Ich bin da wat am planen dranne "


Zuletzt geändert von Bordeaux am Di 17. Apr 2018, 05:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: - Vergaser snychronisieren - Wie richtig ?
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 5331
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Das sind die Motometergeräte. In dem Glasrohr bewegt sich ein Alukolben je nach Unterdruck. Mit dem verstellbaren Lufttrichter kannst Du den Luftdurchsatz so anpassen, das der Kolben in etwa in der Mitte ist. Die Anzeige ist sehr unruhig und deshalb bevorzuge ich den unteren Bereich, bei dem der Luftspalt etwas grösser einreguliert wird.
Mit der Einstellung kannst Du dann auf den anderen Vergaser gehen und stellst ihn auf den selben Wert ein. Das Ganze bei abgehängtem Gasgestänge.
Wenn man es oft genug gemacht hat, klappt es ohne die Anzeige, einfach nur nach Geräusch.
Wo also die Scheibe steht ist egal. Der Kolben muss sich bewegen und mit der einmal eingestellten Position müssen beide Vergaser gemacht werden.
Eine Verstellung der Scheibe an einem Vergaser, zieht immer eine Nachkontrolle an dem bereits eingstellten Vergaser nach sich.
Ich habe mir mal ein Alurohrstück gemacht, damit ich den Synchrotester vernünftig auflegen kann. Das ist ebenfalls wichtig. Probier es einfach und dann erkennst Du das.

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: - Vergaser synchronisieren - Wie richtig ?
BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 05:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2015
Beiträge: 428
Vielen Dank !
Dann werde Ich das mal so angehen !

Beste Grüße Ben

_________________
" Ich bin da wat am planen dranne "


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Vergaser Wendeplatten IDF Vergaser für Typ 1 Motor Käfer Bus

Ahnendorp_BAS

5

3228

Do 4. Aug 2016, 19:46

yoko Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Typ 1 Motorentlüftung - Wie gehts richtig?

Boncho

7

5649

Sa 7. Jul 2012, 19:54

der60er Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Einkammerrückleuchten richtig anbringen

tommy_117-60

8

3738

Mo 9. Jul 2012, 16:22

der60er Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Ist der Motor richtig verkabelt?

Kitt

6

2359

Sa 13. Aug 2016, 14:34

Kitt Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Federklemme wie richtig anbringen?

Ghost

2

1497

Mi 25. Mai 2016, 14:12

Ghost Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO