Aktuelle Zeit: Mi 20. Mär 2019, 08:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2019, 13:03 
Offline

Registriert: August 2018
Beiträge: 180
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Bis vor ein paar Wochen hat mein VDO Zusatzinstrument immer brav die Temperatur angezeigt, nun tut sich aber leider gar nichts mehr. Als Geber ist ein MotorMeter Peilmeßstab verbaut. Was ich bis jetzt kontrolliert habe:

- Zeiger macht bei Zündung an einen kleinen Sprung, also sollte Stromversorgung OK sein
- Kabel vom Geber am Instrument sitzt fest
- Beide Kabel am Geber überprüft und gebrückt, ich dachte dann müsste bei Zündung der Zeiger voll ausschlagen, aber es passiert nix.

Wie kann ich sonst noch prüfen ob Instrument oder Geber einen weg haben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2019, 23:44 
Offline

Registriert: Januar 2017
Beiträge: 254
Käfer: 70er 1302
Käfer: 72er 1302LS Cabrio
Transporter: 64er Dauerbaustelle
Welche Messgeräte hast Du zur Verfügung?

_________________
Geht es um Biegen oder Brechen,
erst mal mit dem Fachmann sprechen!

Ein Leben ohne Käfer ist möglich aber sinnlos (Loriot?)
Man kann sich aber mit einem Bus trösten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 06:32 
Offline

Registriert: August 2018
Beiträge: 180
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Ein Multimeter hab ich, also Widerstand messen ist kein Problem.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Februar 2016
Beiträge: 102
Na dann,mal vorne am Instrument brücken. Wenns dann immer noch nicht ausschlägt und Spannung da ist, ist es kaputt.
By the way,vdo und Motometergeber sind nicht gleich,immer gleich zu gleich,sonst zeigt es nur Mist an.

Grüße Turner

_________________
Vw fahrn is als wensch fliegsch
VW 1302wbx Special Edition 2,5l Bj71
VW 1600 Typ31 Hochzeits und Urlaubsauto Bj67
Passerati Turbo 1,8t FamilienkutscheBj98
BMW Baur TC2 Cabrio Schatziauto Bj90


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 07:55 
Offline

Registriert: August 2018
Beiträge: 180
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
turneratwork hat geschrieben:
Na dann,mal vorne am Instrument brücken. Wenns dann immer noch nicht ausschlägt und Spannung da ist, ist es kaputt.

Ok ich teste mal Geberkontakt auf Masse am Instrument
Zitat:
By the way,vdo und Motometergeber sind nicht gleich,immer gleich zu gleich,sonst zeigt es nur Mist an.

Also ich denke die Werte waren vorher OK, ging bis knapp 100 Grad hoch. um 5 Grad will ich mich nicht streiten. Wenn der Messstab defekt sein sollte werde ich eh auf Ablassschraube umrüsten, das mit dem Messstab ist echt ne elende Fummelei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1495
Käfer: 72er 1302L
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant wall art
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
Ablassschraube zeigt wegen Fahrtwindkühlung immer etwas kühler an, ich hatte mit Ablassschraube kaum Ausschlag auf dem Instrument,
wo er mit Peilstabgeber immer so um die 80 Grad anzeigte. Mittlerweile bin ich über Doppeladapter auf den Anschluß des Öldruckgebers
gegangen, die Werte sind jetzt identisch mit dem Peilstabgeber.

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 23:12 
Offline

Registriert: Januar 2019
Beiträge: 12
Hallo Martin,
Hallo Forum,
Kannst Du mir sagen welchen Adapter Du verbaut hast? Ich bin gerde dabei VDO Zusatzinstrumente für Öldruck und Oeltemperatur nachzurüsten. Das würde ich gerne auch beides an dem Gewindes des original Öldrucksensors anschliessen. Gerne würde ich auch den original Sensor mit Warnlampe im Tacho beibehalten .
Als Zusatzinstrumente möchte ich die VDO International verwenden.
Welche Sensoren würdet ihr dazu verwenden?
Sorry für die vielen Fragen. Ich fange gerade erst an mich mit dem Thema "Käfer" detailliert zu beschäftigen.
Gruß Charly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 05:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1495
Käfer: 72er 1302L
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant wall art
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
T-Stück: https://www.csp-shop.de/elektrik/t-vert ... 4044b.html

Öldruckgeber: https://www.csp-shop.de/elektrik/geber- ... 4602a.html
da ist auch ein Kontakt für die Warnleuchte mit dabei.

Geber für Öltemp mußt Du Dir bei diversen Händlern oder eBay einen in M10 und kurzen Gewinde raussuchen.
Ich hab einen für ein Motorad gefunden, weiß aber nicht mehr genau welcher es war. Wichtig ist, daß der
Temperaturbereich mit dem Instrument zusammenpasst.

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 06:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4486
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
:like:
Hab ich auch so an allen dran.

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 07:36 
Offline

Registriert: August 2018
Beiträge: 180
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Der eine so
Zitat:
By the way,vdo und Motometergeber sind nicht gleich,immer gleich zu gleich,sonst zeigt es nur Mist an.

der andere so
Zitat:
Wichtig ist, daß der Temperaturbereich mit dem Instrument zusammenpasst.

:roll:

Ich sehe das übrigens auch so wie Zwergnase, der Temperaturbereich muss stimmen, der Hersteller muss nicht gleich sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 13:00 
Offline

Registriert: Januar 2019
Beiträge: 12
Hallo zusammen,
Ganz herzlichen Dank für Infos. Da komme ich doch schon mal gut weiter.
Gruß Charly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Do 7. Mär 2019, 22:48 
Offline

Registriert: Januar 2019
Beiträge: 12
Hallo Martin,
Würde dieser von der Gesamt - und Gewindelänge passen?
http://www.ezt-autoteile.de/VDO-Sensore ... 35471.html

Wenn einer ein Bild von den Eingebausituation der Sensoren hätte würde ich mich freuen.
Herzlichen Dank vorab.
GrußCharly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 00:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4486
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landwirtschaftl. Nutzfahrzeug
https://de.hoffmann-speedster.com/golf- ... terflansch

https://www.vdo-shop.de/de_DE/item/A2C6 ... nisch.html

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 03:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2013
Beiträge: 1495
Käfer: 72er 1302L
Transporter: 64er Fensterbus
Fahrzeug: 72er Typ3 Variant wall art
Fahrzeug: 23er Ford Model-T Tourer
Fahrzeug: 66er Eriba Pan
Fahrzeug: 55er Knubbel-Deutz
Die von yokos Link passen, der von dir ist zu lang ;)

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 06:56 
Offline

Registriert: Januar 2019
Beiträge: 12
Moin zusammen,
Erst mal Danke für die Antworten und Links.
Sorry habe dann doch noch eine Frage.

Die VDO Anzeige geht bis 150°C
http://www.ezt-autoteile.de/VDO-Zusatzi ... 41733.html

Wenn ich jetzt den Sensor bis 180°C nehme.
https://de.hoffmann-speedster.com/golf- ... terflansch

Meint ihr das passt?

Danke schon mal.
Gruß Charly


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Radio streikt

kudder

6

2588

Mo 1. Aug 2016, 08:04

Questus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Tacho streikt zeitweise

swingheini

8

2693

Mo 8. Aug 2016, 07:10

swingheini Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motor streikt, Vermutung Kraftstoffversorgung

PhilippW

5

2841

Di 24. Jun 2014, 22:43

PhilippW Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge zu hohe Öltemperatur

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Käfer-speedster

33

13798

So 24. Jun 2012, 17:34

Käfer-speedster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Öltemperatur erhöhen!

03kaefer

14

6837

Mi 20. Jun 2012, 20:24

03kaefer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO