Aktuelle Zeit: Di 20. Nov 2018, 19:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2010, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2417
Wohnort: Rhauderfehn
hab hier noch nen Link für dich, für deine eventuell Kolbenwahl:

die 1. Übermaßkolben sind 77,1mm meines GTDs, die gibbet hier recht günstig:

Edit:"Kommando zurück, das war pro Kolben" :D


Grüße


Zuletzt geändert von Merik am Do 21. Okt 2010, 14:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2010, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Hast du Maße von den Dingern?

Kolbenbolzen?
Komporessionshöhe?
Gewicht?
Kann man das Ding oben abdrehen um die Taschen weg zu bekommen?


Allerdings werden die Kolbenringe nicht für viel Drehzahl sein WENN sie für nen Diesel sind...

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2010, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2417
Wohnort: Rhauderfehn
Ich hab keine Maße, bin nur zufällig drauf gestoßen.

Die Kolbenringe werden wohl nicht schlechter sein, als vom 1200er. Außerdem kenn ich einen, der mit dem Motor Rallyes fährt und den weit über 6000 dreht.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 07:06 
Offline

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1909
Wohnort: WESEL / NRW
zum kolben MAß und das das lauspiel, ich nehme mit purer absicht alte kolben und zylinder, da qwenn es etwas wärmer wird als orginal, die guten kolben nooch genug platz haben sich auszudehnen.

eine kolbenbodenkühlung finde ich noch irgendwie sexy :character-afro: aber weiß noch nicht so ganz wie ich die realisieren soll !!!!!!
wenn cih so was bauen will, dann pustet die düse ununterbrochen das öl zum kolben. und wie sich das mit dem öldruck einher geht weiß ich nicht, da ja auch noch der lader versorgt werden will !!!!! :confusion-scratchheadyellow:
so und wenn ich mal weiter spinne, da wo die düse platz hätte, dort würde sie immer nur den kolben am hemd und dann tels am boden trefffen (das PLEUL und der BOLZEN) sind da eindeutig im weg !=? :confusion-scratchheadyellow: also kann ich das öl ja nur abgelenkt zum boden hin befördern !? also den ölstrahl innen auf das kolbenhemd, aber so das er abgewinkelt weiter zum kolbenboden spritzt :confusion-scratchheadyellow: ......... wie soll das bei einem HUUBKOLBEN MOTOR dieser bauart gehen ????


Dateianhänge:
motor-01-öl.gif
motor-01-öl.gif [ 5.15 KiB | 5862-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2010, 15:17 
Offline

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1909
Wohnort: WESEL / NRW
so heute mal ein wenig an den kolben gewerkelt

mit kolbenringen und orgial kolben
Bild

mit kolbenringen aber teils modifizierter kolben
Bild

ziel ist die 300 gr marke zu knacken 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2010, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Bau mal lieber nett Krümmer.:-)

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Fr 31. Dez 2010, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
Gib Kette Arndt!!!!
:D :D :D

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Mo 16. Mai 2011, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
So...und wieder mal nach oben holen...

Arndt es sind 11,25 Monate mehr bis zur Leistungsmessung.Und sie findet nicht am 1.Mai statt.damit gilt die Geburtstagsausrede nicht:-D

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 22:05 
Offline

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1909
Wohnort: WESEL / NRW
so und ich fahre morgen einen 1303 in witten abholen !!!!!! damit ist fast 100% sicher das ich mit dem 1200 turbo anreise !!!!! 1 mai muss dann zwar ausfallen aber was solls...... :1200cc: ich will euch doch mal zeigen was ich kann ...oder auch nicht kann.


verbauen werde ich erst einen normalen 1200 er dann aber kommen sicherlich noch folgende komponenten dazu:

H-Pleul (ja ich weiß...aber genau deswegen bau ich sie ein)
die netten WISECOS
1300 doppelkanal (oder 44 magnunm köpfe)
eine w110 (optional mit übersetzung)
LLK
AUTOMATIK PUMPE (die große)
wenn der Holley nicht geht, dann kommt da nen 40-44 weber drauf.
Turbolader wird 100% erst der billiige werden um die termischen probs in den griff zu bekommen und dann werde ich hin zu einem kugelgelagerten HIFLOW gehen.....
gehäuse habe ich ein gebrauchtes ALU aus holland, dass muss ich mir zwar noch ansehen aber so scheiße kann das gar nicht sein.
weiteres ziel ich es die kiste auch auf der rennstrecke zu bewegen ...... aber dazu mal an andere stelle mehr.

mein ziel: 150+ PS ..aber abwarten .........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 2204
Wohnort: Wasp Valley
W 110 iss nich Regelkonform.... !!!!

Schmeiss wech den Schrodd...

_________________
... warum liegt das im Müll??
Da war Chrom dran....


„zwischen wahnsinn und verstand
ist oft nur eine dünne wand.“ (daniel düsentrieb)


Keine Angebote im Markt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 08:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 2727
Stimmt! das seh ich jetzt erst.

Arndt, w110 ist im 12ooer nicht zugelassen. Da mußte sich nochmal neu orientieren.

_________________
Bild

Fuck off!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13272
Wohnort: Duisburg
:laughing-rofl: :laughing-rofl: :laughing-rofl:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 09:06 
Offline

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 1909
Wohnort: WESEL / NRW
autsch .... darf ich fragen warum nicht =?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 767
Wohnort: Polch
Weil eine Herausforderung sein soll.
Öl fürn Luftfilter gefällig?? :laughing-rofl:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: ........1200 Typ 1 TURBO........
BeitragVerfasst: Do 19. Mai 2011, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2010
Beiträge: 673
Wohnort: Celle Rock Ciddy
satansbraten hat geschrieben:
autsch .... darf ich fragen warum nicht =?

weil wegen die homosexualität.

_________________
Uwe hat geschrieben:
Am Leistungsprüfstand haben wohl schon mehr Männer geweint als Frauen im Kino bei Titanic :crying-pink: :crying-pink: :crying-pink:


www.demolition-bastards.com Street Rock'n'Roll aus Celle


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang 1,8L Typ4 Turbo aufbauen (Neuling im Gebiet Turbo)

Aircooled-Nik

9

7411

So 11. Aug 2013, 11:49

ADV-Performance Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge WBX Turbo

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

Käferrobert

31

18395

So 11. Okt 2015, 09:56

BugRunner Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge 996 Turbo in T3

Frank1970

2

3262

Mo 11. Feb 2013, 14:41

Frank1970 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 30ps Turbo

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3, 4 ]

schickard

55

23124

Sa 26. Nov 2011, 12:37

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Kolbenrückstand bei Turbo Typ 4

Krizz

4

3502

Mo 19. Dez 2011, 17:39

Mr.Boost/JBC Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO