Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 07:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: So 15. Apr 2018, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2015
Beiträge: 972
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1303 LS
Käfer: 1200er Mex
Fahrzeug: Mini Cooper
Fahrzeug: Sfera RST 50
Schätze mal das er noch nicht die Gelegenheit hatte unters Auto zu krabbeln.
Mir würde das keine Ruhe lassen.
Walter, ich hab Auffahrrampen für die dicken Socken !
Kannst du dir gerne mal ausleihen um endlich Klarheit zu erhalten.
Ferdi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: So 15. Apr 2018, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 194
Wohnort: Achim bei Bremen
Käfer: Ovali
Firefox hat geschrieben:
Schätze mal das er noch nicht die Gelegenheit hatte unters Auto zu krabbeln.
Mir würde das keine Ruhe lassen.
Walter, ich hab Auffahrrampen für die dicken Socken !
Kannst du dir gerne mal ausleihen um endlich Klarheit zu erhalten.
Ferdi


Das würde ich aber als erstes machen, kostet weniger Zeit als alles zu errechnen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 295
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Fahrzeug: MX5 NBFL veredelt
Vor einpaar Tage beim Ölwechsel habe ich natürlich auch drunter geschaut, der Tipp wo die Kennzeichnung stehen sollte gabs gratis bei flat4.
Entweder bin ich blind oder das Getriebe hat keine Kennzeichnung, gefunden habe ich lediglich Zahlenreihen, aber ich muss kommende Woche sowieso nochmal auf die Bühne und schau dann nochmals nach.

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3590
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Hier ein Foto von der Stelle, wo die Nummer am Getriebe eingeschlagenen ist.


Dateianhänge:
DSC_1782.JPG
DSC_1782.JPG [ 96.03 KiB | 204-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 18:57 
Offline

Registriert: März 2012
Beiträge: 178
Wohnort: 46284 Dorsten
Käfer: 84er Mex , der Eisblaue im Ursprung.
Fahrzeug: Passat W8
Fahrzeug: Peugeot 206CC
Fahrzeug: Suzuki DL1000 V Strom
Fahrzeug: Kia Ceed
Aber immer auch daran denken das auch wen AT draufsteht immer was anderes drinn sein kann. Immerhin sind die Getriebe 40Jahre alt und viele bereits überholt oder umgebaut, so das man nie sicher sein kann
was man vorfindet. In sofern ist die Methode mit dem Rechnen und messen sicherlich nicht falsch.

_________________
Mfg Micha

Wer später Bremst fährt länger schnell.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3632
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
bei so vielen Meinungen bin ich dafür das wir mal abstimmen was er machen soll :lol:

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: Mo 16. Apr 2018, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3590
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Fuss-im-Ohr hat geschrieben:
bei so vielen Meinungen bin ich dafür das wir mal abstimmen was er machen soll :lol:

Gruss Jürgen


:handgestures-thumbupright: :lol: :lol:

OK, Jürgen, Vorschläge zum Abstimmen bitte auflisten... :mrgreen:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

1302 OSR - SOMETIMES I HATE YOU - SOMETIMES I LOVE YOU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung zu langes Getriebe mit 0,82 im 4. Gang
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juli 2017
Beiträge: 295
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1302 2L Willibald Typ4, The Evil
Käfer: EX Mex 1200er
Fahrzeug: Polo 6N
Fahrzeug: MX5 NBFL veredelt
Gestern habe ich es mir nochmal gegeben und den Käfer auf Böcke gestellt, bin drunter gekrabbelt und hab nachgeschaut. So wie auf dem Bild von Conny ist es ja auch bei Flat4 beschrieben, aber nichts zu erkennen, von daher gehe ich davon aus, dass man aus welchen Grünen auch immer die Nummer rausgeschliffen hat.
Aber sei´s drum, ich werde sobald sich die Möglichkeit ergibt nochmals den Rechenschieber bemühen, aber auch versuchen zum Vorbesitzer Kontakt aufzunehmen. Eventuell zeigt er sich auskunftsfreudig, abwarten .................

_________________
Grüße Walter


Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es. (E.Kästner)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Getriebe - T2B - langes gegen kurzes Getriebe tauschen?

sunnybug84

3

216

Do 12. Apr 2018, 16:47

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Wie ist eure Meinung

käferneuling

3

1916

Fr 31. Aug 2012, 09:58

DonRaketo Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Brauche eure Meinung!

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

typ1bj67

19

6370

Di 11. Dez 2012, 20:06

xxalex2108 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Brauche eure Meinung zu diesem Aubergine Käfer

Airbrush63

11

4653

Mo 19. Mär 2012, 21:06

Calibaer Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Eure Meinung zu diesen Köpfen / Bereich zw. Ventilsitzen

gluexxritter

5

2137

Fr 14. Mär 2014, 18:17

Varus Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chris 75 und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO