Aktuelle Zeit: Sa 25. Mai 2019, 10:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 07:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4669
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landw. Nfzg.
Ich habe den vom Hoffmann bis 180 Grad drin, der funktioniert einwandfrei.

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 10:54 
Offline

Registriert: Januar 2019
Beiträge: 18
Super. Herzlichen Dank für Antwort.
Gruß Charly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2019, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 263
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Heute bin ich endlich mal dazu gekommen mich um die Anzeige zu kümmern.

- Geberkontakt am Instrument auf Masse gelegt schlägt der Zeiger voll aus, also Instrument OK
- Multimeter am Ölstabgeber zeigt zwischen 180-190 Ohm an, sollte also auch Ok sein
- neues Kabel provisorisch vom Geber zum Instrument gelegt, Anzeige funzt

Also ist irgendwo vom Geber zum Instrument ist der Kontakt unterbrochen, aber bei heissem Motor geh ich da nicht dran. Also weitersuchen, aber jetzt sollte es ein einfaches sein :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Do 9. Mai 2019, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 263
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Fehler gefunden, Kabel war aus einer Lüsterklemme raus, neu gezogen, geht wieder :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 04:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2015
Beiträge: 939
Wohnort: Wolfenbüttel
Käfer: 83er Mex 1600
Fahrzeug: Golf 6
Lüsterklemmen haben auch nix im Auto zu suchen.

_________________
Gruß Sascha

Mein vLog
https://www.youtube.com/channel/UCaCKRHJy2MylU06-ZIalHOA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 05:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4387
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
ousie hat geschrieben:
Lüsterklemmen haben auch nix im Auto zu suchen.

:up:

...ohne Aderendhülsen vermutlich. Die Drähte werden beim klemmen beschädigt und brechen ab zudem können sich die Schrauben durch die Vibrationen lockern /lösen

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 06:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 263
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
ousie hat geschrieben:
Lüsterklemmen haben auch nix im Auto zu suchen.

Das musst du demjenigen sagen der das Fahrzeug damals aufgebaut hat. Die halbe Elektrik besteht aus Lüsterklemmen und nachträglich gezogenen Kabeln, ist halt bei einem Kitcar wie einem Buggy wohl auch schon fast "normal".

Fuss-im-Ohr hat geschrieben:
Die Drähte werden beim klemmen beschädigt und brechen ab.

Genau das war das Problem, die Klemme hing ungeschützt im Motorraum hinter dem Gebläsekasten, daher 1) nicht einsehbar 2) korrodiert.

War aber eher ein nicht dringliches Problem, sonst hätte ich das schon früher entdeckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Öltemperatur streikt
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2015
Beiträge: 1066
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1303 LS
Käfer: 1200er Mex
Fahrzeug: Mini Cooper
Fahrzeug: Sfera RST 50
Mal im Ernst, haben wir nicht alle in jungen Jahren das eine oder andere Kabel verlegt und mit Lüsterklemmen verbunden ?
Aus damals mangelnder Kenntnis, Unwissenheit und jugendlichem Leichtsinn heraus.
Auch ich habe beim Wechsel meines Armaturenbretts vor einigen Jahren noch die Spuren aus dieser Zeit beseitigt.
Mittlerweile verfüge ich über ausreichend entsprechendes Material und Werkzeug um es heute besser zu machen, immer im Rahmen der Möglichkeiten.
Kabelschuhe in verschiedenen Ausführungen, Schrumpfschlauch, Zangen auch für unisolierte Kabelschuhe usw waren für mich vor über 30 Jahren noch unbekannte Dinge.
Lege das Kabel also in einen Mantel um es vor Scheuerschäden zu schützen, ordentlich verkrimpt sollte es dann ewig halten.
Vielleicht noch eine Zugentlastung durch Überlänge einplanen und gut is.
Ferdi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Radio streikt

kudder

6

2708

Mo 1. Aug 2016, 08:04

Questus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Tacho streikt zeitweise

swingheini

8

2828

Mo 8. Aug 2016, 07:10

swingheini Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motor streikt, Vermutung Kraftstoffversorgung

PhilippW

5

2941

Di 24. Jun 2014, 22:43

PhilippW Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge zu hohe Öltemperatur

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Käfer-speedster

33

14279

So 24. Jun 2012, 17:34

Käfer-speedster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Öltemperatur erhöhen!

03kaefer

14

7064

Mi 20. Jun 2012, 20:24

03kaefer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO