Aktuelle Zeit: Mo 12. Nov 2018, 19:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motor springt beim ersten Start schlecht an ...............
BeitragVerfasst: Sa 27. Okt 2018, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 507
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Hallo zusammen,

ich kann euere Hilfe gebrauchen, mein Motor macht seit drei, vier Tagen Mucken beim ersten Start.
Das stellt sich wie folgt dar:
Normaler Weise trete ich einmal aufs Gaspedal dreh den Züngschlüssel und die Maschine springt tadellos an, ohne Murren und Mucken.
Jetzt aber habe ich das Gefühl das irgendetwas hakelt, also ich trete wieder aus das Gaspedal, übrigens die Benzinpumpe ist i.O., aber das Gespedal scheint zu hängen. Dann kommt ein Klack Geräusch vom Motorraum, das Gespedal ist freigänging aber nichtsdestotrotz muss man erst ein mal orgeln. Nach nicht allzulanger Zeit springt es dann wie gewohnt an, dass Ganze hört sich für mich an als wenn die Klappen vom Vergaser offen stehen und er keinen Kraftstoff bekommt, obwohl die Bezinpumpe fördert.

Geprüft habe ich bereits ob Steinchen unterm Gaspedal liegen, der Zug klemmt und wie gesagt die Pumpe.

Läuft er dann, kann man auch nach Auskühlen des Motor wieder einwandfrei starten, dass Problem stellt sich lediglich beim ersten Start ein. :confusion-scratchheadyellow:

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt beim ersten Start schlecht an ............
BeitragVerfasst: Sa 27. Okt 2018, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4117
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
dann mach doch morgen zuerst die Luftfilter ab und gib von Hand gas, wegen dem "hängen bleiben ". Als zweites nur Zündung AN und schauen ob ein Benzinstrahl im Vergaser entsteht wenn du händisch Gas gibst
danach lässt deine Holde starten während du die Vergaser aus Entfernung beobachtest

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt beim ersten Start schlecht an ............
BeitragVerfasst: So 28. Okt 2018, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 507
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Ich habe fast befürchtet das dieser Vorschlag kommen wird, selbstverständlich macht er Sinn, keine Frage, aber du kennst ja auch von den Bildern her meinen Selbstbau ZLL. Und der ist nur mit erheblichen Aufwand abzubauen, dass wollte ich vermeiden und habe gehofft das noch ein anderer Vorschalg kommt, Sei´s drum, da muß ich mir wohl die Finger verbiegen.
Bin froh das im Dezemeber der MSS-ZLF drauf kommt, der wesentlich wartungfreundlicher ist.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Zuletzt geändert von Snake am Di 30. Okt 2018, 04:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt beim ersten Start schlecht an ............
BeitragVerfasst: So 28. Okt 2018, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 4117
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
gerne auch mit konstruktiven Antworten zu vernünftigen Fragen :lol:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motor springt beim ersten Start schlecht an ............
BeitragVerfasst: Mo 29. Okt 2018, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 507
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Hab heute den ZLF ausgebaut, war eine elende Fummelei. :angry-cussingblack:

Nun gut, alles so gemacht wie du geschrieben hast, leider hat das nicht zum Erfolg geführt. Da aber der ZLL abgebaut war habe ich mir das Drehgasgestänge vorgenommen. Alles penibel gereinigt und eingesprüht und siehe da es funktioniert wieder so wie es sein soll.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Motor läuft extrem schlecht den ersten KM, wenn er kalt ist

roller25

5

4305

Mi 16. Apr 2014, 20:43

roller25 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Käfer springt schlecht an

mdub

13

8367

Fr 21. Jun 2013, 16:21

Red1600i Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Rauchen beim Start wenn Ölstand niedriger wird

sfera-haiza

9

3958

Mo 10. Sep 2012, 20:30

Der bunte Hund Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motor geht sofort nach dem Start wieder aus

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

StotheIMON

29

3358

So 6. Mai 2018, 17:07

Spielzeugbus Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motor springt nicht mehr an, wenn er warm ist

casi78

2

3976

Mo 13. Aug 2012, 15:40

casi78 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO