Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 16:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3345
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
der passt allerdings nicht so schön zu deinem Karmann, auch wenn er "originaler" ist

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: So 14. Mai 2017, 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Stimmt, die Endrohre stehen zu weit raus. Geht leider nicht anders, weil der Vorbesitzer einen Abarth-Topf seinerzeit eingetragen hat und der Karmann auf "H" läuft. Den.Vintage hat bis jetzt noch keiner bemängelt. Ich hab aber auch einen originalen Abarth-Topf hier liegen. Ändert aber nichts an der Optik.

Bei uns ist es sehr schwierig da was abzuändern lassen, speziell bei den "Historischen" sind die sehr kleinlich. Daher hab ich bis jetzt da nichts betrieben. Passen würde gut ein Ahnendorp Streetsport...

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Mein spätes AT Getriebe wird nach dem Trockeneisstrahlen und anschliessender weiterer händischer Reinigung für die Reise nach Germany versandfertig gemacht. :D

:character-oldtimer:


Dateianhänge:
DSC_1797.JPG
DSC_1797.JPG [ 85.65 KiB | 726-mal betrachtet ]
DSC_1779.JPG
DSC_1779.JPG [ 89.94 KiB | 726-mal betrachtet ]
DSC_1781.JPG
DSC_1781.JPG [ 87.85 KiB | 726-mal betrachtet ]
DSC_1782.JPG
DSC_1782.JPG [ 96.03 KiB | 726-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2013
Beiträge: 126
Käfer: 1302 Cabrio Bj. 71 R.I.P
Käfer: 1302 Limo Bj. 71
Was hast damit vor? :romance-admire:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Di 24. Okt 2017, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Kochendorfer hat geschrieben:
Was hast damit vor? :romance-admire:


Fahren, irgendwann mal... :lol:

Spaß beiseite, wird überholt, Gangräder grobverzahnt, usw...was mann so halt braucht. ;)

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mi 1. Nov 2017, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Würde gern die vorderen Haubenaussteller aus ALU anfertigen und die Federn samt Mechanismus ersetzen.

Hab schon mal gesehen, daß welche das mit Gasdruck haben.

Kann mir jemand weiterhelfen, welche da passen?

:character-oldtimer:


Dateianhänge:
DSC_1718.JPG
DSC_1718.JPG [ 51.14 KiB | 396-mal betrachtet ]
DSC_1716.JPG
DSC_1716.JPG [ 63.98 KiB | 396-mal betrachtet ]
DSC_1805.JPG
DSC_1805.JPG [ 68.42 KiB | 478-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Armaturenbrett (52mm Instrumente sind Atrappen, kommen in schwarz). Die Instrumentenhalter werden im Wagenfarbe gemacht. Am Drehzahmesser fehlt Shift light.
Zigarettenanzünder Platz ?

DSC_1804.JPG
DSC_1804.JPG [ 80.64 KiB | 478-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.


Zuletzt geändert von yoko am Do 2. Nov 2017, 09:48, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mi 1. Nov 2017, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Januar 2013
Beiträge: 3345
Wohnort: PAF-Vohburg a.d.Donau
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.69 mit Smart Motor
Käfer: (o\_|_/o) 1200er Bj.84 als Ersatzteileträger
Karmann: {O o| |o O} Typ 34 Bj.66
meine Gasdruckdämpfer sind von CSP, klappt gut, sind fast zu stark (hab eine GFK-Haube)

Gruss Jürgen

_________________
ich bin nicht paranoid, nur gut informiert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mi 1. Nov 2017, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mai 2013
Beiträge: 126
Käfer: 1302 Cabrio Bj. 71 R.I.P
Käfer: 1302 Limo Bj. 71
Wie wäre es mit dem Drehzahlmesser in der Mitte?
Würde den Race-Style unterstreichen.

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Do 2. Nov 2017, 07:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Fuss-im-Ohr hat geschrieben:
meine Gasdruckdämpfer sind von CSP, klappt gut, sind fast zu stark (hab eine GFK-Haube)

Gruss Jürgen


:text-thankyouyellow:

Danke, Jürgen, daß es schon was Fertiges, Passendes gibt, hab ich nicht daran gedacht (man denkt manchmal " ums Eck" :) )

Habs bei CSP schon gefunden, muß nun die Länge der Aussteller zwischen 66er und 1302 vergleichen, ob das gleich ist.

:character-oldtimer:

Die Dinger waren mir im Weg, weil ich das Sicherungskastenloch für zwei Sicherungskästen (mit Stecksicherungen) adaptieren muß. Dann mach ich die Bügel gleich neu aus ALU.


Zitat:
Wie wäre es mit dem Drehzahlmesser in der Mitte?Würde den Race-Style unterstreichen.Gruß Thomas


Nein, das geht nicht, weil ich ja einen neuen, originalen Tacho (bis 200) habe und das Mittenloch dafür brauche. Hätte auch Porsche 924/944 Armaturen haben können, wollte aber lieber den Käfertacho, der Rest kommt dann von VDO im schlichten schwarz (das Auto wird ja auch optisch "dezent").
Loch fürn Zigarettenanzünder brauch ich noch :confusion-scratchheadyellow: möchte aber im Armaturenbrett nichts bohren. Vll. mach ich ihn rechts in der Ecke Fußraum/Spritzwand..

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Do 2. Nov 2017, 12:16 
Offline

Registriert: März 2012
Beiträge: 158
Wohnort: 46284 Dorsten
Käfer: 84er Mex , der Eisblaue im Ursprung.
Fahrzeug: Passat W8
Fahrzeug: Peugeot 206CC
Fahrzeug: Suzuki DL1000 V Strom
Fahrzeug: Kia Ceed
In dem Loch unter dem Tacho ist doch noch Platz für den Zigarettenanzünder. :D

_________________
Mfg Micha

Wer später Bremst fährt länger schnell.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Do 2. Nov 2017, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Hm.., hab das nicht mehr so richtig im Gedächnits, kommt da nicht der Kabelbaum zu dem Lenkstockhebel raus.
Danke aber, ich hol mir dann die Lenksäule sus dem Container und schau nach, obs frei wäre.
Möcht jetzt halt alles für die Elektrik vorrichten, weil ich die Bestellung fürn Kabelbaum abgeben muß. Aber möglichst nichts verbohren.

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Do 2. Nov 2017, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dezember 2013
Beiträge: 4709
Wohnort: anne Ruhr zu Hause
Käfer: 1303
Der Micha meint das Loch für die Lenksäule, der Spassvogel :lol:
Was findest Du die extern aufgesetzten Steckdosen? Die ist dann flexibel unter das Amaturenbrett zu setzen.

_________________
Gruß Bernd
Das Leben wird deutlich leichter, wenn man nicht alles erzählt was man weiß,
nicht alles glaubt was einem erzählt wird
und über den Rest einfach still lächelt!

http://www.youtube.com/watch?v=wxsdh4AqgKo
http://soundcloud.com/marina_pavlova
http://www.thesingerisalwayslate.de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Do 2. Nov 2017, 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
:lol: :lol: :handgestures-thumbupright: So ein Kerl, da hat er mich erwischt. Aber wegen Mittagspause war ich auch noch nicht im Container.

Würde auch gehen, Bernd. Ich muß Nachmittag zum Zahnarzt (wieder mal :cry: ). Da schau ich mal in den KFZ-Zubehörladen was es so gibt. Wird dann aber gleich fertig gemacht, damit ich zu den grösseren Baustellen noch komme.

:character-oldtimer:

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Oktober 2012
Beiträge: 3204
Wohnort: A-8322
Käfer: VW Käfer 1300, Bj. 1966
Käfer: VW Käfer 1302, Bj. 1970
Karmann: Karmann GF Buggy, Bj. 1966/1974
Transporter: VW BUS T3 Caravelle C, Bj. 1986
Fahrzeug: VW Caddy 1, Bj. 1990
Als letztes noch am Armaturenbrett Ausschnitt für zwei Sicherungskästen adaptiert und Zigarettenanzünder verbaut. Batterie ist vorne, Platz muß noch wegen fehlender Batteriegröße festgelegt werden. Entlang des rechten Heizkanals kommt der zweite Teil des Kabelbaumes zum Starter und das Kabel fürn Lambacontroller, dazu gleiches Loch re. im Fußraum mit der gleichen Tülle wie serienmäßig li.

:character-oldtimer:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Nun doch noch ein Loch für passenden Hella Zigarettenanzünder ausnahmsweise gebohrt.
DSC_1832.JPG
DSC_1832.JPG [ 43.31 KiB | 190-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Rechtes Loch für zweiten Kabelbaum beifahrerseitig zum.Starter.
DSC_1833.JPG
DSC_1833.JPG [ 53.51 KiB | 190-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Ins freie Loch kommt der zweite Sicherungskasten. Hab nur einen als Muster.
DSC_1831.JPG
DSC_1831.JPG [ 50.73 KiB | 190-mal betrachtet ]
DSC_1830.JPG
DSC_1830.JPG [ 50.73 KiB | 190-mal betrachtet ]
DSC_1817.JPG
DSC_1817.JPG [ 51.19 KiB | 190-mal betrachtet ]
DSC_1812.JPG
DSC_1812.JPG [ 68.43 KiB | 190-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Ruhiges Händchen fürn Ausschnitt ist hier gefragt (hab ich trotz fortgeschrittenen Alter noch).
DSC_1811.JPG
DSC_1811.JPG [ 85.7 KiB | 190-mal betrachtet ]

_________________
Gruß C.

Es kann nur Einen geben - Käfer & Co.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VW KÄFER 1302 OSR
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: März 2015
Beiträge: 214
Käfer: Der Weg ist das Ziel
Hallo Yoko
Die Haubendämpfer von Grete Weiser sind ganz gut : http://www.gwd-weiser.de/gwd-haubendampfer/
Grüße

_________________
Mein Vater sagte immer : "Ich würde das alles wieder in den Originalzustand zurückversetzen"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ähnliche Themen
 Themen   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Dateianhang Käfer 1302-OSR

yoko

9

3407

Mo 7. Jul 2014, 22:55

Stevo_L Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge VW Käfer 1302 Kaufen?

Lukas.

3

2942

Sa 29. Sep 2012, 10:17

PeterHadTrapp Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Käfer 1302 Tieferlegen

Hansi

3

1242

So 31. Jul 2016, 11:09

B. Scheuert Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang 1972er Käfer 1302 sumatragrün

schaumburger

0

1134

Fr 20. Mai 2016, 11:26

schaumburger Neuester Beitrag

Keine neuen Beiträge Dateianhang Sitze aus einem VW Käfer 1302 Cabrio

tommy1975

1

1538

Fr 21. Feb 2014, 08:08

mex84 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: maxxs und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum // Das bugfans.de Käfer Forum is powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO