Aktuelle Zeit: Di 18. Jun 2019, 15:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Ich möchte meine Sauer und Sohn Anlage überholen und bin auf der Suche nach der Dichtung zwischen Krümmer und Endschalldämpfer. Hat jemand vielleicht eine rumliegen oder kennt eine Bezugsquelle? Ansonsten hilft wohl nur selber schneiden denke ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Hey, danke für den Tipp, die hier meinst du sicher

https://www.bus-scheune.de/VW-Bus-T3-Er ... D::53.html

Das wäre ja einfacher als gedacht :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2577
Wohnort: Duisburg
Käfer: BJ 83, marsrot und ewig defekt
Fahrzeug: Volvo 245
Fahrzeug: altes Rennrad - echt feines Teil
Bei 8,90 € würde ich die aber im Teileladen vor Ort kaufen.

_________________
Hinweis: Dieses Posting kann Spuren von Ironie enthalten. Bei Überempfindlichkeit wird dringend vom Konsum abgeraten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2019, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Hab ich gerade gemacht :obscene-drinkingcheers:
Dateianhang:
Dateikommentar: Dichtung S&S
IMG_20190108_124354.jpg
IMG_20190108_124354.jpg [ 101.47 KiB | 1218-mal betrachtet ]




Ich hoffe die passt, werde ich später mal anhalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
So, heute hab ich mal den Auspuff abgebaut, ging soweit besser als gedacht, keine Schrauben am Krümmeranschluss abgerissen. Die oben erwähnte Dichtung passt leider nicht zu 100%, sie ist ca 1-2 mm kleiner. Dadurch könnten an der Dichtung Verwirbelungen entstehen, das ist natürlich alles andere als optimal.

Ich werde sie trotzdem erst mal verbauen, ansonsten muss ich mir wohl selber eine schneiden.


Dateianhänge:
Dichtung S&S.jpg
Dichtung S&S.jpg [ 59.16 KiB | 979-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2019, 09:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 357
Wohnort: 65817 Bremthal
Käfer: 356 Speedster-Replica
Wie groß müsste denn die Öffnung sein und wie groß ist der Lochabstand?

_________________
Ja, ich weiß dass ich merkwürdig bin....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: So 17. Feb 2019, 00:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Beides je 50mm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Mo 18. Feb 2019, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 357
Wohnort: 65817 Bremthal
Käfer: 356 Speedster-Replica
...mmh ich hatte an die vom Streetsport gedacht aber die hat auch nur 45 innen.

_________________
Ja, ich weiß dass ich merkwürdig bin....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Mo 18. Feb 2019, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Das hat die vom T3 die ich da hab auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Mo 18. Feb 2019, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2013
Beiträge: 177
Wohnort: am Mittelrhein
Käfer: R.I.P 1302/72'
Fahrzeug: 412 LE Variant Bj.73 im Wiederaufbau
Ich hab die damals von Anfang an immer selbst gemacht.
Hab mir für ein paar Mark eine Dichtung (ca. 100x500mm) besorgt und passend zurechtgeschnitten. Die Stärke war wohl irgendwo so um die 2,5 mm. Gab es hier beim örtlichen Feuerwehr und Brandschutz Service.

Ist wirklich kein Akt sowas selbst zu schnitzen.

_________________
LG Gerold


Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 06:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Das hier hab ich gefunden https://www.hild-tuning.de/auspuffflans ... 00-mm.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Di 19. Feb 2019, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2013
Beiträge: 177
Wohnort: am Mittelrhein
Käfer: R.I.P 1302/72'
Fahrzeug: 412 LE Variant Bj.73 im Wiederaufbau
Da hast du ja was passendes gefunden.
Nimm aber die größerer Variante.
Ist vom Preis her attraktiver und du kannst 4 Stück davon machen.

_________________
LG Gerold


Am Öl kanns nicht gelegen haben, war ja keins drin!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Mi 20. Feb 2019, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: August 2018
Beiträge: 277
Wohnort: NRW
Käfer: PCS-K Buggy
Ich hab jetzt erst mal die alte Dichtung aufgearbeitet (abgeschliffen). Die scheint immer noch ganz OK zu sein und ist immer noch deutlich dicker als die vom T3.


Dateianhänge:
Dichtung1.jpg
Dichtung1.jpg [ 73.09 KiB | 675-mal betrachtet ]
Dichtung2.jpg
Dichtung2.jpg [ 50.48 KiB | 675-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dichtung Krümmer / Endschalldämpfer Sauer &Sohn
BeitragVerfasst: Sa 23. Feb 2019, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2015
Beiträge: 1073
Wohnort: Duisburg
Käfer: 1303 LS
Käfer: 1200er Mex
Fahrzeug: Mini Cooper
Fahrzeug: Sfera RST 50
Hab mir die Dichtung auch selbst geschnitten.
Dazu hab ich die Platte von Powersprint verwendet.
Beidseitig Aluminium, sehr stabil !
Ferdi


Dateianhänge:
Dichtung.jpg
Dichtung.jpg [ 80.84 KiB | 566-mal betrachtet ]
Dichtung 1.jpg
Dichtung 1.jpg [ 77.75 KiB | 566-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Sauer und Sohn !

Fox 4

9

5459

So 8. Jun 2014, 17:37

Fox 4 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge EU-Abgasgutachten von Sauer u. Sohn 32 NDIX Doppelvergaser

Karmann

9

2591

Do 26. Okt 2017, 10:07

Karmann Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Hilfe bei Bedüsung Zenith Sauer und Sohn Vergaseranlage

Fox 4

6

3224

So 28. Jul 2013, 19:57

Baumschubsa Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 1641er Typ1 40er Kadrons, TSZH und Sauer und Sohn!

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

sunnybug84

41

20201

Mo 28. Feb 2011, 20:49

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dichtung zwischen Krümmer und Endtopf

Cabohne

9

4962

Do 9. Aug 2012, 13:06

Cabohne Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO