Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 20:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2618
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Vielleicht steige ich im nächsten Jahr auch noch ein.

Da bei mir ein "Rohdiamant" in Form eines 1965er 30PS-Motors vor sich hin rottet und ich gerade ein 24PS-Gehäuse mit 0 (Null!!!) km geschossen habe, andererseits noch eine neue Trockensumpfpumpe und eine Sinterkupplung rumliegen und ich von Lars eine Stage2-Nocke nebst 356er-Stößeln günstig erwerben durfte ist das Puzzle schonmal um wesentliche Bestandteile reicher. Dazu noch Titan-Federteller für 7mm-Ventile, EMPI-Krümmer nebst J-Rohren, diverses an Vergasern, Verteilern....

Aber seht selbst....


Dateianhänge:
DSC04991.JPG
DSC04991.JPG [ 87.12 KiB | 7238-mal betrachtet ]
DSC04992.JPG
DSC04992.JPG [ 107.71 KiB | 7238-mal betrachtet ]
DSC04993.JPG
DSC04993.JPG [ 89.58 KiB | 7238-mal betrachtet ]

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13453
Wohnort: Duisburg
:like:

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 21:24 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 649
Hallo VeeDee,
darauf freue ich mich schon jetzt das du einem 24er bzw. 30er Beine machen willst.Andere Kurbelwelle? Größere Zylinder?
Gruß
Hans Müller-Daum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2012
Beiträge: 1042
Wohnort: Olpe
Käfer: 1303 geschlossen
Käfer: 1303 offen
Fahrzeug: 67er Volksrod
Fahrzeug: Derby als Winterkarren
Wegen den Kolben weißt Bescheid :D

_________________
Bild
Lass dich nicht gehen...lass dich fahren :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 21:46 
Offline

Registriert: November 2010
Beiträge: 649
Vielleicht der KuZ Satz
http://aapistons.com/collections/porsch ... c-22mm-pin
und die Welle
http://www.kaeferland-shop.de/index.php ... 1.94539431


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6081
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Garnix! Alles Orginoooool :angry-nono: Neue Motoren kann jeder bauen 8-)

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2618
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Andere Kurbelwelle? Nix da!
Ich bin nicht B.Scheuert und sprenge den 1200er Rahmen :music-rockout:

:character-oldtimer: Nur soviel:
mein bester 1300er hatte vor gut 30Jahren 132 PS auf dem Prüfstand. Mit umgestrickten Einkanal-Köpfen und 2 34er Dell'Orto-Motorradvergasern. Nix Spritze oder gar Turbo.

Diese Saison dürfen die Amateure noch unter sich bleiben :lol:


Always Aircooled

VeeDee


Achso, Christoph: Kolben zu mir, bitte. Das Ding bricht auch noch den Lightweight-Record!

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6081
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
:text-bravo:
Ich lote nur das Reglement aus :lol:

Oho, Amateure! Grosse Worte gelassen ausgesprochen :lol:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Juni 2010
Beiträge: 13453
Wohnort: Duisburg
:D

Dadrauf reagiere ich nur mit einem halbherzigen Schmunzeln...dafür habe ich sowas schon zu oft gelesen wie zum BEispiel vom Rhino :D :D :D

_________________
1192ccm = 100,64PS
1385ccm = 148,00PS
Es gibt nichts Gutes....ausser man tut es...SELBER!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4791
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landw. Nfzg.
:lol:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: So 14. Feb 2016, 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2014
Beiträge: 2618
Käfer: 1500/67, 1300/67, 1303/74
Fahrzeug: 1600Vari/3
Jaja, Klappern gehört zum Handwerk :mrgreen:

Noch'n paar kleine Eckdaten:

Kolben und Pleuel jeweils unter 300g, Kolbenbolzen 60g, Ventilfederteller 8g....


Stay Tuned

VeeDee

_________________
Und was ich mir nicht kaufen kann fertige ich mir selber an.

Das sind keine Stirnfalten. Das ist ein Sixpack vom Denken.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand:
Jeder glaubt genug davon zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 00:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 4791
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966 VW Käfer 1500, Bj. 1968
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986/Camper
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990/Landw. Nfzg.
:) Schön, daß du es sportlich siehst.... :obscene-drinkingcheers:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.

VW KÄFER 1302 OSR


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 00:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2012
Beiträge: 1042
Wohnort: Olpe
Käfer: 1303 geschlossen
Käfer: 1303 offen
Fahrzeug: 67er Volksrod
Fahrzeug: Derby als Winterkarren
VeeDee hat geschrieben:
Jaja, Klappern gehört zum Handwerk :mrgreen:

Noch'n paar kleine Eckdaten:

Kolben und Pleuel jeweils unter 300g, Kolbenbolzen 60g, Ventilfederteller 8g....


Stay Tuned

VeeDee


270g Kolben und 70g Bolzen kann ich bieten :music-rockout:
suche den Kram morgen mal raus

_________________
Bild
Lass dich nicht gehen...lass dich fahren :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 6081
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Alles viel zu leicht :lol:

_________________
Gruß Bernd

Wenn ihr nicht über Euch lachen könnt, dann übernehme ich das gerne für Euch!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1200 RS
BeitragVerfasst: Mo 15. Feb 2016, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2011
Beiträge: 818
Wohnort: Bad Germersheim
Käfer: 1972-1302
Käfer: Käfer Dragster
Karmann: Prima 5s
Transporter: 1968 t2a 2,1
Fahrzeug: 1970 mustang mach1
Fahrzeug: Hercules Km48 Bj 1953
Fahrzeug: 2016 - T6 2,0 Bi-Tdi
Fahrzeug: 2013 Mini roadster jcw
Ich glaub da muss ich meine kolben sehr viel bearbeiten

_________________
http://www.bug-world.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang ........1200 Typ 1 TURBO........

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2, 3 ]

kaeferdesaster

40

20655

Sa 31. Dez 2011, 08:16

kaeferdesaster Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Rhinos 1200 Pro

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Rhino

28

13639

Di 11. Dez 2012, 14:02

Poloeins Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Gewindefahrwerk für 1200

Marc2911

6

3495

Fr 21. Sep 2012, 09:19

Marc2911 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Ist der 1200 challenge tot,-

[ Gehe zu SeiteGehe zu Seite: 1, 2 ]

Torben Alstrup

21

11351

Di 12. Nov 2013, 08:03

Uwe Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge von 1200 ccm auf 1600 ccm mit tüv

triker66

7

4582

Mo 24. Feb 2014, 21:18

roller25 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO