Aktuelle Zeit: Di 22. Aug 2017, 04:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 17:35 
Offline

Registriert: Juni 2017
Beiträge: 10
Servus zusammen,

ich habe mir aus Mexiko einen Käfer mit nach D gebracht, den ich gerade versuche zuzulassen.
Um das Thema zu erleichtern habe ich über den TÜV Süd ein Datenblatt anfertigen lassen. Heute bei der Abnahme bemängelte der Prüfer,
dass auf dem Motor kein Buchstabe vermerkt ist, auf dem Datenblatt sollte der Motor aber mit einem "D" beginnen.

Auf den mexikanischen Papieren stehen folgende Nummern (auch so am Käfer zu finden).

Fahrgestellnummer: 11884777
Motornummer: 0981957

Könnt ihr wir weiterhelfen, wie ich den Prüfer überzeugen kann?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3244
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
leider nein
Entweder ist der Motor neu, dann hat er noch keine Motornummer oder von einem Typ3, dort sitzt die Motornummer an einer anderen Stelle eingeschlagen.

Zeig doch mal ein Bild vom Motor, dann kann man meistens schon sagen ob der überhaupt dort rein gehört

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 05:38 
Offline

Registriert: Juni 2017
Beiträge: 10
Hier ein Foto vom Motor:


Dateianhänge:
IMG_6164.JPG
IMG_6164.JPG [ 55.43 KiB | 1059-mal betrachtet ]
IMG_6163.JPG
IMG_6163.JPG [ 65.77 KiB | 1059-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 05:54 
Offline

Registriert: Juni 2017
Beiträge: 10
Und hier die Datenblätter aus Mexiko


Dateianhänge:
IMG_9127.JPG
IMG_9127.JPG [ 118.2 KiB | 1053-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 06:44 
Offline

Registriert: Juni 2017
Beiträge: 10
Der Mexikaner hatte den Käfer als 1500er verkauft. Kann das sein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 10:00 
Offline

Registriert: Juni 2017
Beiträge: 10
Kann es sein, dass mein Käfer zwischen April und Mai 1968 mit einem 1500er gebaut wurde und die Mexis haben den H Buchstaben nicht eingeschlagen und nicht in die Papiere geschrieben?
Würde passen.


Dateianhänge:
image001.png
image001.png [ 45.58 KiB | 1003-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: November 2011
Beiträge: 368
Wohnort: Bayern
Käfer: 1969 ex Automatik mit 2.1l WBX DJ
Wie schon geschrieben wurde :
B. Scheuert hat geschrieben:
Mit Schlagbuchstaben den gewünschten Zustand herstellen :mrgreen:

_________________
"Ein Auto muss so viel PS haben dass man beim Aufsperren schon Angst hat"
"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen"
Walter Röhrl

Mein Blog

Wer Rechtschreipfehlär pfindet, tarf Sie behalden...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2012
Beiträge: 1040
Wohnort: Olpe
Käfer: 1303 geschlossen
Käfer: 1303 offen
Fahrzeug: 67er Volksrod
Fahrzeug: Derby als Winterkarren
du hast den ORIGINAL Motor drin und durch eine EZ von 1968 eh keine AU oder Abgasnachweispflicht...

wie kann man sich da nur so anstellen?

Wechsel den Prüfer

_________________
Bild
Lass dich nicht gehen...lass dich fahren :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 21:53 
Offline

Registriert: Juni 2017
Beiträge: 10
Thema kann zu.
H Buchstabe ist auf der anderen Motorhälfte eingeschlagen, in den Papieren ist er nicht drin.
Ist also ein 1500, neues Datenblatt habe ich bekommen und TÜV'ler war jetzt auch zufrieden.

Danke an alle!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3244
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
wo genau? hast ein Bild?

Gruss Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 16:38 
Offline

Registriert: Juni 2017
Beiträge: 10
Unterhalb vom Verteiler ist das H zu "sehen"

Der vom VW Museum hatte mich auf den Tipp gebracht


Dateianhänge:
IMG_9140.JPG
IMG_9140.JPG [ 145.31 KiB | 841-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3244
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
na hoffentlich findet sich nicht irgendwo ein D auf dem Block :lol:

Gross Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motornummer nicht wie auf Datenblatt
BeitragVerfasst: Do 15. Jun 2017, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 4540
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Südamerika halt! :roll: Als der Typ mit dem Schlagbuchstaben zulangte, war der Motor schon ein Stück weiter mit dem Fließband :lol:

_________________
Gruß Bernd
Das Leben wird deutlich leichter, wenn man nicht alles erzählt was man weiß,
nicht alles glaubt was einem erzählt wird
und über den Rest einfach still lächelt!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Motornummer nicht wie auf Datenblatt

daniel2909

3

550

Di 13. Jun 2017, 07:35

B. Scheuert Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Scat C35 Datenblatt

jofon

1

967

Do 19. Dez 2013, 20:23

Männerlochkreis Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motordaten über die Motornummer

Merik

1

1254

Mi 23. Okt 2013, 11:30

yoko Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge der Anlasser will nicht

vw1500

8

2553

Sa 11. Sep 2010, 10:31

vw1500 Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Motor bleibt nicht an

Käfer Hannes

6

1644

Sa 19. Nov 2011, 11:05

Käfer Hannes Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO