Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 07:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VW SOLEX-Doppelvergaser
BeitragVerfasst: Fr 28. Jan 2011, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2010
Beiträge: 150
Hallo
Ich könnte "günstig" VW SOLEX-Doppelvergaser 32-34 mit Krümmer, Gasgestänge und Ansaugstutzen von einem Bulli-Motor bekommen. Kann man die Vergaser "einfach" auf alte Ansaugrohre (TDE, Riechert oder ähnlich) schrauben, nen Gasgestänge dazwischen und das ganze dann historisch eingetragen bekommen ???

Bild

Gibt es eventuell die Ansaugstutzen (Doppelkanalzylinderkopf) als Nachbau zu kaufen ??


Bin einfach zu geizig für ne Orginale ;)
Gruß Henning

_________________
...wer mit seiner Werkstatt zufrieden ist, merkt nur nicht das er beschissen wird...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW SOLEX-Doppelvergaser
BeitragVerfasst: Fr 28. Jan 2011, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2010
Beiträge: 151
Eher nicht. Die Vergaser würden dann ja quer zur Fahrtrichtung stehen, selbst wenn das mit dem Gebläsekasten passen
sollte, wird das mit dem Gasgestänge mehr als schwierig. Aber Mutige vor :character-blues:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW SOLEX-Doppelvergaser
BeitragVerfasst: Fr 28. Jan 2011, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2010
Beiträge: 245
Wohnort: Goch
Wenn es um die Doppelkanalstutzen geht, habe ich hier noch was liegen. Porsche Salzburg in Österreich hat solche Anlagen auch verbaut. Beim Gasgestänge könnte es Probleme geben. Angeblich kann man aber aus dem CSP Gasgestänge für Weber ICT Vergaser etwas brauchbares basteln. Ich hatte sowas ähnliches vor einiger Zeit auch mal vor. Probleme bekommst Du lediglich am Gebläsekasten mit den Luftfiltern (die müssen auf Verlängerungsrohre gesetzt werden oder man bedient sich einer Zentralluftfilter-Anlage) und der Eintragung. Bei einem Käfer nach September 1971. Halte uns bei Deinem Vorhaben auf dem Laufenden.

Grüße
Sven

Dateianhang:
VW 1302 mit Austro GT Motor.JPG
VW 1302 mit Austro GT Motor.JPG [ 132.33 KiB | 3300-mal betrachtet ]

_________________
Mex-Bugs and Rock 'n' Roll!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW SOLEX-Doppelvergaser
BeitragVerfasst: Sa 29. Jan 2011, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: September 2010
Beiträge: 150
Sven [DKB] hat geschrieben:
Wenn es um die Doppelkanalstutzen geht, habe ich hier noch was liegen.
MAAARKT :mrgreen: :mrgreen:

Sach mal nen Preis per PN...
Könntemann nicht mit Adapterplatten die Vergaser um 90° drehen ??? Bin da handwerklich ganz gut aufgestellt ;)

Gruß Henning

_________________
...wer mit seiner Werkstatt zufrieden ist, merkt nur nicht das er beschissen wird...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW SOLEX-Doppelvergaser
BeitragVerfasst: Sa 29. Jan 2011, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2010
Beiträge: 245
Wohnort: Goch
Die Doppelkanal-Stutzen sind vom Typ3. Ergo stehen die Vergaser richtig. Ich PN Dir heute Nachmittag mal ein paar Bilder.

_________________
Mex-Bugs and Rock 'n' Roll!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO