Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 16:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2019, 21:30 
Offline

Registriert: November 2018
Beiträge: 9
Wohnort: Königswinter
Käfer: Käfer Bj. 05/1970 Königsrot L30A
Moin, wenn ich die Tragarme ausbauen will muss ich doch die Madenschraube ausdrehen. Kann mir einer sagen wie groß der Inbus sein muss?
Danke schon mal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Do 3. Jan 2019, 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2012
Beiträge: 291
Wohnort: leipzig
Nimm es mir nicht übel: Ähm echt jetzt? Einer der Innensechskante wird passen.... Ich hab auch nicht soooo viel, aber nur mit IKEA-Werkzeug kommt man nicht weit.

Trotzdem etwas an die Hand:
https://www.volkswagen-classic-parts.de/repairmanuals#

_________________
...was unten liegt, kann nicht runter fallen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: April 2012
Beiträge: 134
Karmann: Coupe Typ 14
schau mal hier, Vidieoanimation der Käferachse

https://youtu.be/9TLXMR89BXE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 17:07 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 270
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Stehen bei dem Video die Tragarme nicht zu sehr auseinander?
Müsste das gedachte Dreieck nicht genau in die andere Richtung zeigen, dass überhaupt Dämpfung aufgebaut wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2577
Wohnort: Duisburg
Käfer: BJ 83, marsrot und ewig defekt
Fahrzeug: Volvo 245
Fahrzeug: altes Rennrad - echt feines Teil
EikeKaefer hat geschrieben:
Stehen bei dem Video die Tragarme nicht zu sehr auseinander?
Müsste das gedachte Dreieck nicht genau in die andere Richtung zeigen, dass überhaupt Dämpfung aufgebaut wird?

Ja.

_________________
Hinweis: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten. Bei Überempfindlichkeit wird dringend vom Konsum abgeraten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 17:32 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 270
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Gut, ich habe das System also richtig verstanden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 17:48 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4434
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
EikeKaefer hat geschrieben:
Gut, ich habe das System also richtig verstanden.


kaum 2 Monate unterm Auto schon ein alter Hase :handgestures-thumbupright:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2012
Beiträge: 97
Käfer: 1200 L
Fahrzeug: Camptourist 6-1
Fahrzeug: Opel Astra TD Caravan
Fahrzeug: Yamaha XS 650
Fahrzeug: Hercules Supra Enduro
Hallo!
Nimm das vom Fuß nicht so ernst; siehe Beitrag smarter Käfer vom Sommer 2013. Da können bis zur (noch-nicht-)Fertigstellung auch
mal ein paar Jahre ins Land gehen....
Duck und wech, Joachim


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 18:43 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4434
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
hey, das war positiv gemeint!
hör nicht auf den alten Mann :obscene-drinkingcheers:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 19:29 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 270
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Ich freue mich einfach, wenn ich einen Fehler erkennen kann.
Genau genommen bin ich ja ein alter Hase: mein erster Käfer war 1992.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 20:38 
Offline

Registriert: November 2018
Beiträge: 9
Wohnort: Königswinter
Käfer: Käfer Bj. 05/1970 Königsrot L30A
Alles gut, kann zwar auf Sprüche in Richtung IKEA verzichten finde die restlichen infos trotzdem sehr gut. Habe den Traghebel ausgebaut, 8er Inbus, von IKEA.
Jetzt habe ich das Problem das ich nicht weiß wie ich die 36er Mutter runter kriege damit ich die Manschette vom Traggelenk drauf kriege.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 21:22 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 270
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Meinst du die Excenterschraube am oberen Traghebel?
Das Traggelenk ist nur in die Excenterschraube gesteckt. Du musst das Teil eigentlich "nur" vom Traggelenk abziehen.
Pass aber bitte auf, da die Excenterschraube gerne mal durch die Werkstatt fliegt, wenn sie sich plötzlich löst. Am besten nimmst du einen richtig guten Abzieher für die Arbeit.
Ich hoffe, das hilft dir weiter.
Habe den selben Mist auch erst vor ca. einem Monat durch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 21:42 
Offline

Registriert: November 2018
Beiträge: 9
Wohnort: Königswinter
Käfer: Käfer Bj. 05/1970 Königsrot L30A
Ja das ist doch mal ne Antwort. Danke, und wie krieg ich die Mutter wieder drauf, einfach drauf schieben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Fr 4. Jan 2019, 22:01 
Offline

Registriert: September 2018
Beiträge: 270
Wohnort: Esslingen
Käfer: 1200er Mexiko, BJ 85
Fahrzeug: AU 1000S
Fahrzeug: Touran
Fahrzeug: Diverse MZs
Ja, einfach Traggelenk reinstecken.
So sieht das ausgebaut aus: https://raanas-shop.de/VW-Kaefer-Ersatz ... :1808.html
Am Ende wird daran dann der Sturz der Vorderräder eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tragarm ausbauen
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2011
Beiträge: 771
Wohnort: Oberraden
Aber achte beim draufstecken dad der Exzenter wieder in der gleichen Position sitzt. Wenn ich mich richtig erinnere, ist am Exzenter eine Markierung. Bevor du den runter ziehst, merke dir die Position der Markierung.

Gruß Wolfgang

_________________
Alles wird gut!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Bolzen Tragarm ausbauen.

Fox 4

12

5519

Mi 23. Jul 2014, 06:19

Fox 4 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Kugelgelenk Tragarm

Mexres

7

651

So 9. Dez 2018, 18:51

Henry / MKT Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Bolzen Tragarm abgerissen

double_v

2

1686

Mi 28. Mai 2014, 09:11

cabriolette Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge VVA innere Lagerbuchse für Tragarm wechseln

Landy74

5

3247

Fr 10. Jul 2015, 21:01

Landy74 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motor ausbauen

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

finefee

20

14919

Di 9. Jul 2013, 12:00

TheChiLites Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO