Aktuelle Zeit: So 21. Apr 2019, 23:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 18:22 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 624
Hallo Leute,
für mein Uraltprojekt favorisiere ich gerade die Option über blaue Zähne alle Funktionen auf dem Fernsprecher bildlich darzustellen. Bei Bedarf kann ich mir die Werte ansehen oder das Gerät auch als Wegstreckenführungshilfe verwenden.Mein Radio soll dann auch Musik darüber empfangen.

http://mobile-instruments.de

Hat das schon einer gemacht? Ich habe die Info erst seit heute.
Gruß
Hans Müller-Daum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4342
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
geiles Zeug hast du da gefunden! :up: jetzt hoffe ich mal das daraus auch noch was wird. An moderneren Fahrzeugen verwende was ähnliches schon länger am Tablet, für meine Zwecke reicht das auch. Leider nur mit OBD

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2016
Beiträge: 215
Wohnort: besigheim
Käfer: Typ 11 mit WBX 3,2
Käfer: 1303LS Cabrio Langzeitbaustelle
Fahrzeug: Bimota DB2 SR
Fahrzeug: Ducati 900SS etwas umgebaut
Fahrzeug: KTM 690 SMCr
Kommt noch ein OLED Dislpay unten in der DZM


Dateianhänge:
20181227_183627.jpg
20181227_183627.jpg [ 81.65 KiB | 745-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 19:01 
Online
Benutzeravatar

Registriert: November 2015
Beiträge: 917
Wohnort: Wolfenbüttel
Käfer: 83er Mex 1600
Fahrzeug: Golf 6
Das System von mobile Instrumente war in Herford auch vertreten.
Konnte aber nur ne Demo laufen.

_________________
Gruß Sascha

Mein vLog
https://www.youtube.com/channel/UCaCKRHJy2MylU06-ZIalHOA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2019, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2019
Beiträge: 29
Wohnort: 73105 Dürnau
Käfer: 1600i Open Air
Käfer: 1303 Cabrio
Fahrzeug: Jubiläumskäfer
Fahrzeug: Passat Variant B8
Bei meinem Cabrio sieht es so aus....


Dateianhänge:
IMG_6182.jpg
IMG_6182.jpg [ 87.59 KiB | 592-mal betrachtet ]
IMG_6178.jpg
IMG_6178.jpg [ 92.2 KiB | 592-mal betrachtet ]
IMG_6177.jpg
IMG_6177.jpg [ 101.49 KiB | 592-mal betrachtet ]

_________________
Ein Leben ohne Käfer ist möglich, aber sinnlos.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: So 3. Mär 2019, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 1252
Wohnort: Babenhausen
Käfer: Mexicaner, 1984, marsrot, Coco
Fahrzeug: Volvo V70, D3
Fahrzeug: Adidas Supernova Glide
Fahrzeug: Adidas Crazy 8, white
Fahrzeug: Vans
@geo-Georg: cool. Hab übrigens das gleiche Radio Verbaut. Bester Radioempfang ever!
Gruß hauke

_________________
old Miss Coco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2019, 01:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2019
Beiträge: 29
Wohnort: 73105 Dürnau
Käfer: 1600i Open Air
Käfer: 1303 Cabrio
Fahrzeug: Jubiläumskäfer
Fahrzeug: Passat Variant B8
Meiner Meinung nach geht nichts über Becker. Ich mag die Firlefanz Radios mit tausend Knöpfchen nicht.
Die inneren Werte zählen ;) Schön ist auch beim Pro, die eingebaute Telefonfunktion. Funktionell und einfach.
Werde mir demnächst statt dem CD Wechsler einen Bluetooth Adapter gönnen. Im Open Air funktioniert es schon einwandfrei.
Statt CDs brennen, ganz easy die Playlist vom iPhone anhören.

_________________
Ein Leben ohne Käfer ist möglich, aber sinnlos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2019, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 676
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Hallo,

hier sind wirklich sehr schöne Lösungen zu sehen!
Ich frage mich, ob das Intrumententräger des 914 auch beim 1302 passen würde, vielleicht kann mir das jemand beantworten.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2019, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2016
Beiträge: 215
Wohnort: besigheim
Käfer: Typ 11 mit WBX 3,2
Käfer: 1303LS Cabrio Langzeitbaustelle
Fahrzeug: Bimota DB2 SR
Fahrzeug: Ducati 900SS etwas umgebaut
Fahrzeug: KTM 690 SMCr
Display ist eingebaut und der Blinkhebel als Fernlichtschalter umgebaut


Dateianhänge:
Tacho3.jpg
Tacho3.jpg [ 74.74 KiB | 447-mal betrachtet ]
Tacho2.jpg
Tacho2.jpg [ 87.48 KiB | 447-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2019, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2019
Beiträge: 29
Wohnort: 73105 Dürnau
Käfer: 1600i Open Air
Käfer: 1303 Cabrio
Fahrzeug: Jubiläumskäfer
Fahrzeug: Passat Variant B8
Hallo Walter
Wo ein Wille...ist auch ein Weg :D
Du bekommst die 914 Armaturen schon auch in das 1302 Armaturenbrett.
Beispiel Fotos Schrauberandy
Neben Tacho und Drehzahlmesser, bietet das 3. Kombinstrument wenig Information außer Tankanzeige und ein paar Kontrollleuchten.
Deshalb ist die Anordnung von Schrauberandy durchaus funktionell ohne dieses 3. Instrument.

Bei meinen kurzen Vorderwagen liebe ich eigentlich die klassische Form mit den Gittern und dem schlichten einfachen Design mit wenig Schaltern.
Früher habe ich mir meist eine Mittelkonsole gebastelt. Aber mit meinen langen Haxen hat mich das Immer ein wenig eingeschränkt.
Seit ein paar Jahren mache ich mir nur noch eine kleine Konsole unter dem Aschenbecher. Lässt sich sogar ohne zu bohren an den beiden Schrauben befestigen, ist rückrüstbar und gefällt mir ganz gut.

Gruß
Georg


Dateianhänge:
IMG_5014.jpg
IMG_5014.jpg [ 123.08 KiB | 410-mal betrachtet ]
IMG_4514.jpg
IMG_4514.jpg [ 114.23 KiB | 410-mal betrachtet ]

_________________
Ein Leben ohne Käfer ist möglich, aber sinnlos.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 676
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Hallo Georg,

die Option vom Schrauberandy kann ich mir auch vorstellen. Ich hab mich schon mal nach gebürsteten Aluplatten in 2mm Stärke umgeschaut, konnte aber bisher nicht finden ausser diese Di-Boung Sachen bei denen eine Folie von beiden Seiten auf eine Kunststoffplatte aufgetragen wird. Das blöde daran ist nur, wenn man das dann nicht absolut bündig beim Einbau hinbekommt, schaut man zwangsläufig auf diesen schwarzen Kern. Edelstahl gebürstet entfällt weil das sehr schwer zu bearbeiten ist. Ich habe mir damals für meinen MX5 ein Panel für Zusatzinstrumente gemacht und braucht dann eine 52mm Edelstahl Lochsäge, die mich 50€ gekostet hat.
Lasern lassen wäre eine Option, nur bin ich mit den Programmen die mit eine Zeichnung machen können nicht vertraut, Muss mal schauen wie´s sich entwickelt.
Ich bin ja in der Luxus Situation das ich einen 200Km/h Tacho in original Optik bald mein Eigen nennen darf und ausserdem habe ich jetzt auch noch 924 Tacho und DZM. da kann ich dann wechseln. ;) :D

Dein Cabrio gefällt mir, dass macht was her!

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2019
Beiträge: 29
Wohnort: 73105 Dürnau
Käfer: 1600i Open Air
Käfer: 1303 Cabrio
Fahrzeug: Jubiläumskäfer
Fahrzeug: Passat Variant B8
Hallo Walter
Gib mal Alu gebürstet bei Google ein. Im Audio Forum beschreiben sie sogar, wie man es selber herstellen kann.
Gibt es bei Euch einen Altmetall-Verwerter? Spazier mal da über den Hof. Generell finde ich es immer spannend, sich inspirieren zu lassen.
Manchmal kommen beim Basteln Dinge heraus....
Meine Konsolen unterm Armaturenbrett.....sind aus Holz :o
Mit der Oberfräse die Kanten bearbeiten, Forstner Bohrer 52mm, gut spachteln, schleifen, lackieren....fertig.
Beim Cabrio habe ich die Mittelkonsole mit Sperrholz gearbeitet und die in mehrere Richtungen gebogenen Seitenteile mit doppelten Korkplatten und einem Stützskelett aus Vierkanthölzchen gearbeitet.
Beim Armaturenbrett.....sag ich lieber nicht aus was es alles besteht :D

Freut mich, wenn es Dir gefällt.

Gruß
Georg

_________________
Ein Leben ohne Käfer ist möglich, aber sinnlos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 676
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
War dann doch ein ordentlicher Aufwand, aber das Ergebnis ist auch entsprechend gut geworden.

Alu habe ich schon mal bei einem kleiner Werkstück selbst gebürstet, die Vorgenhensweise ist mir bekannt. Mal schauen wie es am Ende des Tages dann aussehen wird .................

Inspiriert durch diesen Thread werde ich mich sobald der Tacho und DZM eingetroffen sind an die Arbeit machen. Den 200Km/h Tacho habe ich storniert, weil ich gestern noch mit einem VK eines 924 Tacho einig wurde. Macht für mich keinen Sinn alles doppelt und dreifach hier liegen zu haben.
Ich will ins Amaturenbrett dann auch noch eine Ölanzeige etc. intergrieren.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 13:11 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4586
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landw. Nfzg.
Mein geplantes Armaturenbrett wird nun abgeändert auf das klassische Konzept vom Andreas. Nur mit twse anderen Instrumenten.

Für das bekommt er von mir :text-+1:


Dateianhänge:
ORG_DSC00149.jpg
ORG_DSC00149.jpg [ 94.72 KiB | 253-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wo habt ihr eure zusatzinstrumente untergebracht??
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2013
Beiträge: 1208
Wohnort: Zürich
Käfer: 68er Ex-Automatik
Fahrzeug: BMW 530D X-Drive
Fahrzeug: 64er Typ3 Stufe
Da bin ich ja gespannt :obscene-drinkingbuddies:

_________________
Es heißt LAUTSPRECHER und nicht Leisequitscher


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Wo habt ihr eure Felgenzierringe gekauft ?

Calibaer

10

5645

Sa 10. Nov 2012, 17:34

Danchy Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Wie weit habt ihr eure Rasteplatten versetzt?

Nicko2010

1

1542

Mo 3. Aug 2015, 04:56

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge ich habe was, was ihr auch habt

kaeferdesaster

0

1783

So 3. Jun 2012, 16:00

kaeferdesaster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Wo habt ihr euren CD-Wechsler plaziert?

roller25

11

3866

Sa 28. Jan 2017, 14:49

roller25 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Welche Gimmicks habt ihr verbaut ??

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 ]

Tobi1200L

58

24589

Mo 24. Aug 2015, 13:54

DonRaketo Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO