Aktuelle Zeit: Fr 25. Mai 2018, 04:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bitte Hilfe!
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2017
Beiträge: 57
Ich habe bei meinem 1200er Mex nun die Dämpfer ausgebaut, da mir die Kiste vorne zu hart ist.
Verbaut ist eine verstellbare Vorderachse Rasten beide ganz oben.
Federt nun wie ein Lämmerschwanz.....rauf und runter ohne Dämpfer
Verbaut sind EMPI und steht drauf 9653 0345
Ich denke, sind Öldruck (hört sich auch so an).

Maß ohne Dämfer (Auto steht auf den Rädern)
345mm von Mitte Dämpferschraube unten bis oben Dämpferaufnahme
Gemessen Mitte Felge bis Kotflügelkante ca. 350mm

Sind die Dämfer verbaut, steht der locker 20mm tiefer!

Meine Meinung nach ist die Zugstufe am ausgebauten Dämpfer doppelt so hart wie die Druckstufe

Am Bild vom ausgezogenen Dämpfer seht ihr eine schwarze Linie, bis dort taucht die obere Hülse vom Dämpfer wenn sie eingebaut sind und Auto steht ein.
Meint ihr, dass Gasdruckdämfer die Kiste evtl. etwas weicher machen??
Und brauche ich nun 50mm kürzere Dämpfer oder nicht?

Würde mich freuen, wenn ihr was schreiben würdet, möchte zeitnah neue Dämfer bestellen.

DANKE!!
Gruß
Hermi


Dateianhänge:
Dämpfer3.jpg
Dämpfer3.jpg [ 350.07 KiB | 450-mal betrachtet ]
Dämpfer2.jpg
Dämpfer2.jpg [ 329.02 KiB | 450-mal betrachtet ]
Dämpfer1.jpg
Dämpfer1.jpg [ 324.51 KiB | 450-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte Hilfe!
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3713
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
wenn du ihn eh nicht tiefer haben willst tun es auch originale Dämpfer
der Rest dürfte hier stehen motor-typ1/neue-damper-fur-meinen-mex-mit-vva-t17734.html

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte Hilfe!
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2017
Beiträge: 57
Also, ich hätte gerne 2 Finger breit über den Rädern bis Kotflügel Luft.
So steht der auch wenn die EMPI-Dämper verbaut sind.
Ich meine bei Originallänge dürfte nichts passieren.

Die evtl.?
https://www.ebay.de/itm/Stosdampfer-KYB ... Swgd1au~LF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte Hilfe!
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3713
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
Volki hat geschrieben:
vielleicht noch ne Ergänzung zum Thema Kadett-Dämpfer...
Ein netter User hier (Boncho) empfahl Seriendämpfer Boge 27-589-1, welche nach Aufbohren und Kürzen der inneren Hülse passen und sehr gut fahrbar sind. Die Bogedämpfer selbst hab ich nirgends mehr gefunden, jedoch einen Referenztyp von Monroe. Der schimpft sich Monroe R2609 Öldruck, kostet um 50 Peitschen und wäre mal einen Versuch wert. Wenns soweit ist sach ich Bäschaid !!

-Gekürzte Koni rot; hart und wird bei schlechten Straßen noch härter, Härte im ausgebauten Zustand einstellbar und beginnt bei "Hart" (Öl)
-Gekürzte Koni gelb; hart *siehe Koni rot* (Gas)
-Gekürzte Bilstein; nur bei langsamer fahrt Innerorts zu hart, super Straßenlage überland, hebt den Käfer im Stand (Gas)
-Gekürzte Kadett B vorne Std.; billig in der Anschaffung, die untere Hülse muss aufgebohrt/gewechselt werden
-Gekürzte Kadett C Dämpfer; ist nur für Käfer geeignet die am Asphalt aufliegen wollen ( auch mit Monroe R2609 ? Ergebnis folgt!)
-Gekürzte KYB; in etwa wie die Kadett B, und günstig, rosten aber schnell (Öl)
-Gekürzte Bugwelder; ka
-Gekürzte COFAP; ka
-Gekürzte Spax; gute Einstellmöglichkeit auch im eingebautem Zustand (allerdings ohne Anschlag) (Öl/Gas)
-Gekürzte F&S Sport; gute Allrounder (Gas)

:1200cc:


bodengruppe/kurzer-weiche-stoszdampfer-fur-kugelgelenkachse-t12371-15.html

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte Hilfe! Erste Ergebnisse
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2017
Beiträge: 57
Ich habe jetzt KYB Gasdruck in Originallänge verbaut.
Und.....viel besser und angenehmer als mit den kurzen EMPI Öldruck.

Aber... ich habe eine Markierung am ausgebauten KYB gemacht wenn er ganz eingetaucht ist.
Eingebaut und nach Probefahrt sind es noch ca. 30mm bis der Dämpfer aufsetzen bzw. durchschlagen würde.
Bringe ich mein ganzes Köpergewicht (über 100 Kg. :shock: ) vorne einseitig auf die Stoßstangenhalter, geht der Dämpfer runter bis zur Markierung.

Was würdet ihr machen, lassen oder doch 50mm kürzere KYB nehmen?

Bei der Probefahrt sind die KYB nicht durchgeschlagen, möchte es aber nicht riskieren.

Gruß
Hermi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte Hilfe! Erste Ergebnisse
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3713
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
Hermi hat geschrieben:
Was würdet ihr machen, lassen oder doch 50mm kürzere KYB nehmen?

Bei der Probefahrt sind die KYB nicht durchgeschlagen, möchte es aber nicht riskieren.


du hast es für dich selbst doch schon beantwortet, was die anderen sagen sind die anderen ;)

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Brauche bitte Eure Hilfe

Low 61er

2

1568

Mi 7. Mai 2014, 08:11

Low 61er Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Einmal 100% Sinnfrei,bitte!

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Poloeins

40

14443

So 18. Dez 2011, 14:30

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Ich bitte um eurer Meinung

Ghost

7

2909

Sa 17. Dez 2016, 22:16

classiccult Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Sitzproblem...Bitte um Aufklärung!!!!

57erovali

2

1160

Mi 28. Nov 2012, 17:06

57erovali Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 1776er, einmal richtig bitte (-:

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1 ... 4, 5, 6 ]

Vincent

86

30256

Fr 25. Jan 2013, 09:38

dougart Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO